8. Forumstreffen am 09.07.2011

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

8. Forumstreffen am 09.07.2011

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #81
    da fragt man doch nicht nach dem alter! man erlebt es!
    bluebird - schnell wegduck -

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #82
      Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
      Wie alt
      wenn wir Glück haben, sind die noch warm. Die Schweine werde im Moment sogar noch leben, die wir dafür sprengen müssen
      Nos vemos y hasta pronto

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #83
        Wetter in Aguamansa

        Moinmoin, also für den Fall das jemand von euch am Wetter interessiert ist hier in Aguamansa schaut mal hier: http://www.eltiempo.es/aguamansa.html . Eigentlich wollte ich einen anderen wetterlink hier einbringen aber das hätte wieder ein geschrei gegeben wegen eigenwerbung, also deshalb gibst den nicht.

        Viel spass
        Hawk
        Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #84
          Zitat von Hawk Beitrag anzeigen
          Moinmoin, also für den Fall das jemand von euch am Wetter interessiert ist hier in Aguamansa schaut mal hier: http://www.eltiempo.es/aguamansa.html . Eigentlich wollte ich einen anderen wetterlink hier einbringen aber das hätte wieder ein geschrei gegeben wegen eigenwerbung, also deshalb gibst den nicht.
          dh Aguamansa liegt oberhalb der aktuellen Schlechtwetterwolke und das Forumstreffen wird voraussichtlich warm und sonnig?

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #85


            Wenn nix dazwischen kommt ......sind wir zu zweit auch dabei
            freu mich wieder mal darauf in den Norden zufahren
            Infrarot-Heizungen nach Wunsch

            www.infra-deco.es

            Kommentar


            • Schriftgröße
              #86
              warten wir es ab,habe immer noch die kälte vom letzten mal in den knochen,da sollte es auch warm sein

              Kommentar


              • Schriftgröße
                #87
                Olbi, ich habe da jedes Mal Hunde gesehen. Meine Fellnase kommt jedenfalls mit und frei wie immer. Selten gab es so günstig so viele Stöckchen...
                Fenchelbaellchen<2 Knollen, Salz,1 Ei, Muskatnuss gerieben,150gr. Ricotta, gekackte Petersil. 80gr. Semmelbroesel&2EL mehr,Olivenoel. Aussenteile entfernen, dann vierteln, koecheln mit Salz<15".abkuehlen lassen,puerieren-abtropfen lassen dazu Semmelbroesel,Ei,Salz,Muskatn. Ricotta.Petersilie< zum kompakten Teig.Pfeffer dazu. kleine Kugeln formen -in Semmelbroesel waelzen- auf Backbleck*Papier.Olivenoel einfetten< Baellchen drauf, 200Gr. Umluft, 14".Zwischendurch mal wenden

                Kommentar


                • Schriftgröße
                  #88
                  ich dachte immer das gerade wir deutschen nicht immer auffallen müssen, und einmal den versuch machen ,das wir uns den gepflogenheiten anpassen können,das die hunde ein problem sind bei solchen treffen hat ja die vergangenheit gezeigt.mir ist schon wieder einmal die lust am treffen vergangen,da einige es nicht lassen können ihr viehzeug zu hause zu lassen.denkt auch mal daran das es kinder und erwachsene gibt die angst vor frei laufenden hunden haben.nebenbei sind hunde auf dem grillplatz verboten.ich habe auch einen hund ,und der bleibt im haus,da fühlt er sich auch besser wie unter den vielen fremden leuten.ich muss mir das noch einmal gut überlegen ob wir kommen,aber der wunsch nette leute zu treffen ist wohl größer.
                  macht doch mal ein hundetreffen,da könnt ihr alle mit den kötern so richtig einen los machen.
                  so nun los, könnt mich mal wieder verhauen
                  ich behalte mir vor,leute mit hunden auf dem grillplatz auf die bestehenden gesetze hinzuweisen,und gegebenenfalls verantwortliche zu informieren.
                  Zuletzt geändert von olbi; 07.07.2011, 14:09.

                  Kommentar


                  • Schriftgröße
                    #89
                    Gerüchteweise soll der e V Podencos um Aguamansa eine Veranstaltung
                    mit möglichem Zielpunkt Grillplatz durchführen.
                    Lustig wird`s wenn der Fuchsjagd e V Club die gleiche Idee hat,
                    und beide Vereine laden dann noch den Motorradclub zum lustigen Biker
                    Rogger e V zum gemeinsamen grillen ein, und dieser Geheimtipp dann auf
                    unbekannten Kanälen zu RTL und VOX gelangt.
                    Bleibt nur zu hoffen das bei der dann folgenden Eruption der Teide keinen
                    Schaden nimmt.
                    "Baka mo ichi-gei."

                    Kommentar


                    • Schriftgröße
                      #90
                      Köter, Leisetreter und ein lustiges Forentreff

                      Also Olbi, komm mal wieder runter..
                      Sorry, aber ich habe keine "Vergangenheit" bei Treffen mit Hunden.
                      Auch falle ich gerne auf- trotz kurz angelebten Deutschtumes- durch lautes und fröhliches Rufen, Singen und Hundeherumtoben usw.....
                      Wenn da irgendwo ein Schild steht, das Hunde verboten sind- kommt der Hund ins Auto.
                      Wenn da ein Erwachsener um Hilfe schreit, weil meine Fellnase ihn anschaut, kommt der Hund vielleicht ins Auto, oder an die Leine.
                      Wenn ein Baby schreit, kommt er ganz bestimmt ins Auto.
                      Soviel zu einem öffentlichen Treff.
                      Man sollte sich doch gegenseitig ein wenig anpassen und nicht gleich vorsichtshalber Schreien. Es gibt ja notfalls noch die schöne deutsche Sprache, mit der man Köterbesitzern mitteilen kann, dass man Angst vor Hunden hat und dann kann man sich gemeinsam überlegen, wer von Beiden ins Auto muss.
                      Vielleicht begreifen auch mal die "Köterverschmäher" dass es Menschen gibt, die an diesen Wesen hängen, aus vielen Gründen. Es auch nicht stundenlang zu Hause einsperren wollen.
                      Ich z.B. Wäre schon 4* im Sarg, hätte es meine tapfere Bracke nicht gegeben.
                      Meine Einstellung lasse ich mir durch niemanden klein reden, nicht einmal anreden, nicht einmal luftholen lassen zum klein reden.
                      Aber das alles wollten wir hier sicher nicht besprechen-
                      Freuen wir uns einfach auf ein lustiges Forentreff
                      Friede
                      Zuletzt geändert von Kaleika; 07.07.2011, 16:05.
                      Fenchelbaellchen<2 Knollen, Salz,1 Ei, Muskatnuss gerieben,150gr. Ricotta, gekackte Petersil. 80gr. Semmelbroesel&2EL mehr,Olivenoel. Aussenteile entfernen, dann vierteln, koecheln mit Salz<15".abkuehlen lassen,puerieren-abtropfen lassen dazu Semmelbroesel,Ei,Salz,Muskatn. Ricotta.Petersilie< zum kompakten Teig.Pfeffer dazu. kleine Kugeln formen -in Semmelbroesel waelzen- auf Backbleck*Papier.Olivenoel einfetten< Baellchen drauf, 200Gr. Umluft, 14".Zwischendurch mal wenden

                      Kommentar


                      • Schriftgröße
                        #91
                        ich finde das nicht so lustig,bei manchen treffen waren es schon mal an die 10 hunde,und jeder hat vorher gesagt"meiner will nur spielen".
                        gerade du regst dich doch mit recht, über illegale abwasserrohre,lautes gebrülle usw auf,also bleibt doch auch ein hund einem menschentreffen fern oder ? oder kennst du treffen von kanarios wo jeder sein hund mitbringt.

                        Kommentar


                        • Schriftgröße
                          #92
                          hallo,
                          um was geht es denn eigentlich.
                          Diese ewige Streiterei wegen den Hunden ist ja schlimm, sollte es doch jeder halten wie er denkt; und man trägt für sein Tier die Verantwortung.
                          Nach diesem "Gezeeder" haben wir uns entschieden, nicht zu dem Treffen zu kommen, denn auch wir würden unseren Benji mitnehmen.
                          Und wir gehen dahin, wo wir auch mit unserem "Familienmitglied" willkommen sind.
                          Wünsche viel Spass

                          Kommentar


                          • Schriftgröße
                            #93
                            Darf ich meinen osmanischen Kampfkater mitbringen? Der spricht sogar akzentfrei Canarisch, braucht keinen maulkorb und hört garantiert nicht auf das was ich ihm sage......soll doch jeder machen was er will hauptsache er belästigt damit keine anderen! Wünsche euch ein schönes forumstreffen!

                            Gruß Hawk
                            Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!

                            Kommentar


                            • Schriftgröße
                              #94
                              toll deine einstellung siggi,mir sind halt die kinder wichtiger wie ein hund,es war wohl auch dein hund der ein kind gebissen hat oder ???(lara)
                              hund an der leine usw,ist doch ok,aber nein sie müssen ja alle frei rumlaufen,die vergangenheit hat doch allen gezeigt wie schnell jemand gebissen wir von einem hund wo es keiner gedacht hat(balu),und schuld war ein kleiner unschuldiger kläffer,und wer wurde gebissen,genau diejenige, die nun wieder ihre hunde mitbringt(itschi).
                              es tut mir leid aber für euer unverständniss habe ich keine worte.
                              hundhaltung ist VERANTWORTUNG tragen.
                              Zuletzt geändert von olbi; 07.07.2011, 17:39.

                              Kommentar


                              • Schriftgröße
                                #95
                                au Olbi, da verwechselst Du was, Benji hat noch kein Kind gebissen.
                                Zuletzt geändert von Benji0815; 07.07.2011, 17:47.

                                Kommentar


                                • Schriftgröße
                                  #96
                                  na da frage mal die lara

                                  Kommentar


                                  • Schriftgröße
                                    #97
                                    Gehe davon aus, daß unsere Anmeldung bei Euch eingegangen ist?!

                                    3 Personen hoffen auf eine gemütliche Runde und natürlich auf schönes Wetter. Wir freuen uns!

                                    Kommentar


                                    • Schriftgröße
                                      #98
                                      Finde jetzt das "Gekloppe" wegen den Hunden und sogar Absagen deshalb kurz vor dem Treffen echt traurig!

                                      Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
                                      Wenn da irgendwo ein Schild steht, das Hunde verboten sind- kommt der Hund ins Auto.
                                      Genau so einfach ist das! Ansonsten besteht gesetzlich Leinenpflicht für Hunde auf öffentlichen Plätzen und dann kann doch jedes Frauchen und Herrchen selbst einschätzen und entscheiden, ob so ein "Massenauflauf" seinem Tier zugemutet werden kann oder sich Hundi ein paar Stunden alleine zu Hause wohler fühlt!?

                                      Zitat von olbi Beitrag anzeigen
                                      hund an der leine usw,ist doch ok,aber nein sie müssen ja alle frei rumlaufen...
                                      Sofern also Hunde grundsätzlich auf dem Grillplatz zugelassen sind (keine Ahnung?), dann bitte ich die Hundebesitzer/innen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und Rücksicht auf tobende Kinder und Menschen, die Angst vor Hunden haben, einfach den Wuff an der Leine mitzubringen.

                                      Ist doch eigentlich alles ganz einfach und alle können zufrieden sein, oder?

                                      Freu mich jedenfalls auf Samstag und bring "Obatzten" mit!

                                      Bevor jetzt Fragen kommen: http://de.wikipedia.org/wiki/Obatzter

                                      Kommentar


                                      • Schriftgröße
                                        #99
                                        Es wurde mir klar, dass diese Diskussion wieder anfängt, als Kaleika angekündigt hatte ihre Fellnase mitzubringen. Meine Anmeldung war dann das i-Tüpfelchen. Nun, ich habe meine Erklärung abgegeben, warum meine beiden mitkommen werden. Die Anfahrt dauert mehr als eine Stunde, Heimfahrt genauso. Das Treffen nimmt auch ein paar Stündchen in Anspruch und hinterher werden wir noch weiterfahren. Dies ist meinen Hunden nicht zuzumuten und meine Freundin, die sich sonst um sie kümmern würde muss arbeiten. Das ist die ausfürhliche Erklärung, die vielleicht zum Verständnis beisteuert.
                                        Selbverständlich bin ich ein verantwortungsvoller Hundehalter. Bei mir sind es Tiere, die ich wirklich lieb habe, aber es bleiben für uns Tiere und keine Familienmitglieder o.ä.. Auch deshalb kommen sie mit und werden nicht stundenlang auf der Terrasse gelassen. Oben werden beide angeleint bleiben, da ich es sehr gut verstehen kann, dass es Menschen gibt, die ohne Hundeschnauzen im Teller essen möchten- so auch wir. Jedoch wird es auch keine Hundespaziergänge mit Kindern wie früher geben, da beide Hunde mittlerweile das Welpenalter hinter sich haben und man trotz des Kennens der Tiere, nicht 100% weiß, was es gerade denkt und tut- vor allem nicht, wenn mehrere fremde Hunde da sind! So hoffe ich, dass das Treffen WIRKLICH verantwortungsvoll und somit reibungslos von statten geht. Wenn jeder sich dran hält, brauchen wir niemanden, der uns belehrt und womöglich anzeigt.

                                        Grüsse, Itschi

                                        Kommentar


                                        • Schriftgröße
                                          #100
                                          Ach ja, da fällt mir noch ein: ich kenne nun einige Canarios und laufe hier auch mit offenen Augen rum. Ausgerechnet Canarios lassen sich wenig von Vorschriften beeindrucken und ich sehe auf Campingplätzen sowie auch an Stränden Familien mit Freunden, Hunden und Angeln (was ja auch verboten ist)!

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X