#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 8
Gäste: 298
Gesamt: 306
Team: 0

Team:
Benutzer:Achined, ‎fif, ‎Gitti, ‎Kwiaty, ‎lalaland, ‎langgar, ‎Nespresso, ‎Ringfrei
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30680
Beiträge: 314085
Benutzer: 3,191
Aktive Benutzer: 261
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: wschroeter
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
24.05.2020
- wschroeter
20.05.2020
- AndreN
18.05.2020
- daliaelen
14.05.2020
- naderra
14.05.2020
- Taiga

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 11.05.2020, 23:01
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 23.12.2014
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 25 Danke für 16 Beiträge
Wasseranalyse

Hallo zusammen,

Kennt jemand hier im Norden der Insel ein Labor empfehlen, das eine zuverlässige Wasseranalyse (vom Hahn) machen kann.

Vielen Dank für Hinweise !
waterkant ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 13.05.2020, 09:37
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,313
Abgegebene Danke: 947
Erhielt 23,621 Danke für 8,400 Beiträge
Santa Cruz

https://www.canatec35.com/index.php?...ut=edit&id=125
__________________
Lieber einen Lappen vor dem Mund als einen Zettel am Zeh!
Achined ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 13.05.2020, 14:05
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,200
Abgegebene Danke: 622
Erhielt 2,071 Danke für 1,017 Beiträge
Ein paar Daten bekommst Du schon beim Provider.

https://www.emmasa.es/calidad-agua

Und irgendwo hatte ich mal einen Link reingestellt, wo detailliertere Gutachten drin sind. Ist aber schon ein paar Jahre her, mal sehen, ob ich´s noch finde.

Wenn Du dann trotzdem auf ein Labor zugehen möchtest, frag erst, was im Standard drin ist bzw. definiere, welche Werte Dich außerhalb des Standards interessieren, das wird dann etwas teurer, je nachdem.
__________________
Im Zeitalter der unsozialen Netzwerke gibt es zu viele Internet-Behavioristen, die sich zu viele Gedanken um andere und zu wenige um sich selbst machen.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 13.05.2020, 15:10
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 23.12.2014
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 25 Danke für 16 Beiträge
Wasseranalyse

Danke Achined & San Lorenzo4

Hab bei Cantec.35 Sl in Sta. Cruz angerufen.
Eine Analyse, spezifiziert, kostet 120.-€ + 7%
Ganz schön happig!
Da werde ich noch weitersuchen und Preise vergleichen..

Haben ein Filter in der Küche installiert, und wollten gerne wissen,
was jetzt raus kommt.
waterkant ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 13.05.2020, 15:16
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,200
Abgegebene Danke: 622
Erhielt 2,071 Danke für 1,017 Beiträge
Habs gefunden. Schau mal hier:

Geht runter bis auf best. chem Elemente...

http://sinac.msssi.es/CiudadanoWeb/c...tionEntrada.do

Zumindest siehst Du dort, wie das Wasser in den Filter reinkommt...
__________________
Im Zeitalter der unsozialen Netzwerke gibt es zu viele Internet-Behavioristen, die sich zu viele Gedanken um andere und zu wenige um sich selbst machen.
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
zauberin60 (15.05.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 13.05.2020, 18:12
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 23.12.2014
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 25 Danke für 16 Beiträge
Wasseranalyse

hallo San Lorenzo4 und danke für das Suchen!

Es wird leider nur angegeben, wann und welche Untersuchungen gemacht wurden. Keine Ergebnisse. Aber ich werde einfach mal ins Ayuntamiento gehen, und danach fragen. Auch, warum die Ergebnisse nicht veröffentlichen werden.

Grüße
waterkant ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 13.05.2020, 18:18
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,200
Abgegebene Danke: 622
Erhielt 2,071 Danke für 1,017 Beiträge
Ja, bei manchen Orten steht nicht allzu viel. Wenn ich mich recht erinnere, gibts bei dem einen oder anderen zusätzliche Links.

Auf alle Fälle wird auch angezeigt, wenn das Trinkwasser nicht zum Verzehr geeignet ist, das kommt ab und an mal vor, je nach Befund. Nun ja, die Norm wird normalerweise erfüllt, wobei es da noch keine europäische Norm gibt, soweit ich weiß. Hier in Spanien kann etwa der Chlor-Gehalt um einiges höher liegen, als in D.

Aber es ist schon ca. 10 Jährchen her, dass ich da diverse Analysen berufsbedingt machen ließ, das möchtest Du gar nicht wissen, was da zum Teil drin steht. Hat sich aber viel verbessert, weil u.a. die Kanäle (zumindest hier) abgedeckt sind und daher keine Tierkadaver mehr drin liegen.
__________________
Im Zeitalter der unsozialen Netzwerke gibt es zu viele Internet-Behavioristen, die sich zu viele Gedanken um andere und zu wenige um sich selbst machen.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 14.05.2020, 19:05
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,313
Abgegebene Danke: 947
Erhielt 23,621 Danke für 8,400 Beiträge
Zitat:
Zitat von waterkant Beitrag anzeigen
Danke Achined & San Lorenzo4

Hab bei Cantec.35 Sl in Sta. Cruz angerufen.
Eine Analyse, spezifiziert, kostet 120.-€ + 7%
Ganz schön happig!
Da werde ich noch weitersuchen und Preise vergleichen..

Haben ein Filter in der Küche installiert, und wollten gerne wissen,
was jetzt raus kommt.
Wir haben hier in Asturien mal bei einem Labor nachgefragt zwecks Wasseranalyse, da gingen die Preise rauf bis auf 700 Euro, wohl mit allem, was irgendwie messbar ist.
Ellenlange Liste, was alles überprüft wird.
__________________
Lieber einen Lappen vor dem Mund als einen Zettel am Zeh!
Achined ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 14.05.2020, 19:07
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,313
Abgegebene Danke: 947
Erhielt 23,621 Danke für 8,400 Beiträge
Zitat:
Zitat von waterkant Beitrag anzeigen
Danke Achined & San Lorenzo4

Hab bei Cantec.35 Sl in Sta. Cruz angerufen.
Eine Analyse, spezifiziert, kostet 120.-€ + 7%
Ganz schön happig!
Da werde ich noch weitersuchen und Preise vergleichen..

Haben ein Filter in der Küche installiert, und wollten gerne wissen,
was jetzt raus kommt.
Wir haben hier in Asturien mal bei einem Labor nachgefragt zwecks Wasseranalyse, da gingen die Preise rauf bis auf 476 Euro, wohl mit allem, was irgendwie messbar ist.
Ellenlange Liste, was alles überprüft wird.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Bildschirmfoto vom 2020-05-14 20-06-26.png‎ (48.9 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: png Bildschirmfoto vom 2020-05-14 20-06-40.png‎ (61.8 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bildschirmfoto vom 2020-05-14 20-07-08.jpg‎ (71.9 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bildschirmfoto vom 2020-05-14 20-07-20.jpg‎ (80.7 KB, 3x aufgerufen)
__________________
Lieber einen Lappen vor dem Mund als einen Zettel am Zeh!
Achined ist gerade online  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
waterkant (15.05.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0