Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 19
Gäste: 432
Gesamt: 451
Team: 0

Team:
Benutzer:Bruce, ‎elfevonbergen, ‎fif, ‎guenni, ‎Islas Canarias, ‎Nespresso, ‎Nordwesten, ‎oerli, ‎poppi661, ‎rayfaro, ‎Scheffauer, ‎Supremo, ‎Tommes, ‎versys, ‎wuschl, ‎Yeti
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30617
Beiträge: 312950
Benutzer: 3,186
Aktive Benutzer: 307
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Jaron
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
29.03.2020
- Jaron
27.03.2020
- alf3
27.03.2020
- Konquistador
22.03.2020
- wgroll
10.03.2020
- Henry63

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 14.03.2020, 17:28
Mencey
 
Benutzerbild von Nespresso
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 284
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 229 Danke für 121 Beiträge
Wie im neuen Forum zu lesen ist, hat das Gobierno die Wanderwege gesperrt. Teide Bahn und Nationalpark ebenso. Eigentlich alles was mit Tourismus zu tun hat ist geschlossen.

Geändert von Nespresso (14.03.2020 um 17:58 Uhr)
Nespresso ist gerade online  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Nespresso für den nützlichen Beitrag:
ete (14.03.2020), Kaleika (14.03.2020), Urmeltier (14.03.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 14.03.2020, 17:31
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 03.03.2018
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 74 Danke für 41 Beiträge
auf deutsch https://www.zdf.de/nachrichten/polit...perre-100.html

da war es noch geplant...ist aber inzwischen beschlossen
Montag Morgen 8 Uhr für erstmal 15 Tage
__________________
canaria aria
Urmeltier ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 14.03.2020, 17:57
Mencey
 
Benutzerbild von xluz
 
Registriert seit: 17.12.2018
Ort: pit d'ànec
Beiträge: 277
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 115 Danke für 65 Beiträge
Da wirst du wohl das Leben im Hotel geniessen müssen
und wandern kannste auch auf dem Laufband im Hotel.
Ist zwar nicht optimal, aber immerhin biste hier im warmen bei Sonne, ist doch besser als in Deutschland bei Merkel.
Stell dir vor du wärst vor Wochen im H10 gewesen mit den Italienern...
__________________
Legastheniker Veritas et resque ipsae satis
xluz ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu xluz für den nützlichen Beitrag:
Hogerwil (15.03.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 14.03.2020, 18:07
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,093
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 1,528 Danke für 638 Beiträge
Die Einzelheiten des Dekrets sind im Link in #9 nachzulesen.

Die Ausgangssperre betrifft ab Montag alle, auch Touristen! Wandern geht also auch nicht mehr. Gut, wer jetzt AI gebucht hat.

Ausserdem: Ab Montag wird das Angebot der öffentlichen Verkehrsmittel um 50% reduziert. Ab Dienstag kann bei Titsa nicht mehr bar bezahlt werden, nur noch mit ten+.

Geändert von gerardo (14.03.2020 um 18:09 Uhr)
gerardo ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (14.03.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 14.03.2020, 18:22
Mencey
 
Benutzerbild von kieckbusch
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Santa Ursula
Beiträge: 1,951
Abgegebene Danke: 531
Erhielt 3,180 Danke für 978 Beiträge
kieckbusch eine Nachricht über Skype™ schicken
ACHTUNG!!! Wichtige Information von der Anwaltskanzlei Pérez Alonso:

DIE SPANISCHE REGIERUNG HAT WEGEN DER CORONAVIRUS-KRISE FÜR GANZ SPANIEN (ALSO AUCH AUF DEN KANAREN!) EINE AUSGANGSPERRE VERHÄNGT, UND DIE OBLIGATORISCHE SCHLIESSUNG VON BESTIMMTEN GESCHÄFTEN VERORDNET.

Da so viele Fake Nachrichten kursieren, und da mich so viele Freunde und Mandanten anrufen und fragen, erkläre ich Euch, was heute geschehen ist, und ich versichere Euch als spanischer Anwalt, dass das zu 100% stimmt:

Die spanische Regierung hat heute beschlossen (siehe das Dekret hier: https://iusport.com/…/texto-integro-...ecreto-por-el…) wegen der Coronavirus-Pandemie:

📌 AUSGANGSPERRE.

Ab nächsten Montag den 16.3.2020 (und mindestens 15 Tage lang) darf man in ganz Spanien ALSO AUCH AUF DEN KANAREN) nicht mehr auf die Strasse (weder zu Fuß noch mit dem Auto), mit folgenden Ausnahmen:

1. Wenn man arbeiten gehen muss, oder wenn man beruflich unterwegs ist.

2. Wenn man Nahrungsmittel oder wichtige Konsumartikeln kaufen muss.

3. Zum Arzt oder zur Apotheke, oder auf die Bank.

4. Wenn man Behinderte oder alte Menschen betreuen muss.

5. Um nach Hause zurückzukehren.

6. Oder in änlich dringenden Fällen.

Das Dekret wird heute im spanischen Staatsanzeiger veröffentlicht werden und dann sofort in Kraft treten. Also die Touristen sollten ab nächsten Montag in ihren Apartments oder Anlagen bleiben. Die Flughäfen sind für sie nicht gesperrt wenn sie nach Hause zurückfliegen wollen. Allerdings, es könnte passieren, dass die Fluggesellschaft den Flug kündigt...

📌 SCHLIESSSUNG VON GESCHÄFTEN:

Tankstellen oder Büros müssen zwar nicht geschlossen werden, aber die meisten Büros und Ämter werden sicherlich schliessen, entweder als Vorsichtsmassnahme, oder aus Mangel an Kunden. Die Gerichten und Polizeistationen bleiben offen, aber viele Gerichstverhandlungen und Prozesse werden suspendiert werden.

Auch auf den Kanaren, zum Strand oder zum Park oder auf die Bergen zu gehen, oder mit dem Hund rauszugehen, Freunde oder Verwandte oder Liebhaber besuchen, zum Frisör oder Masseur gehen, wandern, oder einen Ausflug zu machen, oder auf die Promenade (oder zum Restaurant oder Café ausserhalb der eigenen Anlage) wird erstmal also nicht möglich sein.

Alle Cafés, Restaurants und Bars müssen ab nächsten Montag schließen, in ganz Spanien, und das heißt natürlich auch auf den Kanaren. Unter anderem müssen Lokale ab Montag (auch auf den Kanaren) schließen: Cafés, Bars, Restaurants, Eisdielen, Kinos, Theater, Fitnessstudios, Konzertsäle, Ausstellungsräume, Sportplätze, Pools unter Dach, Diskotheken, Bingos, Casinos, Vergnügungparks, Wasserparks, Zoos, Fussballplätze...

Bei Zuwiderhandlung kann man von der Polizei werden sowie hohe Geldstrafen bekommen.

Hier die komplette Liste der Lokaltypen die schließen müssen:

- Café-espectáculo.
— Circos.
— Locales de exhibiciones.
— Salas de fiestas.
Restaurante-espectáculo.
— Otros locales o instalaciones asimilables a los mencionados. Culturales y artísticos.
— Auditorios.
— Cines.
— Plazas, recintos e instalaciones taurinas. Otros recintos e instalaciones.
— Pabellones de Congresos.
— Salas de conciertos.
— Salas de conferencias.
— Salas de exposiciones.
— Salas multiuso.
— Teatros. Deportivos.

Locales o recintos cerrados:
_ Campos de fútbol, rugby, béisbol y asimilables.
_ Campos de baloncesto, balonmano, balonvolea y asimilables.
_ Campos de tiro al plato, de pichón y asimilables.
_ Galerías de tiro.
_ Pistas de tenis y asimilables.
_ Pistas de patinaje, hockey sobre hielo, sobre patines y asimilables.
_ Piscinas.
_ Locales de boxeo, lucha, judo y asimilables.
_ Circuitos permanentes de motocicletas, automóviles y asimilables.
_ Velódromos.
_ Hipódromos, canódromos y asimilables.
_ Frontones, trinquetes, pistas de squash y asimilables.
_ Polideportivos.
_ Boleras y asimilables.
_ Salones de billar y asimilables.
_ Gimnasios.
_ Pistas de atletismo.
_ Estadios.
— Espacios abiertos y vías públicas:
_ Recorridos de carreras pedestres.
_ Recorridos de pruebas ciclistas, motociclistas, automovilísticas y asimilables.
_ Recorridos de motocross, trial y asimilables.
_ Pruebas y exhibiciones náuticas.
_ Pruebas y exhibiciones aeronáuticas.

Actividades recreativas: De baile:
— Discotecas y salas de baile.
— Salas de juventud.

Deportivo-recreativas:
— Locales o recintos, sin espectadores, destinados a la práctica deportivo- recreativa de uso público, en cualquiera de sus modalidades.

Juegos y apuestas:
— Casinos.
— Establecimientos de juegos colectivos de dinero y de azar.
— Salones de juego.
— Salones recreativos.
— Rifas y tómbolas.
— Otros locales e instalaciones asimilables a los de actividad recreativa de Juegos y apuestas conforme a lo que establezca la normativa sectorial en materia de juego.
— Locales específicos de apuestas.

Culturales y de ocio:
— Parques de atracciones, ferias y asimilables.
— Parques acuáticos.
— Casetas de feria.
— Parques zoológicos:
— Parques recreativos infantiles.

Recintos abiertos y vías públicas:
— Verbenas, desfiles y fiestas populares o manifestaciones folclóricas.

De ocio y diversión:
— Bares especiales:
_ Bares de copas sin actuaciones musicales en directo.
_ Bares de copas con actuaciones musicales en directo.


De hostelería y restauración:
— Tabernas y bodegas.
— Cafeterías, bares, café-bares y asimilables.
— Chocolaterías, heladerías, salones de té, croissanteries y asimilables.
— Restaurantes, autoservicios de restauración y asimilables.
— Bares- restaurante.
— Bares y restaurantes de hoteles.
— Salones de banquetes.
— Terrazas".

José Antonio Pérez Alonso, abogado.
Www.kanzleiperezalonso.com
__________________
Besucht mich bei: http://www.wandern-auf-teneriffa.de
kieckbusch ist offline  
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu kieckbusch für den nützlichen Beitrag:
bugsi (15.03.2020), Gitti (15.03.2020), Islas Canarias (15.03.2020), Jama (14.03.2020), Kaleika (14.03.2020), Lino (15.03.2020), Nespresso (14.03.2020), Supremo (15.03.2020), xluz (14.03.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 14.03.2020, 21:54
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,201
Abgegebene Danke: 945
Erhielt 23,487 Danke für 8,327 Beiträge
Also egal, wo man ist, immer ne Packung Nudeln in der Tasche
"Ne, ich war gerade einkaufen"

Oder man ist auf dem Weg zur Apotheke, Bank oder Tankstelle, die bleiben ja auch geöffnet.
__________________
Die Zahlen bei Corona werden immer besser, wir sollten wieder rasch zur Normalität zurückkehren.

Ist das Äquivalent zu:

Mein Jonglieren funktioniert immer besser. Ich glaube es ist an der Zeit, alle Stoffbälle durch Kettensägen auszutauschen.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 14.03.2020, 21:58
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,201
Abgegebene Danke: 945
Erhielt 23,487 Danke für 8,327 Beiträge
In Asturien, wo die Sperre schon ab heute Mittag gilt, waren viele Leute auf den Wanderwegen unterwegs, viele davon aus Madrid.......
(die ja vor der Sperre ja noch abgehauen sind, trotz teilweise Positivem Test und nun am Mittelmeer bei Murcia, wo viele von ihnen eine Ferienwohnung haben, die Infektionsrate durch die Decke jagen, so dass dort 376.000 Einwohner unter Quarantäne stehen.)
Ein Mann aus Madrid, Mitte 80, ist sogar mit dem Zug in den Süden gefahren, da sucht man nun mögliche Kontakte, da er in Madrid schon positiv war.
__________________
Die Zahlen bei Corona werden immer besser, wir sollten wieder rasch zur Normalität zurückkehren.

Ist das Äquivalent zu:

Mein Jonglieren funktioniert immer besser. Ich glaube es ist an der Zeit, alle Stoffbälle durch Kettensägen auszutauschen.
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
ete (14.03.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 14.03.2020, 22:14
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,201
Abgegebene Danke: 945
Erhielt 23,487 Danke für 8,327 Beiträge
Aquí se incluye también necesidades como pasear a un perro.

Gassigehen also explizit erlaubt.

De acuerdo al Real Decreto, se permite salir de las casas para ir y volver al trabajo, asistir a centros sanitarios, comprar alimentos, medicamentos o productos de primera necesidad, cuidar de las personas que lo necesiten por su dependencia o también para ir a entidades financieras o de seguros. Aquí se incluye también necesidades como pasear a un perro.

Fällt wohl unter den Articulo 6h

h) Cualquier otra actividad de análoga naturaleza debidamente justificada.
__________________
Die Zahlen bei Corona werden immer besser, wir sollten wieder rasch zur Normalität zurückkehren.

Ist das Äquivalent zu:

Mein Jonglieren funktioniert immer besser. Ich glaube es ist an der Zeit, alle Stoffbälle durch Kettensägen auszutauschen.

Geändert von Achined (14.03.2020 um 22:27 Uhr)
Achined ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
ete (15.03.2020), Islas Canarias (15.03.2020), Kaleika (14.03.2020), zauberin60 (14.03.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 14.03.2020, 22:37
Canario
 
Registriert seit: 20.12.2018
Ort: Santa Cruz
Beiträge: 168
Abgegebene Danke: 35
Erhielt 105 Danke für 56 Beiträge
Hallo,

diese Nachricht

"Von Montag an dürfen Menschen in Spanien nur noch in Ausnahmefällen das Haus verlassen. "

Wenn ich das wörtlich nehme, dürfte ich also nie aus dem Haus. Ich meine aber, wenn ich z. B. im Wald oder am Meeresufer an einem einsamen Strand spazieren gehe, und dabei, falls mir ausnahmsweise ein Mensch begegnet, mit Abstand an ihm vorbeigehe, könnte ich das doch durchaus tun.

Oder könnte da ein Polizist, falls er mich sieht, anderer Meinung sein?
pajaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #20 (Permalink)
Alt 14.03.2020, 22:46
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 03.03.2018
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 74 Danke für 41 Beiträge
passt alle gut auf Euch auf. Habe einen Schwiegersohn als Arzt in einer Uniklinik ..zuerst kommen die alten Menschen, da die zuerst Atemnot verspüren und jetzt haben sie auch viele junge und ehemals kerngesunde Patienten. Es ist nicht eine harmlose Erkältung, wie viele immer noch denken. Der Tod durch das Virus ist meist grausam und bei vollem Bewusstsein. Da niemand einen besuchen darf, lassen sie sie per Handy von der Familie Abschied nehmen...die Massnahmen sind nicht zum Witz und auch nicht übertrieben. Sie hätten schon viel früher durchgesetzt werden müssen. Besonders hätten der Karneval und die Demos am 8.3 niemals stattfinden dürfen
__________________
canaria aria
Urmeltier ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Urmeltier für den nützlichen Beitrag:
Gitti (15.03.2020), xluz (14.03.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0