wahre Aussagen im Corona Zeitalter

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

wahre Aussagen im Corona Zeitalter

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #4301
    Winter ist, wenn das Kind, dass in den Brunnen fällt, nicht "platsch", sondern "klong" macht

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #4302
      https://twitter.com/i/status/1491046323713634308
      Winter ist, wenn das Kind, dass in den Brunnen fällt, nicht "platsch", sondern "klong" macht

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #4303
        https://www.youtube.com/watch?v=scDy_eXV9Y0
        Gefällt mir

        Kommentar


        • Querruder
          Querruder kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Wie man hier wieder sieht, das Corona- bzw. Pandemie-Mantra zerfällt nun immer deutlicher, denn sogar im Medienmainstream wagt man sich an Fragen und Feststellungen, mit denen man noch vor kurzem jeden, der sowas aussprach, als Schwurbler, Rechtsextremer, Corona-Leugner udgl. diffamiert hat.

          Doch in dieser interessanten Diskussion kam man leider nicht zum einzig logischen Schluss: nämlich dem, dass all diese Erkenntnisse zeigen, dass man die Bevölkerung auf kriminelle Weise einem medizinischen Experiment aussetzt welches BigPharma Milliarden in die Kassen spült.

      • Schriftgröße
        #4304
        https://trendingpolitics.com/new-stu...650-days-knab/


        Screenshot_20220208-182002.png
        Winter ist, wenn das Kind, dass in den Brunnen fällt, nicht "platsch", sondern "klong" macht

        Kommentar


        • Kurz und knackig und auf den Punkt. Gerald Grosz:

           
          Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #4306
            Auf geht's, Panik Karl reibt sich schon die Hände

            https://www.tagesschau.de/ausland/am...ation-101.html
            Winter ist, wenn das Kind, dass in den Brunnen fällt, nicht "platsch", sondern "klong" macht

            Kommentar


            • Wollte mich eigentlich raushalten, aber dieses Video muss man gesehen haben.

               
              Gefällt mir
              Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über’s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

              Kommentar


              • Schriftgröße
                #4308
                Kritiker geladen von Regierungspartei

                Paukenschlag im spanischen Kongress. Ein Sprecher der spanischen Impfstoffverwaltung und führender Wissenschaftler zerlegte in einer Anhörung das Corona-Narrativ und übte heftige Kritik an der mRNA-Impfung. Besonders bemerkenswert: Er wurde von der sozialdemokratischen Regierungspartei eingeladen und diese streute nach seinem Auftritt keine massive Kritik.

                mRNA-Impfung im spanischen Kongress zerrissen

                Kommentar


                • Schriftgröße
                  #4309
                  Zitat von kubde Beitrag anzeigen
                  Impfpflicht vor dem Verfassungsgerichtshof (Austria)

                  Derzeit blicken viele Menschen bezüglich der Impfpflicht auf den Verfassungsgerichtshof. Der Ablauf in aller Kürze.

                  Der Weg zur Entscheidung
                  Die große Hoffnung im österreichischen „Widerstand“ könnte eine herbe Enttäuschung erleben. Wer bis dato gehofft hatte, der Verfassungsgerichtshof (VfGH) würde im Sinne von Rechtsstaatlichkeit und Demokratie entscheiden, wird hoffentlich nicht enttäuscht werden.
                  Die „Durchleuchtung“ einer Handvoll Verfassungsrichter lässt nichts Gutes erwarten. Der Fragenkatalog an die Regierung, insbesondere an Gesundheitsminister Wolfang Mückstein (Grüne) und sein Gesundheitsresort könnte sich als taktisches Manöver entpuppen. Es wird „gemunkelt“ sein Resort wäre keinesfalls im Stand die vom VfGH geforderten aufgeschlüsselten Zahlen zu liefern.

                  Hoffnung auf Unabhängigkeit der Verfassungsrichter schwindet – politische Färbung aufgedeckt

                  Kommentar


                  • fif
                    fif kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Alibiveranstaltung ...
                    Hat man den Fragen an den Minister die Antworten gleich mitgeliefert ?

                • Schriftgröße
                  #4310
                  Gefällt mir
                  Ich beneide alle Menschen die ideologisch gefestigt und ohne jegliche Zweifel durch's Leben gehen !

                  Kommentar


                  • Querruder
                    Querruder kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Wenn diese unglaublich bedrückenden Tatsachen, welche nun der breiten Öffentlichkeit zugänglich wurden, diese hochkriminelle Bande nicht in den Knast bringen, dann haben wir keine funktionierende Justiz mehr!

                  • elfevonbergen
                    elfevonbergen kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    und ihr glaubt wirklich daß alle Politiker dieses Planeten vor Gericht gestellt und verurteilt werden? denn de facto sind sich doch alle, bis auf kleine Abweichungen, einig. und wenn nicht, gibt es nirgends eine funktionierende Justiz?

                • Schriftgröße
                  #4311
                  Wird über nationalen Verfassungen stehen: WHO etabliert globales Abkommen zur „Pandemievorsorge“!

                  Der neue, im Dezember 2021 päsentierte, Vertrag, der einen ursprünglichen Vertrag von 2005 erweitert, bedeutet, wenn er von den Mitgliedstaaten angenommen wird, dass die Verfassung der WHO (gemäß Artikel 9) bei Naturkatastrophen oder Pandemien Vorrang vor der Verfassung der einzelnen Länder hat. Dafür will man in Europa vor allem die EU zur Implementierung in den Mitgliedsstaaten gewinnen.

                  WHO wird künftig diktieren, nicht empfehlen

                  Kommentar


                  • Schriftgröße
                    #4312
                    Wenn schon nicht gegen Corona, dann wenigstens gegen Erkältung, klingt überzeugend👍

                    Irgendwie muss man das Zeug ja noch loswerden.
                    Demnächst dann auch Schutz gegen Haarausfall, Körpergeruch und Blähungen.

                    Screenshot_20220210-183446.png
                    Gefällt mir
                    Winter ist, wenn das Kind, dass in den Brunnen fällt, nicht "platsch", sondern "klong" macht

                    Kommentar


                    • Schriftgröße
                      #4313
                      Fauci befindet sich wegen seiner "gain of function"-Forschung unter Druck, obwohl er die Definition für nicht zutreffend hält. Wenn es ihn erwischt, fällt auch Drosten und die anderen "Wissenschaftler", die diese Experimente vertuschen wollten. Ist ein bisschen wie mit der Kernenergie oder der Künstlichen Intelligenz. Wenn das außer Kontrolle gerät, ist das Angelegenheit aller, und nicht nur der jeweiligen Fachidioten. Für sowas sollte eigentlich ein Ethikrat eine Daseinsberechtigung haben. Eigentlich.
                      Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

                      Kommentar


                      • Schriftgröße
                        #4314
                        Drosten im Schwitzkasten:

                        "....Jetzt beschäftigt sich auch noch die Staatsanwaltschaft mit seiner dubiosen Rolle im Vorfeld des Pandemieausbruchs: Der Journalist und Chemiker Markus Kühbacher erstattete gegen den Charité-Chefvirologen und Regierungsberater nun Strafanzeige wegen des Verdachts der versuchten Bildung einer kriminellen Vereinigung sowie des Verdachts der versuchten Strafvereitelung. Und quasi als Warnung an Drosten, die Ernsthaftigkeit seines Ansinnens nicht zu unterschätzen, schob Kühbacher via Twitter den Hinweis nach: „Für den Fall, dass Sie, Herr Drosten, sich über meine juristischen Erfolge im Kampf gegen Fehlverhalten in der Wissenschaft informieren wollen, könnte Ihnen der Amtsarzt des Berliner Bezirkes Neukölln weiterhelfen.” Damit nimmt Kühbacher Bezug auf einen Fall von Wissenschaftsbetrug bei der Berliner Charité – Drostens Arbeitgeber – aus dem Jahr 2010.
                        Drosten, der bisher reichlich angefasst auf den ihm ungewohnten Gegenwind reagierte (und Wiesendanger nach dessen Interview in „Cicero“ als „Extremcharakter“ beleidigt hatte), dürfte nicht nur einiger Ärger ins Haus stehen. Es wird für ihn schwer bis unmöglich werden, die alleine bis jetzt schon zusammengetragenen Beweise Wiesendangers für sein ungutes Wirken im Zusammenhang mit der Propagierung und Verharmlosung der Gain-of-Function-Virenforschung zu widerlegen oder zu erklären. Und da das bisher Bekannte aus Sicht von Insidern nur die Spitze eines Eisbergs ist, ist das wahre Ausmaß der „Affäre Corona“, bei der es sich um das monströseste Täuschungsmanöver der Menschheitsgeschichte handeln könnte, wohl erst noch bevor..."

                        https://ansage.org/jetzt-wird-die-lu...-fuer-drosten/

                        Kommentar


                        • Schriftgröße
                          #4315
                          Ich weiß nicht, ob es hier schon Thema war, aber ich finde es schon interessant, dass der südafrikanischen Wissenschaftlerin, welche Omikron entdeckt hat, Druck gemacht wurde und sie verschweigen sollte, das diese Variante mildere Verläufe verursacht...

                          Dieser Druck soll vor allem aus Europa gekommen sein.
                          Hoffentlich bald wieder in Puerto...

                          Kommentar


                          • Schriftgröße
                            #4316
                            Zitat von Achined Beitrag anzeigen
                            Wenn schon nicht gegen Corona, dann wenigstens gegen Erkältung, klingt überzeugend👍

                            Irgendwie muss man das Zeug ja noch loswerden.
                            Demnächst dann auch Schutz gegen Haarausfall, Körpergeruch und Blähungen.

                            Screenshot_20220210-183446.png
                            Also meine Haare sind leider nicht wieder gekommen...
                            Hoffentlich bald wieder in Puerto...

                            Kommentar


                            • Schriftgröße
                              #4317
                              Zitat von Michael Schuler Beitrag anzeigen
                              Ich weiß nicht, ob es hier schon Thema war, aber ich finde es schon interessant, dass der südafrikanischen Wissenschaftlerin, welche Omikron entdeckt hat, Druck gemacht wurde und sie verschweigen sollte, das diese Variante mildere Verläufe verursacht...

                              Dieser Druck soll vor allem aus Europa gekommen sein.
                              ist es von
                              RR

                              https://www.forumteneriffa.de/forum/...390#post592390

                              Kommentar


                              • Schriftgröße
                                #4318
                                https://www.welt.de/vermischtes/arti...geimpften.html
                                Winter ist, wenn das Kind, dass in den Brunnen fällt, nicht "platsch", sondern "klong" macht

                                Kommentar


                                • Schriftgröße
                                  #4319
                                  https://www.tagesspiegel.de/wissen/d.../28052906.html

                                  Die Psychologie der Corona-Bekämpfung Warum wir immer wieder die gleichen Fehler machen


                                  Erinnert sich noch jemand? Noch vor wenigen Monaten forderte der Kassenärztechef Andreas Gassen einen "Freedom Day", die Abschaffung aller Corona-Maßnahmen, für den 30. Oktober 2021 – so als hätten wir uns in Fesseln befunden, und nicht bereits in der vierten Pandemiewelle.......
                                  Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
                                  ---
                                  La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.

                                  Kommentar


                                  • Querruder
                                    Querruder kommentierte
                                    Kommentar bearbeiten
                                    Bist ja voll auf dem Laufenden. Auch Süddeutsche, Relotius-Spiegel usw. nicht vergessen., damit ist man absolut ausreichend informiert, alles andere muss abgeblockt werden, wo käme man denn hin, sind sonst doch alle Schwurbler, Aluhutträger, Rechtsextreme oder gar Nazis.....😎

                                • Schriftgröße
                                  #4320
                                  Ungenaue Schnelltests bei Omikron

                                  https://www.tagesschau.de/inland/cor...ikron-101.html
                                  Winter ist, wenn das Kind, dass in den Brunnen fällt, nicht "platsch", sondern "klong" macht

                                  Kommentar

                                  Lädt...
                                  X