#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Wandern auf Teneriffa - Alles rund ums Teneriffa Wandern

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 7
Gäste: 594
Gesamt: 601
Team: 0

Team:
Benutzer:Heiden123, ‎Michael Schuler, ‎moeffe, ‎Mummenthaler, ‎Ringfrei, ‎SpeedyGonzales, ‎wicki49
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30770
Beiträge: 314747
Benutzer: 3,204
Aktive Benutzer: 248
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Dagmaria
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
07.07.2020
- Dagmaria
06.07.2020
- HansHarz20
06.07.2020
- Teneriffa2020
06.07.2020
- Hannah99
30.06.2020
- Teneriffa726

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #41 (Permalink)
Alt 08.09.2019, 20:04
Neu im Forum
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
Heute habe ich eine Rundtour von Los Gigantes nach Masca gemacht und bin dabei durch alle relevanten Tunnel durchgegangen. Es war nirgends eine Sperrung. Die zwei Tunnel zum Barranco Masca sind wahrscheinlich die problematischsten da in dem oberen ziemlich viel Wasser steht und beim unteren die Öffnung zum Barranco Natero halb verschüttet ist. Es ist aber kein Problem das kurze Stück auf den Knien durchzukommen und trotz der Länge sieht man von Beginn an das Licht des Ausgangs. Falls jemand an den Details interessiert ist habe ich die GPX Dateien der 3 längeren Touren die ich in den letzten Tagen im Teno gemacht habe angehängt. Da ich manchmal keinen GPS Empfang hatte bzw. die Genauigkeit nicht so gut war oder mich verlaufen habe sind die Dateien leider nur eingeschränkt nutzbar.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Teno_Touren.zip‎ (68.8 KB, 11x aufgerufen)
erhardtj ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu erhardtj für den nützlichen Beitrag:
gammler0815 (08.11.2019), Sunne (15.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #42 (Permalink)
Alt 08.09.2019, 21:23
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,112
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 1,559 Danke für 653 Beiträge
Zitat:
Diese Absperrung schadet nicht nur dem Tourismus sondern auch dem Image des Ziegenkäses vom Teno und damit den anderen Ziegenbauern.
So ein Käse !
gerardo ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (09.09.2019), Gerrit (09.09.2019), rayfaro (09.09.2019), Santana (09.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #43 (Permalink)
Alt 09.09.2019, 12:24
Neu im Forum
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
Zum Thema der gesperrten Wanderwege hatte ich noch vergessen zu erwähnen dass ein Mitarbeiter der Casa de Araza den ich nach den anderen Wanderwegen im Teno gefragt habe meinte dass alles privado und nicht erlaubt ist. Dort wird sich wahrscheinlich nichts ändern da es keinen Ziegenstall und eine große Hochfläche gibt auf die man Ziegen treiben kann. Auf einer spanischen Wanderwebseite habe ich die ältere Information gefunden dass wenn man freundlich ist und keine freilaufenden Hunde mitführt die Wanderung auf dem Guerges Steig für den Besitzer kein Problem ist. Wahrscheinlich waren Wanderer die das ignoriert haben die Ursache für die Sperrung.
erhardtj ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu erhardtj für den nützlichen Beitrag:
reditz (11.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #44 (Permalink)
Alt 15.01.2020, 16:08
Neu im Forum
 
Registriert seit: 06.07.2019
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Am 10.1 waren die oberen Tunneln zwischen Bco Mancha de los Diaz und Bco de Santiago (~470müM und ~550müM) und der weisse Tunnel zwischen Bco Natero und Bco Mancha de los Diaz (~560müM) offen. Der obere Tunnel zwischen Bco Natero und Bco Masca (~480müM) war gesperrt. Zu der untere Tunnel zwischen Bco Natero und Bco Masca habe ich mich leider nicht alleine getraut obwohl es sehr einladend aussah. Der Tunnel zwischen Bco Mancha de los Diaz (~220müM) und der Steilküste ist im moment offen.
Sunne ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sunne für den nützlichen Beitrag:
bugsi (17.01.2020), Peter_koelle (15.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #45 (Permalink)
Alt 16.01.2020, 18:35
Fast-Canario
 
Registriert seit: 07.09.2008
Ort: Los Gigantes
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 59
Erhielt 65 Danke für 45 Beiträge
Vorgestern haben sie erst wieder eine Wanderin mit einer Beinverletzung mit dem Heli aus der Wand geholt. Sah spektakulär aus. Man kann nur hoffen, das den Jungs im Heli bei den Einsätzen nichts passiert. Die fliegen da am möglich machbaren.
adventure_team ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu adventure_team für den nützlichen Beitrag:
bugsi (17.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aktuell, gesperrt, wanderwege

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0