#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 566
Gesamt: 567
Team: 0

Team:
Benutzer:JaneboaRt
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31389
Beiträge: 323669
Benutzer: 3,337
Aktive Benutzer: 202
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Nordstern
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- Nordstern
Gestern
- Simon0813
Gestern
- weltliebe88
10.05.2021
- Sepp
10.05.2021
- Nika

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #21 (Permalink)
Alt 04.04.2011, 12:55
Zugereister
 
Benutzerbild von drive
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
drive eine Nachricht über ICQ schicken drive eine Nachricht über Skype™ schicken
Sieht / erkennt man eigentlich diese Quallenart leicht im Wasser leicht?
Sprich, treiben die immer auf dem Wasser herum (mittels Gasblase), oder können die auch "getarnt" unter Wasser schwimmen?
Habe bisher nur Bilder von gestrandeten Quallen gesehen, bei denen die Blase gefüllt war..
drive ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #22 (Permalink)
Alt 04.04.2011, 19:11
Zugereister
 
Registriert seit: 12.12.2008
Ort: Cabo Blanco / Arona
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 53
Erhielt 23 Danke für 9 Beiträge
Die Quallen-Körper sind an der Oberfläche (diese Blase) und werden vorallem mittels Wind in alle Richtungen verteilt.
Sie haben sehr lange Tentakel die bis zu 30 Meter lang werden können.
Also einfach mal drumrumschwimmenn bzw. untendurch tauchen geht nicht!
taucherli ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #23 (Permalink)
Alt 04.04.2011, 20:05
Mencey
 
Benutzerbild von bayernfranz
 
Registriert seit: 31.05.2007
Ort: Ingolstad/Donau - im Winter >> Playa Paraiso/Adeje
Beiträge: 2,581
Abgegebene Danke: 2,536
Erhielt 4,976 Danke für 1,402 Beiträge
bayernfranz eine Nachricht über Skype™ schicken
Pfeil

wir haben sie auf den Wellen tanzen gesehen, aber man kann nicht sagen wo sie in der nächsten Sekunde sind.

Franz

Zitat:
Zitat von drive Beitrag anzeigen
Sieht / erkennt man eigentlich diese Quallenart leicht im Wasser leicht?
Sprich, treiben die immer auf dem Wasser herum (mittels Gasblase), oder können die auch "getarnt" unter Wasser schwimmen?
Habe bisher nur Bilder von gestrandeten Quallen gesehen, bei denen die Blase gefüllt war..
bayernfranz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #24 (Permalink)
Alt 05.04.2011, 09:47
Zugereister
 
Benutzerbild von drive
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
drive eine Nachricht über ICQ schicken drive eine Nachricht über Skype™ schicken
Vielen Dank schon mal an euch Beide.
Dass die Tentakel > 20m sein können weiss ich, aber es ist dennoch einigermaßen beruhigend zu wissen, dass diese Viecher immer über Wasser sind.
Klar ist da nichts mit systematischem Ausweichen (o.ä.), aber wenn man (oder besser: ich) eine oder gar mehrere sieht, meidet man eben das Baden.
Ich hoffe dass ich gar keine sehen werde.
drive ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #25 (Permalink)
Alt 05.04.2011, 11:40
twinmichel
Gast
 
Beiträge: n/a
Leichter Wellengang und Du siehst die nicht mehr.
Mich hat vor Jahren eine erwischt, bin gerade schön in eine Welle gesprungen
und ich habe sie voll getroffen, om Hals über Brust bis auf den Rücken.
Das wünsche ich keinem... fast keinem!
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #26 (Permalink)
Alt 07.04.2011, 09:10
Zugereister
 
Benutzerbild von drive
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
drive eine Nachricht über ICQ schicken drive eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von twinmichel Beitrag anzeigen
Leichter Wellengang und Du siehst die nicht mehr.
Mich hat vor Jahren eine erwischt, bin gerade schön in eine Welle gesprungen
und ich habe sie voll getroffen, om Hals über Brust bis auf den Rücken.
Das wünsche ich keinem... fast keinem!
Warst du deswegen in ärztlicher Behandlung, oder hast du dich selbst versorgt?
drive ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #27 (Permalink)
Alt 07.04.2011, 10:11
twinmichel
Gast
 
Beiträge: n/a
Moin,

in der Anlage gab es glücklicherweise einen Doc.
Da gab´s dann erstmal eine Infusion und viel Salbe.
Nach knapp 1 Stunde wurde es erträglicher,
nach knapp 2 Stunden war das schlimmste überstanden.
Den Rest des Urlaubs halt Striemen vom Gesicht über Hals, Brust bis Rücken
und den Spitznamen "SM Michael".

Das schärfste: 5 Monate später wurde es nochmal dick und juckte.

Heute nur noch kleine Striemen/Narben am Rücken zu sehen.

Habe irgendwie Glück mit solchen Dingen, Vogelspinne hat mich mal am Bein erwischt
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #28 (Permalink)
Alt 17.04.2011, 18:35
Zugereister
 
Benutzerbild von drive
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
drive eine Nachricht über ICQ schicken drive eine Nachricht über Skype™ schicken
Hallo an Alle,

bei einem Ausflug heute habe ich in Las Galletas auf nur wenigen Metern viele angespühlte Portugiesische Galeeren gesehen.
Da ich bis dato noch nie eine gesehen (bzw. tatsächlich wahrgenommen) habe, war ich umso erstaunter, dass es so viele waren. Ich war 5 min. (dann hat es angefangen zu regnen, dass alles zu spät war) auf einem Abschnitt von nicht mehr als 20m und habe dort über 30 Stück gesehen.
Ich habe diese einem einheimischen gezeigt - der hat sich dafür aber nicht interessiert :-(.
Nur zur Info :-(.
Grüße
drive ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #29 (Permalink)
Alt 17.04.2011, 18:43
Moderator
 
Benutzerbild von Itschi
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 1,548
Abgegebene Danke: 1,413
Erhielt 1,482 Danke für 592 Beiträge
Richtig! Ich war heute auch da und habe welche angespült auf den Steinanhäufungen am Strand liegen gesehen.
Itschi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #30 (Permalink)
Alt 17.04.2011, 19:47
Teneriffa Conquistador
 
Benutzerbild von Teide_3718
 
Registriert seit: 21.11.2009
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 33
Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge
Teide_3718 eine Nachricht über Skype™ schicken
das Wetter scheint ja gerade in Deutschland besser zu sein wie auf TF habt ihr auch welche in Playa del Medano oder Playa de la Tejita gesichtet? Vielleicht liegt es an der Klimaveränderung das die jetzt häufiger auftauchen ! Ich will da nicht ins Wasser...
__________________
Risiko ist die Bugwelle des Erfolges..........
Teide_3718 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0