#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 8
Gäste: 615
Gesamt: 623
Team: 1

Team: Andreas
Benutzer:Achined, ‎Dropout, ‎JaneboaRt, ‎Mayerhofer, ‎moeffe, ‎SpeedyGonzales
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31129
Beiträge: 319540
Benutzer: 3,283
Aktive Benutzer: 204
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Oliver Junge
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
Heute
- Oliver Junge
Gestern
- Vison
Gestern
- ich-bins
19.01.2021
- Nino
18.01.2021
- Lukas

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #841 (Permalink)
Alt 13.01.2021, 13:02
mar
Mencey
 
Registriert seit: 03.09.2020
Ort: GC
Beiträge: 348
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 187 Danke für 110 Beiträge
Zitat:
Zitat von Rentner24 Beitrag anzeigen
350.000 ist eine niedrige Preisklasse in der Regel benötigt man etwas mehr, ich habe mein Haus bei Dr. Mayer Immob gekauft
Das kannst Du so pauschal aber auch nicht sagen, mir ist meine Finca in den Bergen mit riesigen Obstbaumbestand (380k€ VK Preis, für 290k€ bekommen) mittlerweile deutlich lieber als das viel teurere Haus am Meer. Immer am Strand laufen und Schwimmen und Surfen wenn man mal Glück hat mit Wellengang wird auf die Dauer auch langweilig.
mar ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #842 (Permalink)
Alt 13.01.2021, 13:09
Canario
 
Registriert seit: 17.11.2020
Ort: vormals München, inzwischen 82064, Straßlach-
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 38 Danke für 30 Beiträge
ich meinte natürlich unter ca. 300/400 Höhenmeter da die meisten Fincas höher liegen gibt es oberhalb auch etwas günstigeres
Rentner24 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #843 (Permalink)
Alt 13.01.2021, 16:24
Neu im Forum
 
Registriert seit: 15.06.2020
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Sind die Preise derzeit gut? Wir möchten investieren entweder ein Mehrfamilienhaus oder ein kleines Hotel. Wie tief sind die Preise aktuell?
Johannes ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #844 (Permalink)
Alt 15.01.2021, 12:58
Canario
 
Registriert seit: 17.11.2020
Ort: vormals München, inzwischen 82064, Straßlach-
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 38 Danke für 30 Beiträge
Weil hier alle in der Regel immer in Bar bezahlt haben hat sich preislich wenig getan.
Aber es gibt natürlich in den höheren Preislagen auch echte Schnäppchen durch altersbedingte Verkäufern.
Nur die überteuerten Objekte bei Finanzknappen und gierigen Erben werden wohl günstiger sein.
Aber in guten Lagen hat und wird sich wenig verändern.
Der traditioneller Wert der Immobilie gilt für mich und viele andere wahrscheinlich nach wie vor.
Nur Mehrfamilienhäuser Deutscher Art gibt es hier kaum.
Aber wahrscheinlich sind marode Ferienwohnungsanlagen im Moment günstig zu haben..
Mfg.
Heinrich
Rentner24 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #845 (Permalink)
Alt 15.01.2021, 15:11
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,725
Abgegebene Danke: 871
Erhielt 2,467 Danke für 1,240 Beiträge
Aber sicher gibt es Mehrfamilienhäuser. Nur halt nicht in den reinen Touri-Orten.
__________________
Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #846 (Permalink)
Alt 15.01.2021, 18:23
Mencey
 
Benutzerbild von Nespresso
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 410
Abgegebene Danke: 194
Erhielt 401 Danke für 203 Beiträge
Zitat:
Zitat von Rentner24 Beitrag anzeigen
Weil hier alle in der Regel immer in Bar bezahlt haben hat sich preislich wenig getan.
Das ist Quatsch, barzahlung bei Häusern funktioniert nicht, das geht nur noch über Banken.
Dich will ich sehen, wie Du bei deiner Bank 400.000 ? Cash hinlegst und es auf dein Konto einzahlen willst. Thema Geldwäschegesetz..... viel Spass
__________________
Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über?s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist
Nespresso ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Nespresso für den nützlichen Beitrag:
bugsi (17.01.2021), Flowerpower1211 (16.01.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #847 (Permalink)
Alt 15.01.2021, 19:36
Canario
 
Registriert seit: 17.11.2020
Ort: vormals München, inzwischen 82064, Straßlach-
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 38 Danke für 30 Beiträge
Also in Deutschland geht das nach wie vor. Nur hier in Spanien wird der Selbständige von den Banken bevormundet.
Aber mit Barzahlung meinte ich doch ohne Bankkredite.
Rentner24 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #848 (Permalink)
Alt 16.01.2021, 12:27
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 2,326
Abgegebene Danke: 2,641
Erhielt 2,177 Danke für 1,094 Beiträge
Zitat:
Zitat von Rentner24 Beitrag anzeigen
Also in Deutschland geht das nach wie vor. Nur hier in Spanien wird der Selbständige von den Banken bevormundet.
Aber mit Barzahlung meinte ich doch ohne Bankkredite.
Geht in Deutschland ganz sicher nicht, da alle Zahlungen über notaranderkonto gehen müssen, vorher wird das Grundbuch nicht umgeschrieben!
Habe insgesamt 8 immobilienkäufe getätigt
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter
windus1947 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu windus1947 für den nützlichen Beitrag:
bugsi (17.01.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #849 (Permalink)
Alt 16.01.2021, 12:29
Canario
 
Registriert seit: 17.11.2020
Ort: vormals München, inzwischen 82064, Straßlach-
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 38 Danke für 30 Beiträge
Wenn Käufer und Verkäufer notariell bescheinigen, dass die Summe im Ausland geflossen ist, gehen auch Akkreditive und andere Zahlungsmittel.
#
Du bist nicht ausreichend informiert, das gilt auch in Deutschland.
Zur Grundbuchlöschung reicht auch eine Befriedigungserklärung.

Geändert von Rentner24 (16.01.2021 um 12:34 Uhr)
Rentner24 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #850 (Permalink)
Alt 16.01.2021, 12:47
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,702
Abgegebene Danke: 952
Erhielt 23,945 Danke für 8,586 Beiträge
Zitat:
Zitat von Johannes Beitrag anzeigen
Sind die Preise derzeit gut? Wir möchten investieren entweder ein Mehrfamilienhaus oder ein kleines Hotel. Wie tief sind die Preise aktuell?
32% weniger Häuser verkauft an Ausländer, sollte was zu kaufen sein... Angebote gibt es mit Sicherheit.
Und auch bei Hotels gibt es zur Zeit 100 mit "se vende"

https://www.eldia.es/economia/2020/1...-26545653.html
__________________
No Angels? planen Comeback.
Langsam sollten wir begreifen, dass es nicht an der Jahreszahl liegt.
Wir sind einfach auf einer ungebremsten Talfahrt in die Hölle unterwegs.
Einfach so.
Achined ist gerade online  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
bugsi (17.01.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0