#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 7
Gäste: 529
Gesamt: 536
Team: 1

Team: Santana
Benutzer:bugsi, ‎cartito, ‎graupinchen, ‎harryp, ‎MB
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30904
Beiträge: 316304
Benutzer: 3,230
Aktive Benutzer: 222
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: docimoki
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
18.09.2020
- docimoki
14.09.2020
- Peter bernd 65
14.09.2020
- Lunasol
07.09.2020
- Tony
07.09.2020
- Lana.LL

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 17.04.2008, 21:26
Lena007
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich habe gedacht, diese lange, lila "Schlangen" sind die Tajinasten (von Mayerhofer auf dem Bild), aber ich denke, was ich jetzt meine, sind die Natternköpfe (oder was ähnliches).
Also, ich habe die gemeint, die "Schlangen", weil die wir erst in Februar und dann in Oktober nur ausgetrocknet, ohne Blüte gesehen haben.
Mir hätte jemand gesagt, die blühen Anfang Mai, deshalb reisen wir jetzt in dieser Zeit. Ich hoffe, es stimmt.
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 17.04.2008, 22:53
Moderator
 
Benutzerbild von tenflor
 
Registriert seit: 27.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 6,745
Abgegebene Danke: 2,418
Erhielt 3,083 Danke für 1,835 Beiträge


@ lena
das ist die Taginaste rojo - Echium wildpretii - Wildprets Natternkopf
die rote wächst nur auf teneriffa
auf la palma gibt es eine ähnliche
wenn die verblüht sind stehen sie wie ruinen da - das ganze jahr


@ bartioli
das gelbe ist kein ginster - sieht nur so aus
wir sind leider auch noch nicht dahinter gestiegen was es nun wirklich ist.

Adenocarpus, Teline oder Lotus sehen sich ziemlich ähnlich
__________________
************************
Lieber Ratten im Keller
als Verwandte im Haus
tenflor ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu tenflor für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 18.04.2008, 10:18
Lena007
Gast
 
Beiträge: n/a
Danke Tenflor! Nur noch eine Frage, dann blüht dieser Natternkopf jetzt oder nicht??? (Wir werden 25.04-09.05 auf der Insel sein).
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 18.04.2008, 13:50
Moderator
 
Benutzerbild von tenflor
 
Registriert seit: 27.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 6,745
Abgegebene Danke: 2,418
Erhielt 3,083 Danke für 1,835 Beiträge
Zitat:
Zitat von Lena007 Beitrag anzeigen
Danke Tenflor! Nur noch eine Frage, dann blüht dieser Natternkopf jetzt oder nicht??? (Wir werden 25.04-09.05 auf der Insel sein).
keine ahnung - laß dich überraschen
__________________
************************
Lieber Ratten im Keller
als Verwandte im Haus
tenflor ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 19.04.2008, 09:49
Teneriffa Conquistador
 
Benutzerbild von bartioli4
 
Registriert seit: 26.10.2007
Ort: Schlicht
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 90 Danke für 17 Beiträge
Zitat:
@

bartioli
das gelbe ist kein ginster - sieht nur so aus
wir sind leider auch noch nicht dahinter gestiegen was es nun wirklich ist.
Echt? Ups! Unsere Reiseführerin hat uns das als Teide-Ginster verkauft! Ich lasse mich aber gerne belehren!
__________________
Rum ist das Mineralwasser der Karibik!

http://de.youtube.com/user/Gecksi
bartioli4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 19.04.2008, 11:30
Moderator
 
Benutzerbild von tenflor
 
Registriert seit: 27.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 6,745
Abgegebene Danke: 2,418
Erhielt 3,083 Danke für 1,835 Beiträge
Zitat:
Zitat von bartioli4 Beitrag anzeigen
Echt? Ups! Unsere Reiseführerin hat uns das als Teide-Ginster verkauft! Ich lasse mich aber gerne belehren!


die deutschen namen haben meistens nichts gemein mit den lateinischen.
liegt wohl im auge des betrachters
__________________
************************
Lieber Ratten im Keller
als Verwandte im Haus
tenflor ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 19.04.2008, 11:52
Mencey
 
Benutzerbild von Mayerhofer
 
Registriert seit: 19.08.2007
Ort: Landshut
Beiträge: 2,391
Abgegebene Danke: 1,517
Erhielt 3,420 Danke für 1,037 Beiträge
nachdem ich die Blumen nach Farben sortiere, Teideginster blüht weiss, es gibt auch einen gelben Ginster auf Teneriffa, die gelben Blüten gehören einer Art Schmetterlingsblütler an und haben Klitzekleine, harte Blätter. Ich hab gerade mein Buch verliehen, wo dieser Strauch beschrieben ist.
Mayerhofer ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 19.04.2008, 12:44
Moderator
 
Benutzerbild von tenflor
 
Registriert seit: 27.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 6,745
Abgegebene Danke: 2,418
Erhielt 3,083 Danke für 1,835 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mayerhofer Beitrag anzeigen
nachdem ich die Blumen nach Farben sortiere, Teideginster blüht weiss, es gibt auch einen gelben Ginster auf Teneriffa, die gelben Blüten gehören einer Art Schmetterlingsblütler an und haben Klitzekleine, harte Blätter. Ich hab gerade mein Buch verliehen, wo dieser Strauch beschrieben ist.


die gehören alle zu der Familie der Schmetterlingsblütler

@ bartioli

der echte Teide Ginster - Spartocytisus supranubius - genannt von den
Einheimischen auch Retama de cumbre oder auch retama del Teide
blüht weiß oder rosa und nur in den Ca?adas

wenn du den gelben strauch auch da oben fotografiert hast, könnte es
die Klebrige Drüsenfrucht - Adenocarpus viscosus (Willd.) W&B. - >Codeso de cumbre<, sein

die Reiseführerin hat die Pflanzen verkauft ??
ich denke das steht alles unter Naturschutz
__________________
************************
Lieber Ratten im Keller
als Verwandte im Haus
tenflor ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 19.04.2008, 12:54
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 5,057
Abgegebene Danke: 6,609
Erhielt 4,335 Danke für 2,026 Beiträge
ich glaube, verkauft steht hier im Sinne von: verbal angedreht
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.
zauberin60 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #20 (Permalink)
Alt 19.04.2008, 13:14
Mencey
 
Benutzerbild von Guenther
 
Registriert seit: 08.04.2007
Ort: TF-Süd
Beiträge: 1,628
Abgegebene Danke: 811
Erhielt 2,496 Danke für 724 Beiträge
Also, mein Pflanzenklugscheisser meint: ADENOCARPUS FOLIOLOSUS : Im Gegensatz zu seinem Vetter A. viscosus fehlen diesem Halbstrauch die Drüsenhärchen. Auch bevorzugt dieser Hulsenfrüchtler Standorte unterhalb der 1200-1400 m Grenze, während die "klebrige" Spezies in höheren Quoten gedeiht.

Quelle: Blumenwelt der Kanaren


Aber denkt jetzt nicht ich merk mir diese Namen ich freu mich halt einfach dass der "gelbe Ginster" so schön blüht
Guenther ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
blumen, ca?adas, pflanzen, tajinaste, teide, teneriffa

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:06 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0