#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 635
Gesamt: 636
Team: 0

Team:
Benutzer:der Det
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30941
Beiträge: 316812
Benutzer: 3,239
Aktive Benutzer: 201
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Thomas Klatt
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
23.10.2020
- Thomas Klatt
21.10.2020
- AA-Zeitlos
21.10.2020
- aquacatero55
20.10.2020
- majegu
16.10.2020
- Candina13

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 30.09.2020, 07:19
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,329
Abgegebene Danke: 19,806
Erhielt 2,823 Danke für 1,748 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
Ich finde es sehr riskant, wenn nun die ersten Fluege mit Touris aus Deutschland, den Virus wieder einschleppen. Wer hat denn das nun genau unter Kontrolle?

- derzeit ist SARS-CoV-2 nicht zu kontollieren, weil das mögliche Kraut dagegen noch nicht gefunden ist.

- jeder muss für sich selbst entscheiden, ob er das Risiko eines Fluges
eingehen will, oder erstmal grössere unkontrollierte Menschenansammlungen meidet, die sich auf dem Flughafen, genauso wie im Flugzeug, nicht vermeiden lassen.
__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

Das Gegenteil ist schon schwieriger.
bugsi ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (30.09.2020), Flowerpower1211 (30.09.2020), Kanarienvogel (Gestern)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 30.09.2020, 14:57
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,189
Abgegebene Danke: 5,932
Erhielt 7,944 Danke für 2,571 Beiträge
ja , das weiss ich doch alles.
Aber bekannter Weise koennen vor dem Hinflug nach Teneriffa, doch gar keine genauen Covid Kontrollen durchgefuehrt werden. Die Inkubationszeit betraegt nach neuen Untersuchungen :
Unsere Analyse legt nahe, dass die Freisetzung von Viren fünf bis sechs Tage vor dem Auftreten erster Symptome beginnen könnte.“ . Einige Studien zeigen jedoch, dass auch etwas längere Zeiträume möglich sind< 14 Tage

https://www.deutsche-apotheker-zeitu...v-2-uebertraeg
https://www.bundesregierung.de/breg-...avirus-1734932

Alle Touries fliegen dann in voller Ladung zu uns... oder wie??
Hotels schliessen dann wieder in Quarantaene, der Makel bleibt wieder auf unserer Insel- obwohl er von ausserhalb kam.
Leche

Oder habe ich da was falsch vertanden oder seid ihr alle auf der anderen Seite????
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
Kanarienvogel (Gestern)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 30.09.2020, 15:26
Mencey
 
Benutzerbild von lucas66
 
Registriert seit: 21.12.2011
Ort: Toskana des Nordens :-)
Beiträge: 348
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 263 Danke für 144 Beiträge
Wir waren kürzlich, also die letzten 2 Wochen, auf Kreta. Es blieb ja nicht mehr viel übrig, ohne in ein Risikogebiet zu reisen. Auf der einen Seite muss ich zugeben, dass die Gefahr einer Ansteckung im Flughafen oder im Flieger vermutlich nicht größer sein kann. Eigentlich alles so wie immer, nur mit Maske.Passiert ist (wohl) nichts .
Auf der anderen Seite war der ganze Urlaub total entspannt, die meisten Urlauber und erst recht die Griechen, haben sich an die Regeln gehalten. Und die Fallzahlen in GR sind ja auch gering, wenn es denn so stimmt. Nach unserem Urlaub würde ich einfach mal behaupten, dass mit etwas Hirn und normalen Freizeitaktivitäten ein entspannter Urlaub überall möglich wäre, auch mit Corona.
lucas66 ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu lucas66 für den nützlichen Beitrag:
Bee (01.10.2020), Kaleika (30.09.2020), macnetz (30.09.2020), Michael Schuler (30.09.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 30.09.2020, 17:41
Mencey
 
Benutzerbild von Michael Schuler
 
Registriert seit: 09.08.2012
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 1,673
Abgegebene Danke: 972
Erhielt 886 Danke für 459 Beiträge
Natürlich ist eine Flugreise mit einem gewissen Risiko verbunden. Den aktuellen Erkenntnissen zufolge scheinen aber große Familienfeiern und wilde Partys wohl am problematischsten zu sein.

Ich finde, das Risiko bei der Flugreise muss die Politik und die Gesellschaft in Kauf nehmen.
__________________
Hoffentlich bald wieder in Puerto...
Michael Schuler ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Michael Schuler für den nützlichen Beitrag:
Bee (01.10.2020), faro (30.09.2020), lucas66 (30.09.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 01.10.2020, 07:44
mar
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 03.09.2020
Ort: GC
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 39 Danke für 19 Beiträge
Das begrüsse ich sehr. Zuletzt gab es ja oft Flüge, die dann kurzfristig immer wieder abgesagt wurden. Das sah schon etwas nach Bargeldbeschaffungsmassnahme für die Fluglinien aus. Nach dem Motto einfach mal Flüge einstellen, und dann Gutscheine als Rückerstattung ausstellen.
mar ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu mar für den nützlichen Beitrag:
Kanarienvogel (Gestern)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 01.10.2020, 08:30
mar
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 03.09.2020
Ort: GC
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 39 Danke für 19 Beiträge
Diesem Artikel zufolge gehen die Flüge schon am Samstag wieder los.

Ab November soll es, wenn ich es richtig verstehe, Stichproben-Tests bei Einreisenden geben.

https://www.laprovincia.es/economia/...-14257486.html
mar ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 01.10.2020, 12:14
Mencey
 
Benutzerbild von Michael Schuler
 
Registriert seit: 09.08.2012
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 1,673
Abgegebene Danke: 972
Erhielt 886 Danke für 459 Beiträge
Schauinsland Reisen erwägt nun auch wieder Kanaren Reisen anzubieten.
__________________
Hoffentlich bald wieder in Puerto...
Michael Schuler ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michael Schuler für den nützlichen Beitrag:
Flowerpower1211 (02.10.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 01.10.2020, 12:16
Mencey
 
Benutzerbild von faro
 
Registriert seit: 15.08.2007
Ort: Mitten zwischen Frankfurt und Nürnberg in einer Stadt der Olymiasieger . Und Orotava .
Beiträge: 1,125
Abgegebene Danke: 3,004
Erhielt 936 Danke für 497 Beiträge
Hola , was spricht dagegen ?
faro ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu faro für den nützlichen Beitrag:
Michael Schuler (01.10.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 01.10.2020, 19:40
Mencey
 
Benutzerbild von Michael Schuler
 
Registriert seit: 09.08.2012
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 1,673
Abgegebene Danke: 972
Erhielt 886 Danke für 459 Beiträge
Zitat:
Zitat von faro Beitrag anzeigen
Hola , was spricht dagegen ?
Für mich nichts.
__________________
Hoffentlich bald wieder in Puerto...
Michael Schuler ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0