#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 583
Gesamt: 587
Team: 0

Team:
Benutzer:ElkeS, ‎JaneboaRt, ‎Yucca
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31340
Beiträge: 322766
Benutzer: 3,326
Aktive Benutzer: 217
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: MisterTornister
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- MisterTornister
14.04.2021
- salzig
10.04.2021
- UH
10.04.2021
- Marion
09.04.2021
- Spirits1

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 30.03.2021, 12:42
Neu im Forum
 
Registriert seit: 27.01.2021
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
Rückreise mit Flugzeug ab 30.3.2021

Hallo Teneriferos!

Seit heute gelten ja wohl die neuen Rückreisebestimmungen nach Deutschland.

Wenn ich der Berichterstattung glauben darf ist nunmehr ein Test vor Boarding verbindlich.

Jetzt ist die Frage:

Kann man den mittlerweile am Flughafen als Schnelltest machen? Reicht ein Antigen Schnelltest aus?

Wenn nein, welchen Test braucht man und wo kann man den am besten und "billigsten" in Santa Cruz de Tenerife machen?

Da einer von uns morgen Nachmittag nach Berlin fliegt freuen wir uns über schnelle Hinweise. Am Flughafen anrufen ist so gut wie nicht möglich und Easyjet gibt telefonisch eine verbindlichen Hinweise ...

Vielen Dank & LG!
Kosmonaut ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kosmonaut für den nützlichen Beitrag:
Oliver Junge (02.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 30.03.2021, 12:57
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,546
Abgegebene Danke: 20,264
Erhielt 2,951 Danke für 1,826 Beiträge
***was sind denn Teneriferos, ich kenne nur tinerfenos - mit Tilde über dem n,
funktioniert nur nicht hier im Forum die mag keine Applegeräte.

***welcher Test bei Rückreise in die BRD gefordert wird musst du in den
Statuten des Bundeslandes nachlesen in dem das Flugzeug landet -
www.einreisenanmeldung.de

***dann suchst du dir eine Arztpraxis oder eine Klinik auf Teneriffa
wo der verlangte Test durchführt wird.
__________________
Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 30.03.2021, 13:18
Neu im Forum
 
Registriert seit: 27.01.2021
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
https://www.einreiseanmeldung.de/ wohl eher

aber Danke, nur steht da nicht welcher Test erforderlich ist ...
Kosmonaut ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 30.03.2021, 13:20
Neu im Forum
 
Registriert seit: 27.01.2021
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
Und lustigerweise steht auf https://www.einreiseanmeldung.de/ 48h nach Einreise reicht.


Was denn nun?
Kosmonaut ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 30.03.2021, 14:51
Neu im Forum
 
Benutzerbild von Schwede57
 
Registriert seit: 29.03.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Vermutlich für Kosmonaut zu spät, aber evtl. für später Rückreisende interessant:

Aus https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/...rus/Tests.html (das gilt m.W. konstant seit Monaten):
"Antigen-Teste … werden grundsätzlich aus allen Ländern anerkannt, sofern sie die von der WHO empfohlenen Mindestkriterien für die Güte von SARS-CoV-2-Ag-Schnellteste erfüllen. Hierzu zählen Teste, die eine ≥80% Sensitivität und ≥97% Spezifität, verglichen mit PCR-Tests, erreichen"
Ich habe noch nicht von minderwertigen Tests gehört, aber Vorsicht ist die Mutter …

Ja, heute tritt die "Erste Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Einreiseverordnung" (kurz: "VVV" für "völlig verquere Verweisorgie") in Kraft. Der dortige Punkt 2 soll vermutlich besagen, wer mit dem Flugzeug nach DE einreist (egal von wo), muß vor Ablug im Ausland einen neg. Testnachweis vorlegen.
Das steht m.E. im Widerspruch zu §3 Absatz 1 der Corona-Einreiseverordnung, die Testung bis zu 48h nach Einreise erlaubt bei Einreise aus "normalen" Risikogebieten wie TF.

FAKTISCH ist es aber nach meiner Erfahrung leider ziemlich egal, was geschrieben steht, denn die zuständigen Behörden in DE kennen die Inhalte vielfach nicht oder wollen Sie nicht anwenden, lassen sich von der in der Populär-Presse vermittelten politischen Wetterlage leiten !

Ich werde mich daher vor Ort testen lassen, der Testort wird evtl. wieder das größte Infektionsrisiko der ganzen Reise darstellen.
Die Politik hat insofern ein Teilziel erreicht, Ballermann mit Teneriffa gleichsetzen, reisen erschweren.
Schwede57 ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Schwede57 für den nützlichen Beitrag:
KasperHauser (09.04.2021), Kosmonaut (02.04.2021), Oliver Junge (02.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 30.03.2021, 16:57
Mencey
 
Registriert seit: 17.11.2020
Ort: vormals München, inzwischen 82064, Straßlach-
Beiträge: 369
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 126 Danke für 103 Beiträge
Klar erkannt die Politiker drücken sich wie immer seht undeutlich aus, kein Wunder dass denen keiner mehr glauben schenken kann und will
Rentner24 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 30.03.2021, 16:57
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 16.02.2019
Ort: Santa Ursula
Beiträge: 75
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 77 Danke für 43 Beiträge
https://www.quironsalud.es/hospital-tenerife

Die sind in Santa Cruz, die Kosten weiß ich nicht.
Rosa Rugosa ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rosa Rugosa für den nützlichen Beitrag:
Kosmonaut (02.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 30.03.2021, 18:17
Neu im Forum
 
Registriert seit: 27.01.2021
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
Vielen Dank für Eure Infos - ich sehe das genauso.

Mein Reisepartner, der morgen fliegt hat nun 1,5h vor Abflug einen Termin im Testzentrum am Flughafen Süd.

Er wird einen Antigen Test machen und das muss dann reichen.

Ich werde berichten wie es Ihm ergangen ist.

Zusätzlich kommen dann je nach Bundesland ja noch lokalen Bestimmungen hinzu. In Berlin z.B. in der Bus & Bahn FFP 2 Maskenpflicht.
10 Tage Quarantäne, ob man die mit einem erneuten Test verkürzen kann, wir werden sehen.

Ein Schwachsinn hoch 10...

Geändert von Kosmonaut (30.03.2021 um 18:28 Uhr)
Kosmonaut ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kosmonaut für den nützlichen Beitrag:
Oliver Junge (02.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 30.03.2021, 18:40
Mencey
 
Registriert seit: 05.07.2011
Ort: Puerto de la Cruz
Beiträge: 395
Abgegebene Danke: 747
Erhielt 699 Danke für 254 Beiträge
Der Antigentest reicht - lt. der website des Auswärtigen Amtes:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/q...1468#content_0

Die website wird regelmäßig aktualisiert.

Zum Thema Quarantäne bei Ankunft finde ich da lediglich, dass diese besteht, wenn man aus einem Risikogebiet einreist. Da die Kanaren aber kein Risikogebiet sind, dürfte es auch keine Quarantäne geben, jedenfalls nicht im Bundesland Berlin.

Nachschauen kannst du ebenfalls auf der website des Auswärtigen Amtes hier:
https://www.berlin.de/corona/massnahmen/einreisen/
Condor ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Condor für den nützlichen Beitrag:
Kosmonaut (02.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 30.03.2021, 19:11
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,546
Abgegebene Danke: 20,264
Erhielt 2,951 Danke für 1,826 Beiträge
***das ist derzeit Fakt


Seit dem 30. März 2021 benötigst du für Reisen von Teneriffa nach Deutschland bereits vor dem Flug einen negativen Corona Test. Der Test darf bei der Einreise nach Deutschland max. 48 Stunden alt sein. Ein Antigen-Schnelltest ist dabei ausreichend. Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Corona Test. (Quelle: Bundesgesundheitsministerium)


Seit dem 21. Februar 2021 sind die Kanaren (sowie Gesamt-Spanien) kein Hochinzidenzgebiet mehr (Quelle: RKI-Liste). Spanien und somit auch Teneriffa bleiben jedoch Corona Risikogebiet. Dies bedeutet, dass du für die Einreise nach Deutschland einen Corona Test brauchst (PCR- oder Antigen-Schnelltest). Zudem ist in den meisten Bundesländern (außer in NRW) eine 10- bis 14-tägige Quarantäne (je nach Bundesland) nach der Einreise verpflichtend.

Den Corona Test kannst du auf Teneriffa z.B. an folgenden Orten durchführen lassen:

In der Gemeinschaftspraxis El Médano (nahe des Süd-Flughafens)
Im Deutschen Ärzte Zentrum (Playa de las Américas)
Im Centro de la Salud Guerrero (Puerto de la Cruz)
Bei Dra. Krystyna Maria Luczyn (Puerto de Santiago)
Bei Family doctors an der Costa Adeje


***du kannst den Test auch wie im P-link 7 beschrieben im Quiron Salud durchführen lassen,
als wir Mitte Jan d j via Hannover zurückgeflogen sind wurde von der Bundespolizei
sowohl der Antigentest als auch die Einreiseanmeldung kontrolliert.
__________________
Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab.

Geändert von bugsi (30.03.2021 um 19:21 Uhr)
bugsi ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (31.03.2021), KasperHauser (09.04.2021), keule (30.03.2021), Kosmonaut (02.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:48 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0