#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 15
Gäste: 668
Gesamt: 683
Team: 0

Team:
Benutzer:elfevonbergen, ‎fif, ‎graupinchen, ‎harryp, ‎Hirschi65, ‎JaneboaRt, ‎Kaleika, ‎pajaro, ‎Querruder, ‎Robert_R, ‎SpeedyGonzales, ‎Toy
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31206
Beiträge: 320682
Benutzer: 3,300
Aktive Benutzer: 208
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Tamás
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
19.02.2021
- Tamás
18.02.2021
- karinholzapfel
18.02.2021
- odette
14.02.2021
- miaritter
11.02.2021
- JS Immobilien

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #21 (Permalink)
Alt 03.02.2021, 17:21
Mencey
 
Benutzerbild von Nespresso
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 447
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 429 Danke für 219 Beiträge
Zitat:
Zitat von LaTorre Beitrag anzeigen
Um mal wieder auf das Thread-Thema zu kommen:

Mit Hinsicht auf den kommenden Sommer ist die neue Unterbringung der Migranten oben in "Las Raices" ein mögliches Pulverfass, denn wer kann verhindern, dass diese Leute auch rauchen werden ?

!

..... oder bewusst in Brand setzen wie schon in anderen Ländern geschehen um so Druck auszuüben. Siehe hier ---> https://www.forumteneriffa.de/teneri...tml#post330471

Wenn Teneriffa aus diesem Grund brennt, dann wird es gefährlich auf der Insel.
__________________
Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über?s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist
Nespresso ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #22 (Permalink)
Alt 05.02.2021, 11:59
Mencey
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 225
Erhielt 455 Danke für 236 Beiträge
Weiterhin "importieren" und verteilen.....

"Die Richterin: "Alle Angeklagten sind Flüchtlinge. Sie haben einen sehr großen gesellschaftspolitischen Schaden angerichtet. Ihnen wurde die Hand gereicht, ihnen und ihren Familien Unterstützung gegeben. Die Angeklagten haben die mit Füßen getreten, die ihnen Schutz und Hilfe geboten haben."

"....Hier wird berufsmäßig Menschenschmuggel von nigerianischen Frauen zum Zwecke der Zwangsprostitution organisiert und vor Ort in Europa und Deutschland streng überwacht. Die Mädchen und jungen Frauen, die nicht wunschgemäß anschaffen, werden im schlimmsten Falle zur Abschreckung gruppenvergewaltigt, gefoltert, zerstückelt und verscharrt...."

https://www.tichyseinblick.de/kolumn...asylbewerbern/

Geändert von Querruder (05.02.2021 um 12:43 Uhr)
Querruder ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #23 (Permalink)
Alt 05.02.2021, 18:53
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,416
Abgegebene Danke: 6,151
Erhielt 8,167 Danke für 2,677 Beiträge
Endlich:

Schluss mit der Hetze gegen Migranten

Das fordert der Abgeordnete der kanarischen Regierung, Anselmo Pestana. Es stimme nicht, dass durch die Flüchtlinge mehr Kriminalität auf die Inseln gekommen sei, wie es in Fake-News auf verschiedenen virtuellen Kanälen heißt. Fakt ist: 2020 kamen 23.023 Flüchtlinge auf den Kanarischen Inseln an. Das ist ein Zuwachs um 756 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gleichzeitig nahm die Zahl krimineller Delikte um 18 Prozent ab. In den letzten 80 Tagen gab es 45 Vorfälle, die von Migranten ausgelöst wurden und als Delikt gewertet werden. Die Urheber sind bereits festgenommen und müssen sich dafür verantworten.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Rassenhass ist strafbar

Pestano warnt vor ausländerfeindlichen Parolen. Die Polizei bereitet derzeit die ersten Anzeigen gegen Personen vor, die durch hetzerische Parolen seit November aufgefallen sind. Auch diese Seite wird zur Verantwortung gezogen. Die Anwohner der Kanaren wollen ihr gastfreundliches und tolerantes Image pflegen und nicht durch dumme Hetzer im Netz zerstören lassen. Es ist auch nicht richtig, dass die Inseln zum Dauerlager umfunktioniert werden sollen. Tatsächlich haben 16.500 Flüchtlinge den Archipel bereits verlassen.
radio Europa, inselmagazin< 5.2.2021

Das sollte auch nicht von Residenten ignoriert oder immer wieder falsch hoch gekocht werden
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist gerade online  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
zauberin60 (05.02.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #24 (Permalink)
Alt 05.02.2021, 21:50
Mencey
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 225
Erhielt 455 Danke für 236 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
Schluss mit der Hetze gegen Migranten.....
Hetze wird hier in diesem Forum wohl niemand befürworten.
Tatsachenberichte, welche die bestehenden riesigen Probleme mit kriminellen Migranten in Europa aufzeigen und daher vor undifferenzierter Beurteilung der ankommenden Asylwerber warnen, haben mit Hetze rein gar nichts zu tun, auch wenn sie manchen Leuten Schmerzen bereiten....
Querruder ist gerade online  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Querruder für den nützlichen Beitrag:
Dropout (06.02.2021), fif (05.02.2021), Mungo (06.02.2021), wuschl (06.02.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #25 (Permalink)
Alt 06.02.2021, 11:54
Mencey
 
Benutzerbild von Freeman
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 1,296
Abgegebene Danke: 774
Erhielt 706 Danke für 412 Beiträge
Die Fragen aller Fragen ....

auf die der Sozialist Anselmo Pestana wie alle Politiker Europas keine Antwort gibt.


Wie soll die permanente illegale Einwanderung nach Europa beendet werden ?


Ach soll gar nicht ? Aha !


__________________
Ich beneide alle Menschen die ideologisch gefestigt und ohne jegliche Zweifel durch's Leben gehen !
Freeman ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Freeman für den nützlichen Beitrag:
fif (06.02.2021), Mungo (06.02.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #26 (Permalink)
Alt 06.02.2021, 19:47
Mencey
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 225
Erhielt 455 Danke für 236 Beiträge
Importiertes Brauchtum

Was bei Diskussionen zur Einwanderung viel zu selten erwähnt wird:
Ein archaischer, grausamer Brauch, nämlich die Genitalverstümmelung kleiner Mädchen. Dass man dazu so wenig von seiten der Migrationbefürworterinnen und Feministinnen hört, ist doch unfassbar!!

Wie kann es sein, dass z. B. In DE diese Anzahl von brutal verstümmelten Kindern immer noch zunimmt????
https://www.zeit.de/news/2020-06/25/...lung-betroffen
Querruder ist gerade online  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Querruder für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (06.02.2021), Mungo (06.02.2021), wuschl (07.02.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #27 (Permalink)
Alt 07.02.2021, 10:48
Mencey
 
Benutzerbild von Freeman
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 1,296
Abgegebene Danke: 774
Erhielt 706 Danke für 412 Beiträge
Ausrufezeichen Man sollte sich das mit dem Umzug noch mal überlegen ..

.... zumindest bis man eine vernünftige Unterbringung gewährleisten kann.

https://www.youtube.com/watch?v=NnJz_JF1UD0

Zelte sind nach einem Erdbeben etc. als Notlösung für wenige Tage akzeptabel aber dabei wird es wohl nicht bleiben.

__________________
Ich beneide alle Menschen die ideologisch gefestigt und ohne jegliche Zweifel durch's Leben gehen !
Freeman ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #28 (Permalink)
Alt 07.02.2021, 10:50
Mencey
 
Benutzerbild von rayfaro
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,728
Abgegebene Danke: 398
Erhielt 1,206 Danke für 660 Beiträge
Cool

Zitat:
Zitat von Querruder Beitrag anzeigen
Hetze wird hier in diesem Forum wohl niemand befürworten.
Der war gut.
__________________
Wieder "die üblichen verdächtigen" 10 Prozent von Verschwörungs-Spinnern, Covidioten, EU-Gegnern, Klima-Leugnern, Nazis & Austrofaschisten, Ausländer-Hetzer, Trump-Fans & jetzt Impfgegner.

"Gut informiert" durch Achgut, Russia Today, Sputnik/SNA-News, Tichys-Einblick, Breitbart, EpochTimes, Unser Mitteleuropa, Wochenblick, Focus, Journalistenwatch, Servus TV etc.
rayfaro ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (07.02.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #29 (Permalink)
Alt 07.02.2021, 11:08
Mencey
 
Benutzerbild von Freeman
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 1,296
Abgegebene Danke: 774
Erhielt 706 Danke für 412 Beiträge
Reden

Zitat:
Zitat von rayfaro Beitrag anzeigen
Der war gut.

Das sagt der Richtige !
__________________
Ich beneide alle Menschen die ideologisch gefestigt und ohne jegliche Zweifel durch's Leben gehen !
Freeman ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #30 (Permalink)
Alt 08.02.2021, 14:31
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 2,383
Abgegebene Danke: 2,659
Erhielt 2,202 Danke für 1,110 Beiträge
Ach lasst doch diesen alten, einsamen, verbitterten rayfaro seinen begrenzten Horizont er traut sich doch eh schon nur aus seiner Wohnung wenn er sicher ist keinem zu begegnen!
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter
windus1947 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0