#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 5
Gäste: 502
Gesamt: 507
Team: 0

Team:
Benutzer:adventure_team, ‎Michael Schuler, ‎Scheffauer
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31435
Beiträge: 324578
Benutzer: 3,346
Aktive Benutzer: 192
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Michman
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
08.06.2021
- Michman
04.06.2021
- D1gm1r
02.06.2021
- Martin
01.06.2021
- PC-DOC
29.05.2021
- Sven7

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #661 (Permalink)
Alt 10.06.2021, 23:37
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Ort: TFS-FRA
Beiträge: 3,456
Abgegebene Danke: 1,183
Erhielt 2,948 Danke für 1,554 Beiträge
Gerade konnte man zumindest die ersten 20 Minuten einer weiteren interessanten Sendung von servus-TV ansehen, wo es in einer kontroversen aber sachlichen Diskussion wieder mal um die Impfthematik ging. Erschreckend, wie wenig da die beiden Impfbefürworter über den Hintergrund und die Unterschiede zu einer normalen Zulassung informiert waren. Ein deutscher Arzt musste den Herrschaften die Zulassungsunterschiede und insbesondere auch die unwissenschaftliche Verfahrensweise zur Erfassung der Nebenwirkungen erläutern (Meldeverfahren statt Kohortenstudie), weshalb da natürlich Tote und Kranke Geimpfte durchs Netz fallen. Weia, ich kenne inzwischen 3 x mehr mit Impfschäden als C-Erkrankte.

Dann hat der große Butterzwerg leider abschalten lassen, aber sicher findet man die Sendung noch im Archiv, eine kopierte Version in youtube oder telegram. Es war der berühmte Talk im Hangar 7, u.a. mit Stefan Aust, Eva Herzog und anderen... Unser neues "Westfernsehen".
__________________
Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #662 (Permalink)
Alt 10.06.2021, 23:40
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Ort: TFS-FRA
Beiträge: 3,456
Abgegebene Danke: 1,183
Erhielt 2,948 Danke für 1,554 Beiträge
Zitat:
Zitat von mar Beitrag anzeigen
Wie sieht denn diese Beeinflussung aus?
Das erläutert mal wieder Clemens Arvay, der alle Diffamierungsversuche abwehren konnte:

https://www.youtube.com/watch?v=kQ_NA1MUbIc
__________________
Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #663 (Permalink)
Alt Gestern, 13:30
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 14,152
Abgegebene Danke: 967
Erhielt 24,338 Danke für 8,824 Beiträge
In England steigen die Neuinfektionen wieder kontinuierlich.
Trotz enormer Impfrate, die aber scheinbar zumindest die Anzahl der Toten in Schach hält.

Also von daher gesehen vielleicht kein Nachteil, dass die Engländer noch nicht in Massen auf die Inseln einfallen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20210611-142204.jpg‎ (21.9 KB, 4x aufgerufen)
__________________
Ich hasse es wenn man den Anfang eines Pornofilms verpasst und nicht weiß warum die Waschmaschine kaputt gegangen ist
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (Gestern)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #664 (Permalink)
Alt Gestern, 19:25
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 14,152
Abgegebene Danke: 967
Erhielt 24,338 Danke für 8,824 Beiträge
Merkel kündigt Nachimpfungen ab Herbst an

Die Kanzlerin stellte zudem klar, dass das Thema Impfen alle noch lange begleiten werde. "Wir werden im Herbst mit den Nachimpfungen beginnen müssen für die ältere Generation", sagte Merkel. "Impfen ist eine Daueraufgabe", betonte Söder. Insofern soll auch zumindest ein teilweiser Weiterbetrieb der Impfzentren eine Option bleiben.


https://amp.n-tv.de/politik/Merkel-k...e22611159.html
__________________
Ich hasse es wenn man den Anfang eines Pornofilms verpasst und nicht weiß warum die Waschmaschine kaputt gegangen ist
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #665 (Permalink)
Alt Gestern, 20:15
Mencey
 
Benutzerbild von Nespresso
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 548
Abgegebene Danke: 275
Erhielt 532 Danke für 276 Beiträge
Lockdown aufgrund falscher Zahlen?

INtensivstationen ausgelastet oder überlastet? Alles gelogen und der Grund? Profit!

https://www.youtube.com/watch?v=tNwjLmE3SZs


https://www.facebook.com/monitor.wdr...3628239009418/
__________________
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über?s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

Geändert von Nespresso (Gestern um 20:23 Uhr)
Nespresso ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #666 (Permalink)
Alt Gestern, 20:27
Mencey
 
Benutzerbild von keule
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1,696
Abgegebene Danke: 627
Erhielt 1,012 Danke für 657 Beiträge
Der Corona-Impfstoff von Biontech schützt auch vor der zuerst in Indien aufgetretenen Corona-Variante Delta (B.1.617.2)

Für die Studie untersuchten die Forscher 20 Blutproben von 15 Menschen, die jeweils zwei Dosen des Impfstoffes von Biontech/Pfizer erhalten hatten, und testeten die Reaktion auf die verschiedenen Corona-Varianten.
keule ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #667 (Permalink)
Alt Gestern, 20:48
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Ort: TFS-FRA
Beiträge: 3,456
Abgegebene Danke: 1,183
Erhielt 2,948 Danke für 1,554 Beiträge
CDC bestätigt Häufung von Myokarditis bei jungen Geimpften, die über den zu erwartenden Werten liegt.

https://www.aappublications.org/news...s-rates-061021

Oder hier, direkt bei der CDC:

https://www.cdc.gov/vaccines/covid-1...ocarditis.html


Sollen sich nicht so haben, das kann man ja auskurieren. Meistens.
__________________
Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

Geändert von SanLorenzo4 (Gestern um 20:50 Uhr)
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #668 (Permalink)
Alt Gestern, 22:46
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 14,152
Abgegebene Danke: 967
Erhielt 24,338 Danke für 8,824 Beiträge
Die italienische Regierung sagte am Freitag, dass sie die Verwendung des Impfstoffs COVID-19 von AstraZeneca auf Menschen über 60 Jahre beschränkt, nachdem ein Teenager, der die Impfung erhalten hatte, an einer seltenen Form der Blutgerinnung starb.

Camilla Canepa starb am Donnerstag im Alter von 18 Jahren, nachdem ihr der Impfstoff am 25. Mai verabreicht worden war. Dies löste einen Aufschrei in den Medien und in der Politik darüber aus, dass der Impfstoff des anglo-schwedischen Unternehmens trotz zuvor geäußerter medizinischer Bedenken für Erwachsene jeden Alters verwendet wird.

https://www.reuters.com/world/europe...ies-2021-06-11
__________________
Ich hasse es wenn man den Anfang eines Pornofilms verpasst und nicht weiß warum die Waschmaschine kaputt gegangen ist
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #669 (Permalink)
Alt Heute, 01:42
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Ort: TFS-FRA
Beiträge: 3,456
Abgegebene Danke: 1,183
Erhielt 2,948 Danke für 1,554 Beiträge
Offenbar alles eine Frage der medialen Aufbereitung. Rein nach den Daten sind die Astra-Alternativen keineswegs besser. Ob da der Brexit ne Rolle spielt?

Fair wäre doch, zumindest die Nebenwirkungsformen der verschiedenen Impfstoffe transparenter zu machen. So könnte man wählen, ob man lieber das Risiko einer Herzmuskelentzündung oder das einer Thrombenbildung nach dem Russisch-Roulette-Verfahren irgendwo im Körper bevorzugt.

Myokarditis ist - wenn erkannt - recht zuverlässig behandelbar. Bei Pericarditis wird es schon schwieriger, aber auch machbar.

Mehr Spannung verspricht dagegen die Thromben- oder Blutungsgefahr. Die Prognose ist da sehr variabel, sagen wir mal, ortsabhängig. Im Oberstübchen ist so ziemlich alles drin, von einer klitzekleinen Persönlichkeitsveränderung bis hin zu Teil- oder Komplettausfällen.

Das Schadensbild bei der Leber könnte leicht als Folge übertriebenen Alkoholismus interpretiert und somit eine Obduktion vermieden werden.

Nieren hat man ja zwei und mit einer kann man ganz gut leben.

Fies mit der Ursachenanalyse sind dann eher Blutungen, die könnten auf Heparin-Überdosierung oder auch auf Gerinnungsstörungen per Impfstoff zurückzuführen sein, da müsste man eigentlich näher hinschauen, aber wer hat daran schon Interesse? Am ehesten wohl die Angehörigen der Betroffenen, aber ich kann aus eigener Erfahrung berichten, dass denen der Kopf nicht so sehr danach steht, mögliche Kunstfehler aufzudecken. Das bringt die letal Betroffenen nicht zurück ins Leben und die Anwälte der Versicherungen oder der Ärzteschaft haben einen ziemlich langen Atem. Bei nicht letalem Ausgang sind die Chancen auf Aufklärung insofern höher, aber vielleicht gibt es da ja finanzielle Trostpflästerchen?

Hab ich irgendein wichtiges Schadensbild vergessen? Ach ja, die gerinnungsinduzierte Seh- oder Hörstörung. Klar, die Sehstörung könnte auch Folge der übermäßigen Arbeitszeit vor den Bildschirmen sein, da ist schon wieder Beweisnot angesagt.
__________________
Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #670 (Permalink)
Alt Heute, 14:20
Mencey
 
Benutzerbild von Nespresso
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 548
Abgegebene Danke: 275
Erhielt 532 Danke für 276 Beiträge
Delta-Variante ist laut Briten-Studie für Geimpfte tödlicher als bisherige Corona-Mut

https://www.focus.de/wissen/briten-s..._13389589.html
__________________
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über?s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist
Nespresso ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

« Neue Stromtarife | - »
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0