#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 6
Gäste: 634
Gesamt: 640
Team: 0

Team:
Benutzer:graupinchen, ‎Ilo, ‎JaneboaRt, ‎Mayerhofer, ‎ruediger, ‎touri64
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30941
Beiträge: 316812
Benutzer: 3,239
Aktive Benutzer: 198
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Thomas Klatt
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- Thomas Klatt
21.10.2020
- AA-Zeitlos
21.10.2020
- aquacatero55
20.10.2020
- majegu
16.10.2020
- Candina13

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 25.03.2020, 14:19
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 23 Danke für 13 Beiträge
Bankeinzug Movistar vom deutschen Konto

Akzeptiert Movistar mittlerweile auch Bankeinzug vom deutschen Konto oder muss es nach wie vor ein spanisches Bankkonto sein ?

Gruss

El Tanque
El_Tanque ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 26.03.2020, 15:13
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,135
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 1,593 Danke für 669 Beiträge
Das tät mich auch interessieren.
Im Online-Formular sieht es so aus, als ob es geht. Aber ich kann's nicht ausprobieren und will es auch gar nicht ändern.
Versuch's einfach mal.
gerardo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 26.03.2020, 16:10
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 23 Danke für 13 Beiträge
Zitat:
Zitat von gerardo Beitrag anzeigen
Das tät mich auch interessieren.
Im Online-Formular sieht es so aus, als ob es geht. Aber ich kann's nicht ausprobieren und will es auch gar nicht ändern.
Versuch's einfach mal.
Beim mir von Movistar angezeigten Onlineportal kann man bei domiciliación bancararia das Länderkennzeichen DE am Anfang der IBAN Nummer nicht eingeben...

Gruss

El Tanque
El_Tanque ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu El_Tanque für den nützlichen Beitrag:
bugsi (27.03.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 27.03.2020, 09:15
Mencey
 
Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 27.09.2007
Ort: Santa Ursula
Beiträge: 363
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 343 Danke für 150 Beiträge
Ich habe für einen Kunden vor zwei Wochen den Telefonanschluss auf den neuen Besitzer telefonisch mit der 1004 umgemeldet. Das hat auch nach 4 Anläufen dann funktioniert aber ganz klare Aussage des Servicemitarbeiters. Deutsches Konto geht nicht! Muss ein spanisches sein. Habe auch vor ein paar Monaten einen Neuanschluss mit Fibra über das Internet für einen Kunden bestellt aber auch dort kann man keine Deutsche IBAN in das Formular eingeben. Die deutsche IBAN ist um ein paar Zaheln kürzen und egal ob man am Ende nur noch XXX oder was auch immer eingibt, es funktioniert nicht.
Gonzo ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Gonzo für den nützlichen Beitrag:
bugsi (27.03.2020), El_Tanque (27.03.2020), Wiedehopf (27.03.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 28.03.2020, 09:06
Neu im Forum
 
Registriert seit: 30.05.2019
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 9 Danke für 4 Beiträge
Gesetzlich ist es vorgeschrieben dass innerhalb der EU die Konten untereinander anerkannt werden.
Eigentlich müssten alle die Firmen boykottieren die so was nicht zulassen.
*mimi* ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 28.03.2020, 09:27
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,329
Abgegebene Danke: 19,806
Erhielt 2,823 Danke für 1,748 Beiträge
Zitat:
Zitat von *mimi* Beitrag anzeigen
Gesetzlich ist es vorgeschrieben dass innerhalb der EU die Konten untereinander anerkannt werden.


Radio Eriwanmodus an:

- Im Prinzip ja, aber die Canarischen Inseln haben einen Sonderstatus.


PS:
- möglicherweise lässt sich das Problem umgehen wenn man ein Konto
auf dem spanischen Festland eröffnet und dann vom BRD Konto über
das Festlandkonto den Geldverkehr abwickelt.

- ob das möglich ist am besten eine/n Bankexpertin/en befragen.
__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Geändert von bugsi (28.03.2020 um 09:33 Uhr)
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 28.03.2020, 12:09
Mencey
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 605
Abgegebene Danke: 154
Erhielt 561 Danke für 261 Beiträge
Mir entgeht der Vorteil eines Kontos auf dem Festland.

Warum sollte man das Konto auf dem spanischen Festland eröffnen und nicht bei einer Bank(-Filiale) auf TF?
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 28.03.2020, 14:57
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,135
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 1,593 Danke für 669 Beiträge
Zitat:
Eriwanmodus an:

- Im Prinzip ja, aber die Canarischen Inseln haben einen Sonderstatus.
- Im Prinzip ja, aber Movistar hat einen Sonderstatus.
Bei anderen Unternehmen geht es ja problemlos.
gerardo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 31.03.2020, 14:29
Zugereister
 
Registriert seit: 28.04.2013
Ort: Alcala
Beiträge: 38
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Zitat:
Zitat von gerardo Beitrag anzeigen
- Im Prinzip ja, aber Movistar hat einen Sonderstatus.
Bei anderen Unternehmen geht es ja problemlos.
Telefon + Internetanschlüße können nur mit einer Bankverbindung bzw. Länderkennzeichnung abgebucht werden wo Sie abgeschlossen werden.
Preipaid ausgenommen.
ist EU Vereinbarung.
alter11 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu alter11 für den nützlichen Beitrag:
Wiedehopf (31.03.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0