Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 5
Gäste: 497
Gesamt: 502
Team: 1

Team: baumgartner
Benutzer:Bee, ‎suerte, ‎tallymann, ‎Wolfgang1
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30312
Beiträge: 309883
Benutzer: 3,138
Aktive Benutzer: 244
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 26.09.2019, 12:06
Neu im Forum
 
Registriert seit: 16.10.2018
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
Endesa Onlineaccount

Hallo,

ich möchte mir bei Endesa auf dem Kundenportal einen Account anlegen, um u.a. die Stromrechnungen für unsere Wohnung einsehen zu können, da diese nicht ständig bewohnt ist. Außerdem brauchen wir die Rechnungen in Briefform nicht.
Nun zur Problematik, die ersten Felder auf der HP zur Anmeldung sind alle ausgefüllt, es gibt jetzt aber das Problem bei der Verifizierung. Dort will das System die letzten 5 Stellen der IBAN. Jetzt ist die deutsche IBAN 22stellig und die spanische 24stellig. Auf den Rechnungen die ich bekomme sind die letzten 5 Stellen gexxxxxt. Das heißt mir fehlen die letzten beiden Ziffern. Hat jemand eine Ahnung wie die in Spanien "aufgefüllt" werden bzw. wie das gehandhabt wird. Die Abbuchungen vom deutschen Konto funktionieren problemlos.
Für konstruktive Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Beste Grüße
La Pescadora ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 26.09.2019, 12:24
Mencey
 
Registriert seit: 11.06.2012
Ort: Walsrode, PdlC
Beiträge: 669
Abgegebene Danke: 869
Erhielt 364 Danke für 234 Beiträge
Das würde ich auch gerne mal wissen.
Habe jetzt gerade die Abbuchung vom spanischen Konto auf deutsches Konto umgestellt,
was auch prima klappt.
monweva ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 26.09.2019, 15:10
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,033
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 1,428 Danke für 592 Beiträge
Bei mir erscheint auf der Rechnung die 24-stellige IBAN mit ***** am Schluss, obwohl es eine deutsche IBAN ist.
Im Online-Portal aber die 22-stellige IBAN mit ***** am Schluss.
Da es meine Kontonummer ist, kenne ich ja die *****.

Im Abschnitt "Añadir otra cuenta bancaria" kannst du zwischen national und international wählen. Versuch's mal damit. Wenn man mehrere Konten hat, kann man danach weiter unten auswählen, von welchem Konto abgebucht werden soll.

Im Zweifelsfall am besten persönlich in eine Endesa Oficina gehen und fragen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Captura.JPG‎ (30.7 KB, 6x aufgerufen)
gerardo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 27.09.2019, 15:45
Fast-Canario
 
Registriert seit: 24.12.2018
Beiträge: 108
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 38 Danke für 16 Beiträge
ich fände viel spannender wie das überhaupt funktioniert. Die Details nehme ich dann aber auch gerne.
luigi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0