Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 5
Gäste: 509
Gesamt: 514
Team: 1

Team: baumgartner
Benutzer:Bee, ‎suerte, ‎tallymann, ‎Wolfgang1
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30312
Beiträge: 309883
Benutzer: 3,138
Aktive Benutzer: 244
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 15:36
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,946
Abgegebene Danke: 940
Erhielt 23,174 Danke für 8,172 Beiträge
Dafür waren die Fressbuden in Los Realejos mit dem Holzkohlegrill brechend voll, lange Schlangen vor den Eingängen der "Carne a la brasa"
__________________
Um Leute zu erschrecken, setze ich mich manchmal in den Bus und esse Schoko -Crossies aus einem braunen Gassi-Beutel.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 16:10
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,749
Abgegebene Danke: 5,511
Erhielt 7,571 Danke für 2,410 Beiträge
Bist du auf der Isla?
Sieht Google auch Nachts? Ohne strassenbeleuchtung?
Oder hast Du noch gute Freunde auf der Isla?
__________________
Ich arbeite an einer enkeltauglichen Mutter Erde
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 16:32
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,749
Abgegebene Danke: 5,511
Erhielt 7,571 Danke für 2,410 Beiträge
grad gelesen

https://www.gmx.net/magazine/panoram...strom-34061010
..... viele Menschen saßen in Garagen fest.
70 Einsaetze der Feuerwehr, um Leute aus Fahrstuehlen zu befreien..

Bin ich grad froh, dass wir in der Pampa leben. Auch immer einen Campingkocher mit Bonbona bereit haben. Dazu gibt es frische Eier von Lena, Nanni, Wilhelmine.
Kerzen habe ich noch aus Afrika< Harz vom Modou-Baum< brennt immer
Bier ist neben einem tropfenden Wasserhahn im Garten, in einer Grube vergraben
__________________
Ich arbeite an einer enkeltauglichen Mutter Erde

Geändert von Kaleika (30.09.2019 um 16:45 Uhr)
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 30.09.2019, 18:47
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,033
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 1,428 Danke für 592 Beiträge
Hier die Grafik dazu:
https://demanda.ree.es/visiona/canar...ada/2019-09-29
gerardo ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
christianpahl (04.10.2019), elfevonbergen (30.09.2019), Islas Canarias (01.10.2019), luigi (30.09.2019), Neandertaler (30.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 01.10.2019, 11:01
Mencey
 
Benutzerbild von LaTorre
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Tenerife /Santa Cruz
Beiträge: 11,471
Abgegebene Danke: 1,733
Erhielt 16,938 Danke für 8,230 Beiträge
LaTorre eine Nachricht über MSN schicken
Ich rate Allen einen Überlebens-Kursus zu machen !

Den gibt es oft auf BeMad TV.
__________________
******************************************

?

Nein, nichts Neues !
LaTorre ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu LaTorre für den nützlichen Beitrag:
bugsi (04.10.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 04.10.2019, 11:46
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,033
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 1,428 Danke für 592 Beiträge
Die Politiker wissen jetzt (vielleicht) schon mehr als die Techniker. Von Seiten der kanarischen Regierung fielen gestern in einer Pressekonferenz die Worte "Anomalie" und "Mangel".
"Es entfernt sich der Eindruck, dass es sich um einen puren Zufall handelte", teilte der Pressesprecher Julio Pérez mit. Dies sei eine erste Vorstellung der Regierung und es "wäre unklug", dies höher einzustufen. Trotzdem war es nötig, die Presse darüber in Kenntnis zu setzen.
Das Ministerium für Ökologischen Übergang hat eine Untersuchung in die Wege geleitet, um die Ursachen und - falls es sie gäbe - die Verantwortlichen zu bestimmen, die "auf jeden Fall bei der REE" zu suchen sind.
Ausserdem wird ein Inspektionsplan aller Einrichtungen in Gange gesetzt, damit sich ein solcher Vorfall nicht wiederhole.
Die REE respektiert die Meinung der Regierung, hebt aber hervor, dass es sich um ein sehr komplexes Thema handelt, das besonders intensiv behandelt werden müsse.
gerardo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 04.10.2019, 21:31
Mencey
 
Benutzerbild von keule
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1,452
Abgegebene Danke: 564
Erhielt 850 Danke für 559 Beiträge
Da standen ja auch die Abwasserpumpen still, jetzt dürfen 2 Wochen keine Wasserproben im Meer genommen werden
keule ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0