Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 1107
Gesamt: 1107
Team: 0

Team:
Benutzer:
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30479
Beiträge: 311349
Benutzer: 3,152
Aktive Benutzer: 272
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: theo69
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- theo69
Gestern
- PetraK
25.01.2020
- CrazyCacheCats
24.01.2020
- tfp
24.01.2020
- Tobee

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 28.12.2019, 19:43
Guanche
 
Benutzerbild von rejo
 
Registriert seit: 29.05.2012
Ort: Deutschland, Saarland - Teneriffa Nord, La Palmita
Beiträge: 248
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 243 Danke für 89 Beiträge
Hilfe bei Bandscheibenvorfall

Hallo,
Bei meiner Frau wurde ein massiver Bandscheibenvorfall L5/S1 diagnostiziert.
Wir sind mit dem Arzt in der Abklärung ob wir eine konservative Behandlung oder eine OP wählen. Es sieht aber eher nach einer OP aus. Nun stellt sich natürlich die Frage hier auf der Insel, oder in Deutschland. In Deutschland stehen mehrere minimalinvasive Operationstechniken und deren Spezialisten zur Verfügung. Dazu muss sie aber erst mal nach Hause fliegen, was auch kein Vergnügen für sie zur Zeit darstellt. Hat jemand Infos oder Erfahrung wie es hier auf der Insel damit aussieht und gibt es dafür Fachärzte?
Gruß Joachim
rejo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 28.12.2019, 20:32
Guanche
 
Benutzerbild von Nespresso
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 229
Abgegebene Danke: 95
Erhielt 183 Danke für 97 Beiträge
Wenn jemand etwas weiss, dann Frau Dr. Techow in La Paz
Ist Orthopädin und macht einen sehr guten Eindruck auf mich. Sie weiss sicher, ob es auf der Insel Spezialisten gibt. http://techow.com/

Eventuell auch mal auf Gran Canaria schauen.
Nespresso ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 28.12.2019, 20:41
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 4,941
Abgegebene Danke: 6,442
Erhielt 4,205 Danke für 1,968 Beiträge
Stefan hatte 2 Bandscheibenvorfälle in D.
10 Einheiten Kieser Training und nach 2 Jahren noch mal 6 als Prophylaxe - nie wieder Probleme.

Geht doch mal zu Klaus Müller in Adeje. Er ist Gold wert.
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.
zauberin60 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu zauberin60 für den nützlichen Beitrag:
reditz (28.12.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 10.01.2020, 15:16
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 57
Abgegebene Danke: 106
Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge
Bandscheibenvorfall

Dr Ramsay Luke ist ein hervorragender Chyropraktiker, hat mir geholfen


Versuchs einfach

Mfg wilke


Zitat:
Zitat von zauberin60 Beitrag anzeigen
Stefan hatte 2 Bandscheibenvorfälle in D.
10 Einheiten Kieser Training und nach 2 Jahren noch mal 6 als Prophylaxe - nie wieder Probleme.

Geht doch mal zu Klaus Müller in Adeje. Er ist Gold wert.
wilke ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 10.01.2020, 15:17
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 57
Abgegebene Danke: 106
Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von wilke Beitrag anzeigen
Dr Ramsay Luke ist ein hervorragender Chyropraktiker, hat mir geholfen


Versuchs einfach

Mfg wilke
Tel 0034922748904
wilke ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 10.01.2020, 15:43
Mencey
 
Registriert seit: 05.08.2012
Ort: Puerto de La Cruz
Beiträge: 491
Abgegebene Danke: 308
Erhielt 258 Danke für 176 Beiträge
Ich kann Elektrogym empfehlen da ich damit auch schon Probleme hatte
Einfach mal diese Webseite besuchen ist in puerto
Falls auch das nichts mehr bring kann ich das Quironsalud salud in Santa Cruz empfehlen. Alles aus eigener Erfahrung
Ich bins ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 10.01.2020, 15:53
Bee
Fast-Canario
 
Benutzerbild von Bee
 
Registriert seit: 21.12.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 1,294
Erhielt 121 Danke für 75 Beiträge
@ rejo

Bitte versucht es erstmal bei einem Chiropraktor. In meinem Fall konnte mich mein Chiroprakor vor einer OP retten.

Alles soweit wieder in Ordnung. Sollte sich mein Bandscheibenvorfall wieder plagen, wäre eine OP unumgänglich. ( Aussage Chiropraktor )

Es ist bis dato alles im Lot. Zu OP's unbedingt eine Zweitmeinung eines Arztes einholen. Viele Aerzte operieren zu schnell..........

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Bee
__________________
Fange nie an aufzuhören und höre nie auf anzufangen
Bee ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Bee für den nützlichen Beitrag:
Flowerpower1211 (11.01.2020), Kaleika (10.01.2020), Natschi (13.01.2020), Santana (11.01.2020), zauberin60 (10.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 10.01.2020, 16:40
Mencey
 
Registriert seit: 05.08.2012
Ort: Puerto de La Cruz
Beiträge: 491
Abgegebene Danke: 308
Erhielt 258 Danke für 176 Beiträge
Nein so habe ich es hier nicht kennen gelernt...war bei 3 Ärzten in 2 Kliniken und immer wieder gesagt bekommen wir schieben das noch raus ...nach einem Jahr Schmerz wollte ich nicht mehr
Das einzige was mir immer gut geholfen hat und nicht nur mir auch anderen war dieses Elektrogym da war ich 2-3 Tage Schmerz frei leider hatte ich zu spät damit angefangen
Ich bins ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 10.01.2020, 21:07
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,812
Abgegebene Danke: 5,583
Erhielt 7,639 Danke für 2,434 Beiträge
wozu habt ihr euch nun entschieden?
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 10.01.2020, 21:59
Mencey
 
Registriert seit: 12.06.2012
Ort: Walsrode, PdlC
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 906
Erhielt 388 Danke für 245 Beiträge
Zitat:
Zitat von Ich bins Beitrag anzeigen
Nein so habe ich es hier nicht kennen gelernt...war bei 3 Ärzten in 2 Kliniken und immer wieder gesagt bekommen wir schieben das noch raus ...nach einem Jahr Schmerz wollte ich nicht mehr
Das einzige was mir immer gut geholfen hat und nicht nur mir auch anderen war dieses Elektrogym da war ich 2-3 Tage Schmerz frei leider hatte ich zu spät damit angefangen

Was meinst Du mit Elektrogym ?
Ist damit die TENS Therapie gemeint.
monweva ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0