#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 616
Gesamt: 620
Team: 0

Team:
Benutzer:Kaleika, ‎SALM, ‎touri64
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30824
Beiträge: 315304
Benutzer: 3,210
Aktive Benutzer: 251
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Reichel21
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- Reichel21
01.08.2020
- Spanish Style
01.08.2020
- 26Elli
24.07.2020
- Gilla
16.07.2020
- Le0n

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #21 (Permalink)
Alt 15.07.2020, 16:19
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 2,034
Abgegebene Danke: 2,554
Erhielt 1,973 Danke für 989 Beiträge
@rayfaro
Denk an Termin machen ( und pünktlich sein sonst verfällt der Termin) und ein Biometrisches Passfoto macht jeder Fotograf
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter
windus1947 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #22 (Permalink)
Alt 15.07.2020, 16:20
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 2,034
Abgegebene Danke: 2,554
Erhielt 1,973 Danke für 989 Beiträge
Bitte erscheinen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin, da aufgrund der bestehenden Vorschriften zum Gesundheitsschutz nur einer bestimmen Anzahl an Personen gleichzeitig Zutritt zum Warteraum gewährt werden darf.

Beachten Sie bitte, dass Ihr Termin verfällt, wenn Sie die vereinbarte Uhrzeit nicht einhalten können.

Ich frage mich ob die jemals etwas mit Spaniern zu tun hatten, Uhrzeit einhalten?
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter
windus1947 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #23 (Permalink)
Alt 15.07.2020, 17:26
Mencey
 
Benutzerbild von rayfaro
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,639
Abgegebene Danke: 376
Erhielt 1,157 Danke für 635 Beiträge
Konsulartermin Las Palmas....

Das ist die Arroganz von Leuten, die es nicht für nötig halten eine eMail zu beantworten. Offensichtlich haben sie auch nicht kapiert, dass sie Konsulat für 7 Inseln sind. Fast jeder der da hin muss ist auf Fähren oder Flugzeuge angewiesen. Aber egal, als Westberliner bin ich auch gelernter Insulaner, da weiß man eben, dass immer alles anders kommen kann. Werde genug Zeit einplanen.

Zitat:
Zitat von rayfaro Beitrag anzeigen
Die Tour habe ich schon mal gemacht, wegen eines Arzt-Termins. War 13 Stunden unterwegs, geht aber mit einem Konsular-Termin vormittags nie. Plane also jetzt einen Kurzurlaub auf Gran Canaria.
März – April 2013
===========
Seit Wochen probiere ich, dass die MAPFRE mir eine Klinik nennt, die eine Hornhauttransplantation macht. Vier Ärzte haben mir – unabhängig voneinander - gesagt, dass es keine private Klinik auf den Kanaren für diese OP gibt. Dann großes Erstaunen – es gibt eine Klinik auf Gran Canaria. Terminvereinbarung: Deutsch sprechende Mitarbeiterin (Roxana aus Venezuela) ruft zurück – Termin 11. April –

Die Fähre buchen war das erste Abenteuer. Rentner & Residentenrabatt machen die Überfahrt günstig, dachte ich. Montag habe ich mich nach dem Preis erkundigt. Mittwoch wollte ich buchen, nachdem der Termin klar war, da war das Ticket fast doppelt so teuer. Also ohne Buchung.

Am 11. Vormittags mit dem Bus nach ST. Cruz – mit umsteigen am Busbahnhof. Wünsche mir manchmal eine gelbe Binde mit schwarzen Punkten, wenn ich jemand fragen muss was auf einem Schild steht. Würde in Spanien aber nichts nutzen. Die Sehbehinderten erkennt man hier am Teleskopstock oder an den Losen für die Blindenlotterie an der Jacke. Auf dem linken Auge habe ich schon immer nur 25-30% Sehfähigkeit. Rechts bin ich blind. Zum Glück muss ich in ST. Cruz keine Straße überqueren. Habe immer Angst, dass mich jemand überfährt.

Komme problemlos zu Fähre. Hier habe sie wieder andere Preise und den Rat, die Rückfahrt in Las Palmas zu buchen, weil es günstiger ist. Mal sehen.
Eine Stunde Wartezeit auf die Doppelrumpf-Schnellfähre von Fred Olsen. Darauf freue ich mich – 40 Minuten Fahrzeit sind angesagt. Dann die Enttäuschung – der Kapitän nennt 1 Stunde 25 Minuten. Am Ende dauert es 2 Stunden. Der Kahn tuckert wie eine Ente über den Teich, um Sprit zu sparen. Meinen Termin um 15.30 kann ich nie einhalten.

Gegen 15.00 bin ich in AGAETE – dann mit dem Bus nach Las Palmas, zum Olsen-Büro am Parque St. Catalina. Dann mit dem Taxi zur Klinik. Inzwischen habe ich eine Verspätung von 40 Minuten. Dann die nächste Überraschung – habe einen Zettel vom MAPFRE-Büro El Médano, mit der Anschrift der Klinik. Dort gibt es zwar eine Augenklinik, aber nicht meine.

Aber die Angestellten sind hilfsbereit, suchen meine Klinik raus, lassen sich meinen Termin bestätigen und rufen mir ein Taxi. Solche Hilfsbereitschaft möchte ich mal in Alemania erleben.

Dann bin ich endlich richtig, mit mehr als einer Stunde Verspätung. Aber das ist wieder spanisch. Alle freuen sich, dass ich überhaupt angekommen bin. Verspätung spielt keine Rolle – Termine sind Absichtserklärungen.

Die Rückfahrt ist langweilig. Meine Fähre um 18.00 habe ich verpasst. Mit dem Taxi zum Parque St. Catalina – sitze da über eine Stunde rum. Dann mit dem Bus zum Schiff – aber diesmal Hafen Las Palmas. Zwei Stunden nach Teneriffa. Dann Taxi zum Busbahnhof – Bus nach San Isidro – Taxi nach El Médano. Um 23.30 bin ich zuhause. Mehr als 13 Stunden unterwegs.
__________________
Manchmal genügt eine verlogene Zeitungsente, um die "alten weißen Männer" zum Sabbern zu bringen, denen beim Lied von den "Zehn kleinen Negerlein" schon das Wasser unter der Brücke zusammen läuft.

Spucke abwischen - weiter hetzen!
rayfaro ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (15.07.2020), windus1947 (16.07.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #24 (Permalink)
Alt 15.07.2020, 20:38
Mencey
 
Benutzerbild von tenman
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Puerto de la Cruz
Beiträge: 614
Abgegebene Danke: 204
Erhielt 899 Danke für 362 Beiträge
tenman eine Nachricht über Skype™ schicken
Reisepass problemlos in Puerto bekommen

Heute habe ich meinen Reisepass beim Honorarkonsul in Puerto de la Cruz abgeholt. Durch den Stromausfall auf der Insel wurden wohl alle Antragsteller etc., bei denen ein Zugang zum Internet vonnöten gewesen waere, fortgeschickt.
Da ich aber nur etwas abholen wollte, gab es gar kein Problem.
Ich wurde am Montag letzter Woche, also am 6.7. = 3 Wochen nach Beantragung angerufen und darueber informiert, dass mein Reisepass fertig waere.
Meinen Antrag habe ich am 15.6.2020 direkt im Buero des Honorarkonsuls bei der freundlichen Dame ausgefuellt und abgegeben weil an diesem Tag zufaelligerweise sonst niemand anwesend war. Fuer eine raschere Bearbeitung habe ich 183,- Euro bezahlt. Biometrische Passbilder und das aktuelle Certificado de empadronamiento hatte ich natuerlich dabei.
Das ganze verlief demnach bei mir vollkommen problemlos, ohne das ich mich auf eine andere Insel begeben musste.
Das Besondere an der ganzen Sache war allerdings, dass mein Reisepass am 14.6.2020 ausgestellt wurde !
Also einen Tag vor Antragstellung.

Ich kann mich bei der freundlichen Dame, die ich schon bei den vorherigen Passbeantragungen kennenlernen durfte, nur herzlich bedanken.
tenman ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tenman für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (16.07.2020), SanLorenzo4 (15.07.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #25 (Permalink)
Alt 15.07.2020, 21:01
Fast-Canario
 
Registriert seit: 03.03.2018
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 97 Danke für 53 Beiträge
Für den Reisepass muss man nicht nach Las Palmas aber für den Personalausweis schon.
Ich nehme immer den Flieger, in 20 Minuten ist man da und setzt sich in den Schnellbus in die Stadt. Die Überfahrt mit der Fähre kann bei Wellengang auch mal 3 bis 4 Stunden dauern, schon alles erlebt.
__________________
canaria aria
Urmeltier ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Urmeltier für den nützlichen Beitrag:
windus1947 (16.07.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #26 (Permalink)
Alt 16.07.2020, 09:22
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,240
Abgegebene Danke: 638
Erhielt 2,110 Danke für 1,036 Beiträge
Zitat:
Zitat von Urmeltier Beitrag anzeigen
Ich nehme immer den Flieger, in 20 Minuten ist man da und setzt sich in den Schnellbus in die Stadt. Die Überfahrt mit der Fähre kann bei Wellengang auch mal 3 bis 4 Stunden dauern, schon alles erlebt.
Ich nehme an, den Flieger ab TF-Nord, oder?
__________________
Mir fällt gerade kein neuer Spruch ein...
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
windus1947 (16.07.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #27 (Permalink)
Alt 16.07.2020, 14:36
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 2,034
Abgegebene Danke: 2,554
Erhielt 1,973 Danke für 989 Beiträge
Zitat:
Zitat von SanLorenzo4 Beitrag anzeigen
Ich nehme an, den Flieger ab TF-Nord, oder?
Die Flugpreise sind aber doch extrem unterschiedlich, ab 22.- € sagt die Einstiegsseite, konkrete Termine gehen dann doch ab 27.- € bis 66.- €
(Oneway nehm ich an?) los.
Problem dürfte sein wer keine Auto hat, muss aus dem Süden ja erst zum TFN mit Bus auch nur mit umsteigen möglich, dann relativiert sich die Reisezeit doch wieder.
Alle nicht so einfach wie man es erwarten könnte,

https://flug.idealo.de/flugroute/Las.../#tinyId=bNips
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter
windus1947 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu windus1947 für den nützlichen Beitrag:
SanLorenzo4 (17.07.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #28 (Permalink)
Alt 16.07.2020, 15:21
Fast-Canario
 
Registriert seit: 03.03.2018
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 97 Danke für 53 Beiträge
Binter fliegt auch von Tenerife Sur. Kostet ab 12 Euro der Flug für Residenten. vom Norden aus gehen aber viel mehr Flüge, z.tl halbstündlich.Wegen Corona kenne ich den aktuellen Flugplan nicht. Einfach bei Binter gucken
__________________
canaria aria

Geändert von Urmeltier (16.07.2020 um 15:27 Uhr)
Urmeltier ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #29 (Permalink)
Alt 16.07.2020, 16:18
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 2,034
Abgegebene Danke: 2,554
Erhielt 1,973 Danke für 989 Beiträge
WOW,
wer bei diesen Preisen die Fähre nimmt hat es nicht besser verdient, klasse Tip

https://www.bintercanarias.com/vuelo...sur/2020-07-16
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter
windus1947 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #30 (Permalink)
Alt 16.07.2020, 17:05
Mencey
 
Benutzerbild von rayfaro
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,639
Abgegebene Danke: 376
Erhielt 1,157 Danke für 635 Beiträge
Cool

Zitat:
Zitat von Urmeltier Beitrag anzeigen
Binter fliegt auch von Tenerife Sur. Kostet ab 12 Euro der Flug für Residenten. vom Norden aus gehen aber viel mehr Flüge, z.tl halbstündlich.Wegen Corona kenne ich den aktuellen Flugplan nicht. Einfach bei Binter gucken
Da war ich damals schon mal dran, aber der Augen-Arzt war dagegen. Sie haben aber recht, jetzt gibt es keine Alternative, egal ob das mit den Flugzeiten dann an einem Tag geht. An der Fähre war eines positiv, es gab reichlich Platz (Corona).
__________________
Manchmal genügt eine verlogene Zeitungsente, um die "alten weißen Männer" zum Sabbern zu bringen, denen beim Lied von den "Zehn kleinen Negerlein" schon das Wasser unter der Brücke zusammen läuft.

Spucke abwischen - weiter hetzen!
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0