Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Sonstige Themen rund um Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 131
Gesamt: 134
Team: 0

Team:
Benutzer:Jay, ‎zauberin60
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29414
Beiträge: 302403
Benutzer: 2,823
Aktive Benutzer: 292
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Tomi2018
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- Tomi2018
Gestern
- semkac
19.09.2018
- Teneriffafamily
19.09.2018
- Kokoz
19.09.2018
- Joa

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 18.06.2015, 07:05
Mencey
 
Benutzerbild von neuhier
 
Registriert seit: 18.09.2012
Ort: nordschwarzwald /el sauzal
Beiträge: 671
Abgegebene Danke: 1,762
Erhielt 642 Danke für 290 Beiträge


wie ich oben schon schrieb:
in dem artikel steht auch "autobahn" - bzw. "schnellstraße"
neuhier ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 18.06.2015, 08:12
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 06.04.2012
Ort: Safnern, Schweiz / Chío
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 146
Erhielt 26 Danke für 13 Beiträge
Die Autobahn ist NICHT vierspurig. In Richtung Süden ist sie momentan 1 spurig. Wir sind bereits oft einem Schleicher hinterher gefahren ohne die Möglichkeit, diesen überholen zu können.
Die Erhöhung des Tempolimits auf 100 kmh wird momentan geprüft, wie auch der Ausbau der Strasse/Ab- und Zufahrt Guia de Isora. Da wurde seit langem Geld gesprochen, jedoch wurde noch nichts gemacht.

Dass die neue Strasse nicht beschildert ist, liegt wohl daran, dass sie in den letzten Jahren absolut keine Zeit hatten, die Tafeln zu besorgen ;-) Die Eröffnung kam ja sehr unerwartet *Ironie off*
ich_bins ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu ich_bins für den nützlichen Beitrag:
MemoriamJPFulda (18.06.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 18.06.2015, 10:40
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 2,131
Abgegebene Danke: 4,567
Erhielt 1,690 Danke für 870 Beiträge
Zitat:
Zitat von ich_bins Beitrag anzeigen
Die Autobahn ist NICHT vierspurig. In Richtung Süden ist sie momentan 1 spurig. Wir sind bereits oft einem Schleicher hinterher gefahren ohne die Möglichkeit, diesen überholen zu können.
Die Erhöhung des Tempolimits auf 100 kmh wird momentan geprüft, wie auch der Ausbau der Strasse/Ab- und Zufahrt Guia de Isora. Da wurde seit langem Geld gesprochen, jedoch wurde noch nichts gemacht.
Wie schnell so eine Straße unter der Sonne Teneriffas schrumpfen kann, denn:
Zitat:
Zitat von neuhier
wir sind ende april da lang gefahren und es war in beide richtungen vierspurig.
MemoriamJPFulda ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 18.06.2015, 13:58
Mencey
 
Benutzerbild von neuhier
 
Registriert seit: 18.09.2012
Ort: nordschwarzwald /el sauzal
Beiträge: 671
Abgegebene Danke: 1,762
Erhielt 642 Danke für 290 Beiträge
also vierspurig sollte natürlich 4 spuren in beiden richtungen sein - also 2 in jede richtung, das wird es auch noch werden - keine bange.
ob die straße nun eine "schnellstraße" oder eine "autobahn" ist, bzw. ob sie es sein kann, wenn doch DIE BESCHILDERUNG FEHLT ist mir schnurz.
in schwaben haben wir da ein wort: düpfelesscheißerei
selbst in den von mir zitierten medien wurden nämlich genau diese 2 begriffe verwendet.

es ist eine tolle straße, auch ohne die schilder (die sicherlich noch irgendwann kommen werden) man spart viel zeit und kann locker durchrauschen ohne ampeln und ortsdurchfahrten. darauf haben viele auf der insel gewartet - vor allem die canarios. ob es uns ausländern gefällt oder nicht und ob wir die noch fehlende beschilderung beanstanden ist denen mit recht völlig egal.

aaaaalso: tief ein- und ausatmen, beruhige dich doch besser wieder, ist gesünder für dich. vielleicht gibt es ja noch irgendwo sonst ein haar in irgendeiner suppe, über das du dich freuen kannst, gelle?
ganz liebe grüße an alle aus dem schwarzwald
neuhier ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu neuhier für den nützlichen Beitrag:
Bea2412 (19.06.2015), Benji0815 (19.06.2015), moerzi (18.06.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 18.06.2015, 16:14
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 2,131
Abgegebene Danke: 4,567
Erhielt 1,690 Danke für 870 Beiträge
Zitat:
Zitat von neuhier Beitrag anzeigen
a) also vierspurig sollte natürlich 4 spuren in beiden richtungen sein - also 2 in jede richtung, das wird es auch noch werden - keine bange.

b) ob die straße nun eine "schnellstraße" oder eine "autobahn" ist, bzw. ob sie es sein kann, wenn doch DIE BESCHILDERUNG FEHLT ist mir schnurz.
in schwaben haben wir da ein wort: düpfelesscheißereic
selbst in den von mir zitierten medien wurden nämlich genau diese 2 begriffe verwendet.

c) es ist eine tolle straße, auch ohne die schilder (die sicherlich noch irgendwann kommen werden) man spart viel zeit und kann locker durchrauschen ohne ampeln und ortsdurchfahrten. darauf haben viele auf der insel gewartet - vor allem die canarios. ob es uns ausländern gefällt oder nicht und ob wir die noch fehlende beschilderung beanstanden ist denen mit recht völlig egal.

d) aaaaalso: tief ein- und ausatmen, beruhige dich doch besser wieder, ist gesünder für dich. vielleicht gibt es ja noch irgendwo sonst ein haar in irgendeiner suppe, über das du dich freuen kannst, gelle?
ganz liebe grüße an alle aus dem schwarzwald
a) Keine Bange und nicht rausreden. Zwischen dem "ist" im ersten Posting und "sollte" im jetzigen liegt ein himmelweiter Unterschied. Da könnte man doch schlichtweg mal sagen: "Ups, da habe ich mich vertan oder beim Autofahren gepennt."

b) Mir ist es schnurz, was in diesen Medien berichtet wird, denn die Autobahn ist als solche schlichtweg NOCH NICHT FERTIG.

c) Aus "b" ergibt sich die noch fehlende Beschilderung, weil die zukünftige Autobahn eben nur provisorisch frei gegeben ist. Beanstanden tue ich da selbsterkärend nix. Also optisch ist diese Straße alles andere als toll, meinem Empfinden nach. Doch selbst mit der 80iger-Beschränkung, und einem Laster vor einem, kommt man BEQUEM von SdT nach Adeje - Zustimmung.

d) Ich bin ziemlich tiefenentspannt und da gibt es nix zu beruhigen. Die relaxte Atmung durch die Hose funktioniert noch.
Und ich empfinde es nicht als ein "Haar in der Suppe" es zu korrigieren, wenn jemand einen Schmarrn schreibt, also 4 Spuren wären explizit schon fertig, wo ich mit eigenen Augen gesehen habe, das dem nicht so ist.
Nun gut, okay, für Leute aus dem schönen, beschaulichen Schwarzwald wirkt diese Sträßchen natürlich wie ein gigantischer Highway!
Liebe Grüße an alle in München, im Siegerland und speziell eine Person, die an der Playa Arena/Puerto Santiago wohnt!
MemoriamJPFulda ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu MemoriamJPFulda für den nützlichen Beitrag:
ich_bins (18.06.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 18.06.2015, 18:02
Mencey
 
Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 1,070
Abgegebene Danke: 201
Erhielt 1,017 Danke für 618 Beiträge
Zitat:
Zitat von ich_bins Beitrag anzeigen
Wir sind bereits oft einem Schleicher hinterher gefahren ohne die Möglichkeit, diesen überholen zu können.
Weißt du, wie teuer hier eine Geschwindigkeitsübertretung ist? Schon mit 85 km/h wird im vorliegenden Fall kräftig abkassiert. Diese Einnahmequelle wird momentan von den Behörden schon ausgiebig genutzt. Von mir gibt es jedenfalls nix. Auch nicht vor Weihnachten wo die Kontrollen noch massiver sind.

ein "Schleicher"

P.S.: Ich wurde übrigens auf der Strecke von Santiago bis zum Ende der Schnellstraße schon mehrmals überholt. Es waren nicht immer Fahrzeuge von Autovermietungen.

Zur Schnellstraße braucht man nichts weiteres mehr zu sagen. Bis es eine Autobahn wird vergehen noch einige Jährchen. Es fehlt ja noch das entscheidende Stück.
__________________
Nutze den Verstand, wenn er Dir dienlich ist, nimm ihn nicht ernst, wenn er stört
kubde ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 18.06.2015, 20:09
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 06.04.2012
Ort: Safnern, Schweiz / Chío
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 146
Erhielt 26 Danke für 13 Beiträge
Hallo kubde
Du outest Dich hier, dass Du mit 60 kmh die "Schnellstrasse" unter die Räder nimmst? Wohl eher nicht, oder?

Denn DAS sind die Schleicher die ich meine.
ich_bins ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 18.06.2015, 20:49
Mencey
 
Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 1,070
Abgegebene Danke: 201
Erhielt 1,017 Danke für 618 Beiträge
Zitat:
Zitat von ich_bins Beitrag anzeigen
Hallo kubde
Du outest Dich hier, dass Du mit 60 kmh die "Schnellstrasse" unter die Räder nimmst? Wohl eher nicht, oder?

Denn DAS sind die Schleicher die ich meine.
Natürlich nicht. Wenn ich 80 fahren darf, dann fahr' ich auch mit 80. Und ich freue mich heute schon auf die 100 Freigabe. Deshalb fand' ich das gestern ja so lustig: Im letzten Tunnel vor Santiago darf man auf der rechten Fahrspur mit 80 km/h fahren. Die linke (Überholspur) ist auf 60 km/h begrenzt. Hier im Norden (zwischen Puerto und Los Silos) gibt es ein paar unerklärliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Und da wird auch kräftig abkassiert. Da steht dann schon einmal ein unbemanntes Fahrzeug am Straßenrand. Die dort eingebaute Radarmeßanlage ist ja zwischenzeitlich nahezu unsichtbar geworden. Die Strafen jedoch sind gut sichtbar und heftig. Kulanz gibt es keine (z.B. 3% Tachoungenauigkeit).
__________________
Nutze den Verstand, wenn er Dir dienlich ist, nimm ihn nicht ernst, wenn er stört
kubde ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu kubde für den nützlichen Beitrag:
bugsi (19.06.2015), ich_bins (19.06.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 19.06.2015, 05:51
Mencey
 
Benutzerbild von neuhier
 
Registriert seit: 18.09.2012
Ort: nordschwarzwald /el sauzal
Beiträge: 671
Abgegebene Danke: 1,762
Erhielt 642 Danke für 290 Beiträge
wie schön, dann sind wir uns ja alle einig, dass die neue schnellstraße ein echter zeitgewinn ist. die freigabe der geschwindigkeit ist auch in aussicht.
genau wie bei der neuen straße auf der nordseite zwischen icod und el tanque, schreitet der inselring voran.
für alle interessierten: der schwarzwald gehört zu den schönsten gegenden deutschlands. nahe an mehreren großstädten und bestens mit infrastruktur gesegnet.
da ziehen gerne diejenigen hin, die aus den industriemetropolen wie stuttgart oder karlsruhe kommen und genug geld haben um einfach nur das leben zu genießen.
schwarzwald im sommer - teneriffa im winter - ein traum.
neuhier ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu neuhier für den nützlichen Beitrag:
MemoriamJPFulda (19.06.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #20 (Permalink)
Alt 19.06.2015, 07:41
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 2,131
Abgegebene Danke: 4,567
Erhielt 1,690 Danke für 870 Beiträge
Zitat:
Zitat von neuhier Beitrag anzeigen
wie schön, dann sind wir uns ja alle einig, dass die neue schnellstraße ein echter zeitgewinn ist. die freigabe der geschwindigkeit ist auch in aussicht.
genau wie bei der neuen straße auf der nordseite zwischen icod und el tanque, schreitet der inselring voran.
für alle interessierten: der schwarzwald gehört zu den schönsten gegenden deutschlands. nahe an mehreren großstädten und bestens mit infrastruktur gesegnet.
da ziehen gerne diejenigen hin, die aus den industriemetropolen wie stuttgart oder karlsruhe kommen und genug geld haben um einfach nur das leben zu genießen.
schwarzwald im sommer - teneriffa im winter - ein traum.
Siehste, geht doch! Man muss nur lang genug diskutieren.

Richtig, das mit Icod und El Tanque hat mir auch gut gefallen, somit war man vom kühlen, bedeckten Norden fast täglich relativ zügig in der Sonne!

Einigkeit besteht auch darüber, dass der Schwarzwald herrlich ist. Am besten gefällts mir die Gegend rund um den Titisee, und das nicht so weit entfernte süße Städtchen Freiburg. PEACE!
MemoriamJPFulda ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0