Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Essen - Trinken - Nightlife

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 5
Gäste: 131
Gesamt: 136
Team: 1

Team: baumgartner
Benutzer:reditz, ‎Supremo, ‎Zorates
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29311
Beiträge: 301373
Benutzer: 3,423
Aktive Benutzer: 317
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Uli
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
14.08.2018
- Uli
13.08.2018
- Nespresso
13.08.2018
- Dogsitter
12.08.2018
- idi
12.08.2018
- Cordula

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 17.01.2018, 12:24
Canario
 
Registriert seit: 13.11.2016
Beiträge: 159
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
Euer spanisches Lieblingsessen?

Hola a todos

Como estan?

Mein Lieblingsessen ist Paella. Das Gericht kommt aus Valencia.

Valencia liegt hier: https://goo.gl/maps/QQ4ydB8TD4y

https://www.laviva.com/kueche/das-ge...-guter-paella/
tereriff ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 17.01.2018, 13:28
Mencey
 
Benutzerbild von faro
 
Registriert seit: 15.08.2007
Ort: im mittelpunkt von nürnberg-stuttgart-frankfurt
Beiträge: 885
Abgegebene Danke: 2,462
Erhielt 736 Danke für 380 Beiträge
hola, sind sie tierfreund ? ja. welches tier haben sie als liebstes ?
räucherlachs und sparschwein.

muchos saludos.
faro ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu faro für den nützlichen Beitrag:
bahala na (04.03.2018), bugsi (17.01.2018), Kaleika (18.01.2018), stinkerchen (17.01.2018), Supremo (17.01.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 17.01.2018, 18:57
Mencey
 
Benutzerbild von LaTorre
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Tenerife /Santa Cruz
Beiträge: 11,377
Abgegebene Danke: 1,689
Erhielt 16,749 Danke für 8,151 Beiträge
LaTorre eine Nachricht über MSN schicken
Wenn die Paella aus Valencia kommt, ist sie dann noch warm ?

"Pa-eya" valenciana es el plato espa?ol más conocido en el mundo, pero es regional.

? Quien sabe nombrar otros platos tipicos de alguna de las regiones espa?olas ?

? Como, por ejemplo, Bacalao a la Vizcaina ?
__________________
******************************************

?

Nein, nichts Neues !
LaTorre ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu LaTorre für den nützlichen Beitrag:
bugsi (18.01.2018), Kaleika (18.01.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 17.01.2018, 19:48
Mencey
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 862
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 509 Danke für 312 Beiträge
Rezeptvorschläge sind auch willkommen, bin immer für neue Erfahrungen offen.
StefanK ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu StefanK für den nützlichen Beitrag:
bugsi (18.01.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 17.01.2018, 20:11
Mencey
 
Benutzerbild von stinkerchen
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: linksrheinisch
Beiträge: 862
Abgegebene Danke: 1,277
Erhielt 747 Danke für 395 Beiträge
Viel besser als Paella schmeckt uns die Variante "Arroz Caldoso", die mehr Brühe enthält und damit schlotziger ist. Perfekt ist sie z.B. im Restaurante El Caldoso in Punta Brava unterhalb des Loro Parque.
__________________
Liebe Grüße vom Micha
stinkerchen ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu stinkerchen für den nützlichen Beitrag:
bugsi (18.01.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 18.01.2018, 10:55
Mencey
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Kiel / Puerto
Beiträge: 413
Abgegebene Danke: 256
Erhielt 204 Danke für 146 Beiträge
Arroz Cubana

Und was ist mit dem o.a."Kubanischem Reis" ?

WO(in Puerto) gibt es das überhaupt?

fragend, Holger
HolgerP ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 18.01.2018, 11:16
Mencey
 
Benutzerbild von faro
 
Registriert seit: 15.08.2007
Ort: im mittelpunkt von nürnberg-stuttgart-frankfurt
Beiträge: 885
Abgegebene Danke: 2,462
Erhielt 736 Danke für 380 Beiträge
hola, bei casa anamaria.
am hafen gegenüber vom fischgeschäft und casa aduana.
muchos saludos.
faro ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu faro für den nützlichen Beitrag:
bugsi (19.01.2018), Tex-man (19.01.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 18.01.2018, 11:20
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1,739
Abgegebene Danke: 479
Erhielt 1,580 Danke für 788 Beiträge
Ich leg mich da nicht so fest, gibt viele gute Gerichte, kommt aber auch immer drauf an, wer sie wie zubereitet.

Bestimmte Fischgerichte, Tapas, Paella zählen zu meinen Favoriten. Aber zwischen Tapas und Tapas, da können Welten liegen.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 18.01.2018, 12:56
Zugereister
 
Benutzerbild von Apolonia
 
Registriert seit: 14.12.2016
Ort: Teneriffa
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 166
Erhielt 22 Danke für 10 Beiträge
Ich habe eigentlich kein Lieblingsessen hier. Aber was für mich völlig neu und überraschend lecker war, war Ziege. In unserem Stammrestaurant hier, gibt es sch0nmal Gerichte, die nicht in der Karte stehen, dazu gehörte dieses Ziegenfleisch. Der Inhaber hatte es uns empf0hlen und ich kann es weiterempfehlen.
Apolonia ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 18.01.2018, 13:12
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,208
Abgegebene Danke: 4,904
Erhielt 6,966 Danke für 2,161 Beiträge
eintopf

Puchero canario
? 1/2 kg de carne de vacuno
? Un buen pedazo de tocino
? Un buen cacho de chorizo troceado
? 300 g de cosillas (frescas o previamente desaladas)
? 3 muslos de pollo
? 2 tazas de garbanzos, en remojo desde la noche anterior
? 2 ó 3 pi?as de millo (mazorcas) troceadas
? Un pu?ado de habichuelas
? 1 col peque?a, pero cerrada y partida en cuatro
? 1 zanahoria en lascas gruesas
2 Maiz
? 100 g de calabaza
? 2 bubangos
? 100 g de batatas
? 4 ó 5 papas
? 3 peras del país
? Azafrán
? Ajos
? Sal
? Comino
? Aceite
?

En un caldero grande con agua en la que se habrá puesto un chorrito -apenas nada- de aceite, se ponen, cuando empieza a hervir, los trozos de carne con el chorizo y el tocino. Media hora después, más o menos, echamos los garbanzos y los trozos de pi?a de millo. Cuando comprobamos que estos dos últimos productos van enterneciéndose, sumamos al conjunto las habichuelas (judías verdes), la col y las zanahorias (hay quien en este momento también pone un ramito, atado, para poder sacarlo luego, de yerbas: tomillo, laurel y hortelana, pero eso va en gustos y resulta innecesario).
Han de pasar otros veinte minutos al menos para agregar la calabaza, los bubangos (calabacines) y las peras. Y ya, un poco después, las batatas y las papas. Unos minutos antes de retirar el puchero del fuego, se aromatiza con un majado compuesto por azafrán, ajos y comino. A esta operación se le llama "templar" el puchero y es fundamental para su autenticidad.

In einem großen Kessel mit Wasser, in dem etwas Oel beigefuegt ist ist, werden die Fleischstücke mit der Wurst und dem Speck aufgesetzt, bis sie zu kochen beginnen. Eine halbe Stunde später, mehr oder weniger, fügen wir die Kichererbsen & Mais hinzu. Wenn die kichererbsen + Mais weich sind, fügen wir die Bohnen hinzu.
Mindestens weitere 20 Minuten sollten vergehen, um den Kürbis, die Bubangos und die Birnen hinzuzufügen. Und jetzt, etwas später, Süßkartoffeln und Kartoffeln. Wenige Minuten, bevor der Eintopf vom Herd genommen wird, wird er mit einer Maische aus Safran, Knoblauch und Kreuzkümmel gewürzt. Dieser Vorgang wird als "Temperieren" des Eintopfes bezeichnet und ist grundlegend für seine Authentizität.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator- verbessert von cornie
__________________
La sonrisa es más barata que la electricidad y da más luz
Kaleika ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
bugsi (19.01.2018), faro (18.01.2018), LaTorre (18.01.2018), Tex-man (19.01.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0