#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 564
Gesamt: 567
Team: 0

Team:
Benutzer:bahala na, ‎Wiedehopf
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31435
Beiträge: 324576
Benutzer: 3,346
Aktive Benutzer: 192
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Michman
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
08.06.2021
- Michman
04.06.2021
- D1gm1r
02.06.2021
- Martin
01.06.2021
- PC-DOC
29.05.2021
- Sven7

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 15.04.2021, 17:03
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
Ausrufezeichen Wir gehoeren auch dazu< neue Grundgesetze

in Europa.
Unsere Verfassungen sind vor so langer Zeit geschrieben worden, dass sie viele der heutigen Probleme nicht kennen. Die Grundrechtcharta enthaelt nur das Ziel zur Umweltverbesserung & Qualitaet, aber kein Recht der Menschen darauf. (Auszuege aus einem Interview mit Ferdinand von Schirach)

hier kann jeder mitmachen.. www.jeder-mensch.eu
Das Projekt F. von Schirach

z.B.
Jeder Mensch hat das Recht, dass ihm nur Waren und Dienstleistungen angeboten werden, die unter wahrung der unversellen Menschenrechte hergestellt und erbracht werden.

Haetten wir dann noch Supermaerkte? z.B.
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 15.04.2021, 17:58
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.11.2020
Ort: vormals München, inzwischen 82064, Straßlach-
Beiträge: 437
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 149 Danke für 123 Beiträge
Wer will denn so einen Quatsch ??

Ich will alles hergestellte kaufen dürfen und die Auswahl selber treffen können.
Rentner24 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rentner24 für den nützlichen Beitrag:
Oliver Junge (15.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 15.04.2021, 18:06
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 14,152
Abgegebene Danke: 967
Erhielt 24,338 Danke für 8,824 Beiträge
"Menschenrechte"

Dann gäbe es keine billigen Lebensmittel mehr, die normale Jeans würde 150 Euro kosten usw.
Sehr gute Aussichten, wenn man bei Lidl schon Produkte aus dem Sortiment genommen hat mit fair trade, weil die Kunden doch lieber das billige Kotelett für 2,50 € / Kilo kaufen oder doch lieber die Milch unter Produktionskosten.


Meckern auf hohem Niveau....
__________________
Ich hasse es wenn man den Anfang eines Pornofilms verpasst und nicht weiß warum die Waschmaschine kaputt gegangen ist
Achined ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
ManfredHN (16.04.2021), Oliver Junge (15.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 15.04.2021, 20:03
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
ja, das Problem habe ich doch oben bereits eingefuegt. Aber wenn es Jemand versuchen will und man mit der Idee einverstanden ist, kann man doch mit machen.
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 16.04.2021, 10:28
mar
Mencey
 
Registriert seit: 03.09.2020
Ort: GC
Beiträge: 782
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 656 Danke für 441 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achined Beitrag anzeigen
Sehr gute Aussichten, wenn man bei Lidl schon Produkte aus dem Sortiment genommen hat mit fair trade, weil die Kunden doch lieber das billige Kotelett für 2,50 € / Kilo kaufen oder doch lieber die Milch unter Produktionskosten.
Mir ist gestern aufgefallen, es gibt eigentlich bei Lidl recht wenig "natürliche" Lebensmittel. Auch wenn das immer überall draufsteht "natural", also selbst die Bio-Äpfel aus Italien oder jetzt Frankreich halten sich ewig... Man sieht auch nie Insekten in Lidl.

Wenn selbst die Insekten das Obst meiden ,wie kann es für uns gut sein?

Aber ich mein eigentlich eher sowas wie frisches Sauerkraut, Kimchi, andere fermentierte Lebensmittel. Das war doch über Jahrtausende Bestandteil unserer Ernährung, warum gibt es sowas nicht im Supermarkt? Das ist sicherlich gesünder als 99% dessen was bei Lidl & Co verkauft wird.
mar ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu mar für den nützlichen Beitrag:
Bee (16.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 17.04.2021, 15:08
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
mar, die Herstellung dieser natuerlichen Produkte ist wohl einfach zu zeitaufwendig (zu teuer) fuer den Verkauf an viele Kunden. Nicht zu vergessen das Lebensmittel(Nahrungsgesetzt), das sicherlich mit einigen Haltbarkeits-Vorschriften- alles wieder ad absurdum fuehrt. In den guten Herbolarios gibt es das alles, aber schweineteuer. Und nur einmal davon essen- nutzt ja auch nichts. Selber machen also und dann in groesseren Mengen, bis es sich im Kuehlschrank entgegenschwimmt- weil man nicht taeglich auf diesen gesunden Frass Lust hat.Ausserdem sind die Meisten hier wohl nicht allein- fuer die Kinder axtra- Wurst, mein Mann< pfui Teufel und ich< naja- wenns sein muss.
Momentan muss es sein, die Impfung macht grad ein wenig Schwierigkeiten und da goennen wir dem Immunsystem natuerlich was es braucht.
Aber sonst... von jeder Farbe etwas- da kommt man gut durch ( ich meine jetzt natuerlich Obst/Gemuese).
PS Sauerkraut und eingelegte Gurken gibt es oft bei Lidl
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 17.04.2021, 23:57
Mencey
 
Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1,605
Abgegebene Danke: 5,464
Erhielt 1,466 Danke für 781 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
PS Sauerkraut und eingelegte Gurken gibt es oft bei Lidl
stimmt, nur daß leider bei diesen Supermarktprodukten der probiotische Effekt durch die Erhitzung zerstört wird.

https://www.codecheck.info/news/Das-...smittel-356300
__________________
Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
---
La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.
elfevonbergen ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 18.04.2021, 08:01
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 2,510
Abgegebene Danke: 2,717
Erhielt 2,289 Danke für 1,176 Beiträge
Mich interessiert nicht wie viel die Menschen in den Herstellerstaaten gezahlt bekommen!
Wenn die entwickelten Staaten NICHTS mehr in den Ländern bestellen würden, hätten die Menschen dort KEINERLEI Einkünfte.
Daher sind die Gesetze über das Lieferkettengesetz in Deutschland kontraproduktiv, Firmen welche betroffen sind verlagern ihren Firmensitz ins Ausland.
Die Industriestaaten haben sich ihren bescheidenen Reichtum (wer ist reich?) schwer erarbeitet und dieses Kommunistische Getue alle Menschen müssten gleich viel haben hat ja selbst in Kommunistischen Ländern nicht geklappt.
Wenn Traumtänzer, wie Grünlinge und ROTE davon träumen alles gleich zu machen sollen sie doch die Herstellerstaaten verpflichten dafür zu sorgen dass ausreichende Löhne gezahlt werden, wird das Produkt zu teuer kauft es eben keiner mehr und die Mitarbeiter müssen hungern
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter
windus1947 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu windus1947 für den nützlichen Beitrag:
Hogerwil (18.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 18.04.2021, 09:45
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.11.2020
Ort: vormals München, inzwischen 82064, Straßlach-
Beiträge: 437
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 149 Danke für 123 Beiträge
Zitat:
Zitat von windus1947;333391[B
]Mich interessiert nicht[/b] wie viel die Menschen in den Herstellerstaaten gezahlt bekommen!
Wenn die entwickelten Staaten NICHTS mehr in den Ländern bestellen würden, hätten die Menschen dort KEINERLEI Einkünfte.n
So ist es!!!
Rentner24 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rentner24 für den nützlichen Beitrag:
Hogerwil (18.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 18.04.2021, 11:53
mar
Mencey
 
Registriert seit: 03.09.2020
Ort: GC
Beiträge: 782
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 656 Danke für 441 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
In den guten Herbolarios gibt es das alles, aber schweineteuer.

Und nur einmal davon essen- nutzt ja auch nichts. Selber machen also und dann in groesseren Mengen, bis es sich im Kuehlschrank entgegenschwimmt- weil man nicht taeglich auf diesen gesunden Frass Lust hat.

Momentan muss es sein, die Impfung macht grad ein wenig Schwierigkeiten und da goennen wir dem Immunsystem natuerlich was es braucht.

Aber sonst... von jeder Farbe etwas- da kommt man gut durch ( ich meine jetzt natuerlich Obst/Gemuese).
PS Sauerkraut und eingelegte Gurken gibt es oft bei Lidl


Also hier in den Herbolarios gibt es nie frische fermentierte Produkte,die versuchen immer die teuren probiotischen Pillen kl. Dose für 50 Eur zu verkaufen. Ist ja auch klar, damit machen sie so 20-25 Eur.. Herstellung sicher so bei zwei fünfzig..

Beim Asia-Canario habe ich schon frisches Kimchi gesehn, diesmal hatten sie nur konserviertes im Kühlregal von einer grösseren Firma, ist aber auch nicht schlecht, während ich auf das neu angesetzte warte.

Ich glaube nichtmal, dass das trotz unser ständigen Frühlingstemperaturen hier immer in den Kühlschrank muss, ich hatte 4 Gläser mit Kombucha-Pilzen ewig stehn und das war schon Essig geworden, aber einfach neu grünen Tee mit Zucker hinzugeben und es war wieder gut.

Bin aber auch kein Experte für Kombucha, ich hatte die einfach aus den Kombucha-Drinks vom Lidl gezogen. Ich denke man braucht Flaschen mit Propf-Verschluss, dann Saft oder auch Beeren da rein, und mit Kombucha auffüllen und dann wird es auch Kohlensäure bilden und die 2. Fermentierung haben.

Was für fermentierte Produkte haben eure Herbolarios denn so?

Das ist natürlich ärgerlich, dass du Nebenwirkungen durch die Impfung hast, ich weiss gar nicht ob es eine Empfehlung gibt für Geimpfte,was sie nach der Impfung tun oder nicht tun sollen... Ich werde mal schaun!
mar ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0