wahre Aussagen im Corona Zeitalter

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

wahre Aussagen im Corona Zeitalter

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #2161
    Habe ich bei dem Bild auch gedacht.
    Eine 16-jährige die so übergewichtig ist wie auf dem Bild ist höchstwahrscheinlich nicht "kerngesund"...

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #2162
      Nicht vergessen ! Die Politiker, CDU CSU, sind keine Mediziner ! Die setzten nur um was RKI , WHO und UN vorgebe ! Diese Politiker sind eigentlich nur noch Getriebene, Marionetten der linken, lilinksextremistischen Medien und natürlich RKI WHO UN !
      Und ! ... wer nicht "spurt" wird platt gemacht !
      Der wird mit lügen verleumder beleidigen manipulieren zerstört ! BeisBeispiele gibt es viele ! ... nicht nur Politiker !
      .. Künstler, Musiker und und und !
      Was ist z.B. mit Xavier Naidoo ? Einmal nicht "gespurt" ... weg ...
      Garuda Gefällt mir

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #2163
        Xaver Heuldu, der alte Reichsbürger?
        Fehlt nur noch der Wendler und der Vegane Koch, der sich inzwischen in die Türkei abgesetzt hat. Der Pleitegeier Wendler flieht ja jetzt wohl vor der Strafverfolgung nach Brasilien.

        Die haben durchaus alles mögliche selbst dafür getan, dass sie weg vom Fenster sind.

        Dazu gesellt sich nun auch noch Nena, die alte Heulboje, mit ihrem Auftritt bei QAnon-Reichsbürger-Anhängern.
        Und sich dann wundern, dass sie sich selbst ins Aus schießen.
        Aber natürlich haben wie immer die Mainstream-Medien daran schuld, dass Veranstalter und Firmen solche Leute mit einem solchen Dunstkreis nicht mal mehr mit der Kneifzange anfassen.
        Zuletzt geändert von Achined; 04.09.2021, 21:15.
        fif Gefällt mir
        Jesus konnte Wasser in Wein verwandeln, trotzdem wurde ihm geraten, Tischler zu werden. Die Arbeitsagentur konnte also schon damals nichts.

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #2164
          Zitat von SanLorenzo4 Beitrag anzeigen
          Kerngesund?

          Nicht falsch vestehen, aber das Bild sagt doch einiges aus.
          Ich finde nicht, dass man (unfreiwillige) Satire immer als solche kennzeichnen muss. Man darf die Mitmenschen gerne auch zum mitdenken ermutigen. Vielleicht per Text manchmal etwas schwierig. Einige Menschen können es mir im echten Leben an den Augen ablesen, wenn mir der Schalk im Nacken sitzt, diese Gabe bewundere ich.

          Und ja es waren die Medien, die sagten die Person sei gesund gewesen. Ging auch immer mit Maske raus.

          Wobei das arme Mädchen in dem Alter sicherlich nichts dafür kann. das liegt in der Verantwortung der Eltern. Aber es ist ein gutes Beispiel wie die Medien bewusst trollen und die Bevölkerung für Dumm verkaufen.
          Garuda keule Gefällt mir

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #2165
            Zitat von fif Beitrag anzeigen
            Nicht vergessen ! Die Politiker, CDU CSU, sind keine Mediziner ! Die setzten nur um was RKI , WHO und UN vorgebe ! Diese Politiker sind eigentlich nur noch Getriebene, Marionetten der linken, lilinksextremistischen Medien und natürlich RKI WHO UN !
            Und ! ... wer nicht "spurt" wird platt gemacht !
            Der wird mit lügen verleumder beleidigen manipulieren zerstört ! BeisBeispiele gibt es viele ! ... nicht nur Politiker !
            .. Künstler, Musiker und und und !
            Was ist z.B. mit Xavier Naidoo ? Einmal nicht "gespurt" ... weg ...
            Volle zustimmung

            Kommentar


            • Schriftgröße
              #2166
              Zitat von amour Beitrag anzeigen
              Eine 16-jährige die so übergewichtig ist wie auf dem Bild ist höchstwahrscheinlich nicht "kerngesund"...
              denke der Grund warum alle Regierungen leider nicht rausrechnen wieviel der Kh/UCI Fälle eben übergewichtig, Raucher, Alkoholiker etc waren ist - weil eben leider dann nur ca 20% fitte-gesunde-Erwachsene über 30 übrigblieben - und die sind als 1/4 Minderheit eben irrelvant für die Mehrheit
              bugsi Gefällt mir
              Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
              ---
              La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.

              Kommentar


              • Schriftgröße
                #2167
                Ganz interessante Seite zu neuen Studien:

                https://www.springermedizin.de/de/co...udien/18126192

                Da ist für jeden was dabei.

                Unter anderem auch zu den Kollateralschäden der Plandemie-Maßnahmen, etwa was BMI bei Kindern und Jugendlichen in Österreich angeht (hier ist es mit Sicherheit nicht besser).

                Tja, die Initiatoren können sich jedenfalls nicht rausreden, sie seien nicht vor den Kollateralschäden gewarnt worden, denn mehrere Versuchskarnickel hatten frühzeitig darauf hingewiesen.
                Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

                Kommentar


                • Schriftgröße
                  #2168
                  Keine Ahnung, ob es stimmt
                  Angehängte Dateien
                  bugsi Gefällt mir
                  Jesus konnte Wasser in Wein verwandeln, trotzdem wurde ihm geraten, Tischler zu werden. Die Arbeitsagentur konnte also schon damals nichts.

                  Kommentar


                  • Schriftgröße
                    #2169
                    Zitat von fif Beitrag anzeigen
                    linken, lilinksextremistischen Medien und natürlich RKI WHO UN !
                    schon sehr schräg (um "quer" zu vermeiden) gedacht, Linksextremisten und RKI in einem Atemzug zu nennen. Wenn ich Herrn Wieler so sehe und höre: eindeutiger Linksextremist 😂 !

                    Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit; die glaubt niemand (Max Frisch)

                    Kommentar


                    • Schriftgröße
                      #2170
                      # 2168


                      ***was sind das denn für merkwürdige Doktoren, der Hinweis reicht nicht mal zu Hintern putzen,
                      wenn in dem Schreiben nicht aufgeführt wird was dort von welcher Fa injeziert wurde.
                      elfevonbergen Gefällt mir
                      Saru mo ki kara ochiru

                      Kommentar


                      • Schriftgröße
                        #2171
                        Zitat
                        Wenn ich Herrn Wieler so sehe und höre: eindeutiger Linksextremist 😂 !

                        Ist der Marburger Bund ein Begriff ?

                        UN Chef Guterres, Kommunist Marxist ! ... und der ist nicht gewählt, der wurde "demokratisch" ? eingesetzt !

                        Kommentar


                        • Schriftgröße
                          #2172
                          Die politischen Stoßrichtungen der Merkel-Regierung sind im Wandel der Zeit doch ganz offensichtlich von konservativ nach links/grün mutiert. Sonst gäbe es auch rechts von der CDU nicht so viel Platz.
                          maxxx Gefällt mir
                          Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

                          Kommentar


                          • Schriftgröße
                            #2173
                            Zitat von fif Beitrag anzeigen
                            Zitat
                            Wenn ich Herrn Wieler so sehe und höre: eindeutiger Linksextremist 😂 !

                            Ist der Marburger Bund ein Begriff ?
                            ja, war dort viele Jahre Mitglied 😀. Von Linksextremismus nun wirklich keine Spur.

                            bugsi Gefällt mir
                            Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit; die glaubt niemand (Max Frisch)

                            Kommentar


                            • Schriftgröße
                              #2174
                              Einige Monate vor Ausbruch der Pandemie, im Oktober 2019, betrat BioNTech auch das Börsenparkett an der Nasdaq. Damals wurde die Aktie zu 15 Dollar ausgegeben und galt Beobachtern noch als Geheimtipp mit Wachstumspotential. Dass sich dieses in weniger als zwei Jahren entfalten würde, konnten sicherlich nur wenige erahnen. Anfang August notierte die Aktie bei 463,67 Dollar, ein Anstieg um nahezu 3000 Prozent. Zum 7. September betrug der Wert der Aktie noch immerhin 334,30 Dollar, die Marktkapitalisierung 81,08 Milliarden Dollar.


                              https://m.faz.net/aktuell/finanzen/f...26036.amp.html
                              bugsi elfevonbergen Gefällt mir
                              Jesus konnte Wasser in Wein verwandeln, trotzdem wurde ihm geraten, Tischler zu werden. Die Arbeitsagentur konnte also schon damals nichts.

                              Kommentar


                              • Schriftgröße
                                #2175
                                Zitat von Achined Beitrag anzeigen
                                Einige Monate vor Ausbruch der Pandemie, im Oktober 2019, betrat BioNTech auch das Börsenparkett an der Nasdaq. Damals wurde die Aktie zu 15 Dollar ausgegeben und galt Beobachtern noch als Geheimtipp mit Wachstumspotential. Dass sich dieses in weniger als zwei Jahren entfalten würde, konnten sicherlich nur wenige erahnen. Anfang August notierte die Aktie bei 463,67 Dollar, ein Anstieg um nahezu 3000 Prozent. Zum 7. September betrug der Wert der Aktie noch immerhin 334,30 Dollar, die Marktkapitalisierung 81,08 Milliarden Dollar.


                                https://m.faz.net/aktuell/finanzen/f...26036.amp.html
                                Und als Schmankerl bekamen sie einen Gutteil der Entwicklungskosten finanziert, Marketing braucht es auch keins und auch Haftungfragen dürften zur Zufriedenheit geregelt sein.
                                Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

                                Kommentar


                                • Schriftgröße
                                  #2176
                                  #2174

                                  ***solltest du Aktien für 15 $ gekauft haben, veräussern, der Zenit ist überschritten,
                                  BioNTech hat kein weiteres Anschlussprodukt.

                                  Saru mo ki kara ochiru

                                  Kommentar


                                  • Schriftgröße
                                    #2177
                                    Fauci aufgeflogen, wo bleibt der Aufschrei in den Medien???

                                    ".....Mehr als 900 Dokumente wurden von der Nachrichtenseite The Intercept im Anschluss an eine rechtmäßige Klage gemäß dem US-Informationsfreiheitsgesetz (Freedom of Information Act: FOIA) gegen die National Institutes of Health (NIH) der USA beschafft. Daraus geht hervor, dass die NIH der NGO EcoHealth Alliance in den USA Zuschüsse in Millionenhöhe gewährte und fast 600.000 US-Dollar davon am Wuhan Institute of Virology eingesetzt wurden, um zumindest teilweise "Fledermaus-Coronaviren zu identifizieren und zu verändern, die Menschen infizieren könnten", was auch als die sogenannte "Gain-of-Function-Forschung" bekannt geworden ist.
                                    Der Begriff "Gain-of-Function-Forschung" bezieht sich auf die Modifizierung und Erhöhung der Übertragbarkeit tierischer Viren, um deren mögliche Wirkung auf den menschlichen Organismus besser verstehen und untersuchen zu können.

                                    "Schon vor der Pandemie waren viele Wissenschaftler besorgt über die potenziellen Gefahren, die mit solchen Experimenten verbunden sind", berichtet The Intercept und veröffentlicht Zitate von mehreren Personen, die sich über den Zusammenhang zwischen der Forschung und der heutigen weltweiten Gesundheitskrise besorgt zeigten...."

                                    https://de.rt.com/
                                    Zuletzt geändert von Querruder; 11.09.2021, 07:18.

                                    Kommentar


                                    • Schriftgröße
                                      #2178
                                      Der Aufschrei der Medien bleibt aus, weil das von russischen Propaganda-Medien verbreitet wurde und sich Putin dabei einnässt vor Lachen
                                      Jesus konnte Wasser in Wein verwandeln, trotzdem wurde ihm geraten, Tischler zu werden. Die Arbeitsagentur konnte also schon damals nichts.

                                      Kommentar


                                      • Schriftgröße
                                        #2179
                                        Zuletzt geändert von forumTENERIFFA; 16.09.2021, 13:17.
                                        SanLorenzo4 elfevonbergen Gefällt mir
                                        Jesus konnte Wasser in Wein verwandeln, trotzdem wurde ihm geraten, Tischler zu werden. Die Arbeitsagentur konnte also schon damals nichts.

                                        Kommentar


                                        • Schriftgröße
                                          #2180
                                          Nur eins von Dutzenden von Beispielen.

                                          Aber ein gutes...
                                          Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X