Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 5
Gäste: 471
Gesamt: 476
Team: 1

Team: baumgartner
Benutzer:Bee, ‎suerte, ‎tallymann, ‎Wolfgang1
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30312
Beiträge: 309883
Benutzer: 3,138
Aktive Benutzer: 244
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #31 (Permalink)
Alt 29.09.2019, 15:11
Mencey
 
Benutzerbild von Sam Bellamy
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Valparaiso
Beiträge: 937
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1,464 Danke für 571 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
erzuernte jugendliche "Aktivisten" (was aktivieren sie denn?), haben genauso wenig erreicht, wie alle Anderen zuvor. Vehemente Proteste .. und?
Ein Schwedenmaedel hat zur lauen Klimabewegung viel Wind mit viel Co2 gemacht. Alle die sie sehen/hoeren wollen, muessen fliegen, oder mit dem Zug fahren
Doch auch hier passiert weiter nichts. Zum effektiven Aufwachen sind Katastrophen faellig- echtes Anpacken, Wegpacken, Hinpacken
+++++
Liebe Zauberin, entschuldige bitte... glaubst Du wirklich dass Leute die ne Finca haben, Laub nicht kompostieren? 3 dicke Avocadobaeume, Fichten, Mandelbaeume , Laubbaeume usw.... da haetten wir einen Kompostberg, groesser als das Haus.
Ausserdem sind manche Blaetter von Schaedlin gen befallen und sollten nich tim Kompost herum liegen, sondern in einer Glut.
Ist ja interessant dass du auf die Katastrophe wartest bevor du etwas unternehmen moechtest.

Du hast anscheinend immer noch nicht begriffen, dass bei weiterer Verschwendung der Ressourcen die Umwelt abkippen wird. Und das ist nicht meine Idee, sondern die von ueber 99% der anerkannten Wisschenschaftler.

Und klar: Greta ist ein Kind unserer Gesellschaft. Vielleicht sogar bevorzugt, aber sie legt den Finger in die Wunde. Das wollen die meisten Aelteren nicht mehr hoeren, zumal ohne Kinder. Also lasst uns weiter machen wie bisher, nach uns die Sinntflut?
Sam Bellamy ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sam Bellamy für den nützlichen Beitrag:
Robby (29.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #32 (Permalink)
Alt 29.09.2019, 17:30
Mencey
 
Benutzerbild von Sam Bellamy
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Valparaiso
Beiträge: 937
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1,464 Danke für 571 Beiträge
Zitat:
Zitat von rayfaro Beitrag anzeigen
Folgender Benutzer sagt Danke zu Nespresso für den nützlichen Beitrag:
windus1947 (Heute)


Hier haben Sie den Zusammenhang. Wenn es Ihnen nicht nur um A....kriechen geht, lesen Sie seine Beiträge. Da finden Sie die Fundamente der Partei:

Verschwörungstheorien aller Art
Fremdenhass - Vorzugweise Moslems
Eurogegner - Währung & EU
Klimaleugner

Ihr Avatar im anderen Forum könnte Ihnen zu denken geben.
irgendwien schade, dass da niemand den "Gefaellt mir Button" drueckt.

Geändert von Sam Bellamy (29.09.2019 um 18:07 Uhr)
Sam Bellamy ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #33 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 00:15
Mencey
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Icod de los Vinos
Beiträge: 898
Abgegebene Danke: 594
Erhielt 1,835 Danke für 447 Beiträge
www.forumteneriffa.de/teneriffa_forum/newreply.php?do=newreply&p=75047

Zum Verbrennen von Gartenabfällen muss man die BRIFOR anfordern und das sah in unserer Nachbarschaft so aus :

Brifor.jpg


Das hatte ich vor Jahren auch schon mal beschrieben :

Zitat:
Zitat von Robby Beitrag anzeigen
Nicht weit entfernt, wo der Tunnel von La Vega in El Amparo enden wird, bereitet man nun auch schon das Terrain vor und hat dazu erst mal die Weinreben gerodet, auf einem Haufen aufgeschichtet und angezündet und das sah so aus :

Anhang 12277Anhang 12278

Für alle, die sich nicht so genau auskennen, erwähne ich mal zur Vertiefung ihrer Inselkenntnisse, dass die Männer in Gelb mit dem gelben Auto Angehörige der BRIFOR sind, was frei übersetzt so viel bedeutet wie etwa "Schutztruppe gegen Waldbrände" und auf spanisch heißt das :

Brigada de Refuerzos de Incendios Forestales (BRIFOR)

Offene Feuer machen ist zwar hier erlaubt, allerdings nur unter der Aufsicht der BRIFOR, die man anfordern muss, was ja offensichtlich auch geschehen ist. Die starke Rauchentwicklung rührt natürlich daher, dass die Pflanzen noch nicht richtig trocken waren. Um die Luft verschmutzen zu dürfen, muss man das vorher nur sauber organisieren, dann geht das !
...
Robby ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Robby für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (30.09.2019), Sam Bellamy (30.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #34 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 00:41
Mencey
 
Benutzerbild von Sam Bellamy
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Valparaiso
Beiträge: 937
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1,464 Danke für 571 Beiträge
Zitat:
Zitat von Robby Beitrag anzeigen
Zum Verbrennen von Gartenabfällen muss man die BRIFOR anfordern und das sah in unserer Nachbarschaft so aus :

Anhang 45241


Das hatte ich vor Jahren auch schon mal beschrieben :


...
interessant, dass solche Anfrage von Wanderveranstaltern gestellt wird. Eigentlich sollte man bei denen davon ausgehen, dass sie irgendwie umweltfreundlich denken.
Sam Bellamy ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #35 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 00:47
Mencey
 
Benutzerbild von Sam Bellamy
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Valparaiso
Beiträge: 937
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1,464 Danke für 571 Beiträge
Zitat:
Zitat von Nespresso Beitrag anzeigen
Keine Ahnung was Du Da konstruieren willst, aber mir reicht es deine Beiträge zu lesen um festzustellen, dass Du kein ernstzunehmender Gesprächspartner bist.
schade, dass du keine Argumente hast. Ist halt leider so bei Gestalten deiner Gesinnung.
Sam Bellamy ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #36 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 01:03
Canario
 
Benutzerbild von Nespresso
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 193
Abgegebene Danke: 83
Erhielt 165 Danke für 88 Beiträge
Hast Du einen an der Waffel?
Du kennst mich doch überhaupt nicht!
Was fällt dir also ein Leute anzugreifen und Dinge zu unterstellen, die Du noch nie im Leben gesehen hast, geschweige denn gesprochen?

rayfaro nimmt zum Anlass mich anzugreifen, weil ihm nicht gefällt, dass ich Aussagen hinterfrage, die ich nicht verstehe. Dann kommt mein Avatar ins Spiel, der dem deinen im Übrigen nicht unähnlich ist und auch da stelle ich mir die Frage, was das soll.

Ist bei Euch beiden die Klimaanlage wegen des Stromausfalls auch stehen geblieben, oder woher kommt diese aggressive Haltung gegen völlig fremde Menschen?

Es geht hier darum, dass jemand Laub verbrennen möchte, weder um Greta noch um die AfD noch um irgend ein anderes, streitbares Thema.

Ich möchte euch also höflich bitten beim Thema zu bleiben und Angriffe auf meine Person zu unterlassen.

Noch am Rande eine kleine Bemerkung zu deiner Aussage "99% der Wissenschaftler....." Dann schau mal hier ---> https://www.epochtimes.de/assets/upl...tter-to-un.pdf

Geändert von Nespresso (30.09.2019 um 01:29 Uhr)
Nespresso ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Nespresso für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (30.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #37 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 01:35
Mencey
 
Benutzerbild von Sam Bellamy
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Valparaiso
Beiträge: 937
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1,464 Danke für 571 Beiträge
Zitat:
Zitat von Nespresso Beitrag anzeigen
Hast Du einen an der Waffel?
Du kennst mich doch überhaupt nicht!
Was fällt dir also ein Leute anzugreifen und Dinge zu unterstellen, die Du noch nie im Leben gesehen hast, geschweige denn gesprochen?

rayfaro nimmt zum Anlass mich anzugreifen, weil ihm nicht gefällt, dass ich Aussagen hinterfrage, die ich nicht verstehe. Dann kommt mein Avatar ins Spiel, der dem deinen im Übrigen nicht unähnlich ist und auch da stelle ich mir die Frage, was das soll.

Ist bei Euch beiden die Klimaanlage wegen des Stromausfalls auch stehen geblieben, oder woher kommt diese aggressive Haltung gegen völlig fremde Menschen?

Es geht hier darum, dass jemand Laub verbrennen möchte, weder um Greta noch um die AfD noch um irgend ein anderes, streitbares Thema.

Ich möchte euch also höflich bitten beim Thema zu bleiben und Angriffe auf meine Person zu unterlassen.

Noch am Rande eine kleine Bemerkung zu deiner Aussage "99% der Wissenschaftler....." Dann schau mal hier ---> https://www.epochtimes.de/assets/upl...tter-to-un.pdf
du disqualifizierst dich selbst Hast Du einen an der Waffel?- leider hast du wohl nie Umgangsformen gelernt. Ueberlass mal mir welche Sachen ich in meinem Leben gesehen habe - da koennte dir schwindlig werden.

und... Aluhut..Dingens... klar die Erde ist ne Scheibe. Uebrigens die Klimaleugner und die hellblauen Waehler kannste in eine Kiste packen, wusstest du das?
Sam Bellamy ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #38 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 01:45
Mencey
 
Benutzerbild von Sam Bellamy
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Valparaiso
Beiträge: 937
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1,464 Danke für 571 Beiträge
... und dann nennst du mir nen link zu "Guus Berkhout" einem anerkannten Mineraloelprofessor? Der soll mir einen nicht existierenden Klimawandel erklaeren?

https://en.wikipedia.org/wiki/Guus_Berkhout
Sam Bellamy ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #39 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 02:15
Mencey
 
Benutzerbild von Sam Bellamy
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Valparaiso
Beiträge: 937
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1,464 Danke für 571 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mayerhofer Beitrag anzeigen
Elfenbogen:
1. ist der CO2-Anstieg nicht durch die Menschheit, sondern der CO2 Anstieg entsteht durech die wärmeren Ozeane (das durch Menschen verursachte CO2 macht etwa 4% des gesamten CO2 dei Luft, und der CO2-Gehalt der Luft beträgt etwa 0,04% und da CO2 um etwa 30% leichter wie Luft ist, bleibt ein Teil des CO2 am Boden) .. alles nachzulesen! = Chemie
2. hat sich die Weltbevölkerung seit meiner Grundschulzeit verdreifacht, die der Bundesrepublik ist etwa gleichgeblieben. Da ist doch klar, wo eine Klimaveränderung herkommt, bestimmt nicht aus der Bundesrepublik.
wäre noch zu klären, ob nicht die Sonneneinstrahlung stärker geworden ist.
Aber unsere Wissenschaftler brauchen Geld, und darum schieben diese die Klimaveränderungen uns Menschen zu, um an mehr Geld zu kommen.

Und was macht unsere Regierung? sie lässt in 2 Jahren alle Atomkraftwerke in DE abschalten (ca. 30% Stropmlieferant), 1n 11 Jahren alle Kohlekraftwerke (ca 40% Stromlieferant) und gleichzeitig setzen sie auf Elektroauto, ich bin gespannt, wo die mit 30% Reststrom (davon ist im Winter nur 20% vorhanden, weil der Solarstrom nur 1/4 im Winter zu haben ist.

Ausserdem hat es die letzten 2000 Jahre schon mehrfach Wetterkapriolen auf der Erde gegeben, sonst wären Siedlungen der Mayas, Azteken und in Angkor Wat nicht innerhalb 100 Jahren aufgegeben worden.
Und die Klimaerwärmung begann am Ender der letzten Eiszeit (vor etwa 10 000 Jahren)uind wird halt in den letzten Jahren immer schneller
Wenn du einen kalten Topf Wasser aufheizt, dauert mind. 10 min.bis es heiss wird, und innerrhalb ein paar Sec. fängt es dass an zu kochen
Ich mag dich ja gut leiden Mayerhofer aber sorry, dein Beitrag ist voellig daneben. Meinst du, dass du anerkannten Wisschenschaftlern mit deiner Theorie widersprechen koenntest?

https://www.welt.de/wissenschaft/plu...-deutlich.html
Sam Bellamy ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sam Bellamy für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (30.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #40 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 02:35
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,355
Abgegebene Danke: 304
Erhielt 965 Danke für 530 Beiträge
Cool

Zitat:
Zitat von Nespresso Beitrag anzeigen
Noch am Rande eine kleine Bemerkung zu deiner Aussage "99% der Wissenschaftler....." Dann schau mal hier ---> https://www.epochtimes.de/assets/upl...tter-to-un.pdf
https://www.zeit.de/2017/38/epoch-ti...ternativmedium

Sie machen es mir viel zu leicht. Epochtimes ist das AFD Käseblatt schlechthin. Ihr Avatar im anderen Forum war auch nicht Thema, sondern der Zusatz "Klugscheißer".
Noch mal zur Erinnerung; im grünen Forum sind sie wegen Pöbeleien raus geflogen. Vertreten Sie Ihre Meinung, aber machen Sie nicht auf Mimose, wenn es Kontra gibt.
rayfaro ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (30.09.2019), Polymat (30.09.2019), Sam Bellamy (30.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0