Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 1023
Gesamt: 1026
Team: 0

Team:
Benutzer:Gitti, ‎Mecki, ‎SALM
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30358
Beiträge: 310318
Benutzer: 3,138
Aktive Benutzer: 264
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 3,124 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.11.2019 um 12:37).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 04.11.2019, 13:22
Mencey
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Costa del Silencio
Beiträge: 1,350
Abgegebene Danke: 1,025
Erhielt 733 Danke für 348 Beiträge
Sabine eine Nachricht über Yahoo! schicken
betreutes wohnen, wohngemeinschaft, oder?

ich möchte eine ehrliche frage stellen und bitte auch um ehrliche antworten, ohne dumme kommentare zu erhalten .
wie stellt man es an sich hier auf teneriffa zu erkundigen, ob es betreutes wohnen, oder wohngemeinschaften gibt, wo behinderte gemeinsam wohnen und leben können. aber es sollte keine einrichtung sein, wo man abgeschieden leben muss. am leben sollte man doch teilhaben können , auch die einrichtung mal verlassen zu können . gibt es sowas , oder sind das nur wunschträume ?
ich habe auch schon mal geschaut nach grossen wohnungen, die man sich teilen könnte, damit jeder seinen mietanteil zahlen kann. wäre die beste möglichkeit , aber gibt es dafür überhaupt interessenten, die ernsthaft suchen. nur ein blabla reicht nicht aus, wenn man noch einmal in seinem leben etwas ändern will.
auch bei facebook möchte ich diese frage stellen, falls jemand dieses forum nicht kennt. bin gespannt auf offene ehrliche meinungen. vielleicht kann jemand aus eigener erfahrung diese bekannt geben. man kann mir auch direkt schreiben, falls jemand hier nicht offen schreiben will . dann bitte email an
sabinesommerfeld1@gmail.com . alles behandel ich diskret.
__________________
Liebe Gruesse Sabine

Rechtschreibfehler ? Meine Tastatur ist schuld !
Sabine ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 04.11.2019, 18:42
Mencey
 
Registriert seit: 05.08.2012
Ort: Puerto de La Cruz
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 308
Erhielt 257 Danke für 175 Beiträge
Es gibt in La paz das Haus Davida sehr gut aber nicht ganz billig dann gibt es noch in El Sauzal ein Haus Nähe Ayuntamento aber überall sind Wartezeiten
Ich bins ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ich bins für den nützlichen Beitrag:
Sabine (04.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 04.11.2019, 19:16
Mencey
 
Registriert seit: 12.06.2012
Ort: Walsrode, PdlC
Beiträge: 676
Abgegebene Danke: 878
Erhielt 370 Danke für 238 Beiträge
In PdlC gibt es die Seniorenresidenz Martina, direkt am Martianezstrand.
Kann aber nicht genau sagen, ob meine Info noch up-to-date ist.
Bin aber ab Ende der Woche in PdlC, dann kann ich mich erkundigen, wenn Du möchtest.
monweva ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu monweva für den nützlichen Beitrag:
Sabine (04.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 04.11.2019, 21:19
Mencey
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Costa del Silencio
Beiträge: 1,350
Abgegebene Danke: 1,025
Erhielt 733 Danke für 348 Beiträge
Sabine eine Nachricht über Yahoo! schicken
preislisten wären nicht schlecht, bitte. naja , oder man denkt ernsthaft an wohngemeinschaften nach
__________________
Liebe Gruesse Sabine

Rechtschreibfehler ? Meine Tastatur ist schuld !
Sabine ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 06.11.2019, 09:41
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 1,897
Abgegebene Danke: 2,442
Erhielt 1,907 Danke für 941 Beiträge
Preisliste für Seniorenresidenz Martina Puerto:
http://www.rent-a-todo.com/langzeitm...tail.php?nr=54

oder
https://www.wohnen-im-alter.de/einri...893#map-detail
Telefon:+34 922389955
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter

Geändert von windus1947 (06.11.2019 um 09:44 Uhr)
windus1947 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu windus1947 für den nützlichen Beitrag:
Sabine (09.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 06.11.2019, 14:10
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,772
Abgegebene Danke: 5,539
Erhielt 7,597 Danke für 2,419 Beiträge
betreutes Wohnen macht doch hier auch Satorius Schau mal hier < https://www.pflegedienst-sartorius.info/.
Ich denke immer, es ist schoener so lange wie moeglich in der vertrauten Umgebung zu bleiben. Wer weiss schon wie sich die Kumpels im Seniorenheim entpuppen...?
Neuerdings wird auch bei Satorius gekocht- ist hier im Forum. Ich habe sie mal kennen gelernt und fand sie zuver4laessig und symphatisch.
__________________
Ich arbeite an einer enkeltauglichen Mutter Erde
Kaleika ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
monweva (06.11.2019), Sabine (09.11.2019), SARTORIUS (07.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 06.11.2019, 15:27
Mencey
 
Registriert seit: 12.06.2012
Ort: Walsrode, PdlC
Beiträge: 676
Abgegebene Danke: 878
Erhielt 370 Danke für 238 Beiträge
Da geb ich Kaleika recht, eine Seniorenresidenz wäre für mich die letzte Option, vorher würde ich auch versuchen durch den Pflegedienst ist wichtigsten Sachen abzudecken.
So ein ambulanter Pflegedienst ist die beste Erfindung seit Jahren.
monweva ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu monweva für den nützlichen Beitrag:
Mayerhofer (06.11.2019), Sabine (09.11.2019), SARTORIUS (07.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 06.11.2019, 16:08
Mencey
 
Benutzerbild von Mayerhofer
 
Registriert seit: 19.08.2007
Ort: Landshut
Beiträge: 2,350
Abgegebene Danke: 1,486
Erhielt 3,244 Danke für 1,008 Beiträge
ich komme auch bald in das Alter, wo man nachdenkt was wird ....
Aber betreutes Wohnen kommt sicher nicht in Frage. Das ist eine Geschäftsidee
so eine Wohnung kostet ca. das 3-fache einer normalen Wohnung, die fast doppelt so groß ist. Und wenn du Hilfe brauchst, musst du die auch gesondert bezahlen.
Solange du gehen kannst, besorge dich selber oder hole dir stundenweise eine Zugehfrau und wenn du nicht mehr gehen kannst, musst du ohnehin in ein Pflegeheim
Mayerhofer ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mayerhofer für den nützlichen Beitrag:
monweva (06.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 07.11.2019, 20:39
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,772
Abgegebene Danke: 5,539
Erhielt 7,597 Danke für 2,419 Beiträge
ich meinte nicht, dass man umziehen soll/muss. sondern in der alten Wohnung oder Haus bleibt und dann "sich betreuen lassen". So wie man es grad braucht. Mal Pflege, mal kochen, mal was mitbringen.....
Da gibt es sicherlich flexible Vertraege.
Jeder moechte doch noch selbst einkaufen gehen oder Cortado trinken gehen oder im Restaurant die Suppe verschuetten. Dann merkt man doch am besten, was man als naechste Hilfe braucht.
Wieso , lieber Mayrhofer, sollen die Wohnungen dann teurer werden? Ist das schon mit Sarg und Chor incluciv oder wie??
__________________
Ich arbeite an einer enkeltauglichen Mutter Erde
Kaleika ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
Sabine (09.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 08.11.2019, 07:55
Mencey
 
Benutzerbild von Mayerhofer
 
Registriert seit: 19.08.2007
Ort: Landshut
Beiträge: 2,350
Abgegebene Danke: 1,486
Erhielt 3,244 Danke für 1,008 Beiträge
in Bayern kostet "betreutes Wohnen" für ca. 60 m2 1800 - 2200 Euro und da musst du extra jede Betreuungsstunde extra bezahlen - das ist doch doof

ich bezahle für eine 70m2 Wohnung 560 Euro
Mayerhofer ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0