#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Teneriffa News

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 5
Gäste: 620
Gesamt: 625
Team: 0

Team:
Benutzer:graupinchen, ‎moeffe, ‎StefanK, ‎Tommes
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31129
Beiträge: 319540
Benutzer: 3,282
Aktive Benutzer: 203
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Vison
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- Vison
Gestern
- ich-bins
19.01.2021
- Nino
18.01.2021
- Lukas
18.01.2021
- einstein58

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 08.01.2021, 14:01
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 07.08.2018
Ort: Teneriffa
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 156 Danke für 38 Beiträge
Beitrag Rückblick KW1

Die Kanaren haben gestern mit einer Zahl von 7157 den Rekord an aktiven Corona Fällen erreicht. Es wurden allerdings auch weniger Tests über die Feiertage durchgeführt. Abwarten.. Auf Teneriffa hat sich die Situation wohl leicht gebessert, dennoch bleibt die Ampel rot und die Einschränkungen gelten für die nächsten zwei Wochen weiterhin.

Die Impfungen laufen auf Hochtouren. 30 Prozent der Heimbewohner und des Pflegepersonals wurden bis zum letzten Wochenende bereits geimpft.
Eine junge Frau ist am Virus verstorben, nun wird eine Obduktion durchgeführt, um die genaue Todesursache zu klären.

Laut der wissenschaftlichen Beratungsteams haben sich die meisten Inselbewohner zu den Feiertagen an die Regeln gehalten.

Die Straßen von Santa Cruz und La Laguna waren in den letzten Tagen gut gefüllt. Leider nicht immer mit der nötigen Vorsicht, also bitte die Regeln einhalten! Gestern hat nun offiziell der Winterschlussverkauf begonnen. Immerhin sind dadurch neue Arbeitsverträge entstanden, wenn auch meist nur für kurze Dauer..

Trotz der ungewöhnlichen Situation, wurde alles gegeben, um den Kindern den Zauber der Weihnacht zu erhalten. Virtuelle Besuche, Autokorsos mit den Heiligen Drei Königen und Wunschbriefkästen.


Es wird gefordert, dass die Kurzarbeit bis Ende 2021 verlängert wird, um die Krise zu überwinden. Allein wird das allerdings nicht reichen.
Die Tourismusbranche hat die Wintersaison bereits abgeschrieben, sie konzentrieren sich nun auf die Sommersaison. Hoffentlich nicht umsonst..

Die Testbilanz der Passagiere, die über die Feiertage an den kanarischen Flughäfen ankamen, sieht wenigstens gut aus. 98 Prozent hatten einen negativen Test.

Canaryfly hat angekündigt, dass Sie ab Montag bis zum 21. März am Boden bleiben, da die Nachfrage sehr gering ist. Scheint als werden die Kanarier nur noch zwischen den Inseln verkehren, wenn es sein muss.

Im letzten Jahr wurden verschiedene Programme durchgeführt, um Arbeitslose zurück in den Arbeitsalltag zu führen. Die Bilanz ist ansehnlich und es wird auch weiter Projekte geben, die die Langzeitarbeitslosen auf neue Anforderungen und Fähigkeiten vorbereiten.


Die Inselregierung investiert in die Erhaltung der Konditionen, die das Anaga-Gebirge zum Biosphärenreservat machen. Seit 2015 wurde es von der UNESCO als solches anerkennt.
Die Loro Parque Fundación spendet, trotz der aktuell kritischen Lage, für den Naturschutz. 1,3 Millionen Euro für 53 Projekte auf 5 Kontinenten. Großes Lob!

Die Schlechtwetterfront hat vor allem den Süden getroffen. Auf den Inseln mussten auch Flüge abgesagt oder umgeleitet werden. Vorsicht im Verkehr und in der Nähe des Atlantiks ist geboten.
TF Marie ist offline  
Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu TF Marie für den nützlichen Beitrag:
Andreas (08.01.2021), Bee (08.01.2021), blue04 (Gestern), der Det (13.01.2021), Dropout (09.01.2021), Hirschi65 (09.01.2021), Lino (10.01.2021), MX Tenerife (08.01.2021), SanLorenzo4 (08.01.2021), tenman (09.01.2021), tinerfena (15.01.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 08.01.2021, 14:12
Zugereister
 
Registriert seit: 05.04.2015
Beiträge: 38
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge
Immer wieder klasse! Danke für die Zusammenfassungen und die Mühe
MX Tenerife ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 08.01.2021, 14:14
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,725
Abgegebene Danke: 871
Erhielt 2,467 Danke für 1,240 Beiträge
Ja, danke. Hätte auch nix gegen C-freie Nachrichten. Dafür gibt es ja den AA-Stream.

So, blauer Himmel und Sonne. Die beste News heute.
__________________
Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
news, teneriffa

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0