Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Teneriffa News

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 15
Gäste: 448
Gesamt: 463
Team: 0

Team:
Benutzer:emsfee, ‎faro, ‎fif, ‎ingridgmalt, ‎LaTorre, ‎posti, ‎Ringfrei, ‎Rosa Rugosa, ‎Sokrates, ‎SpeedyGonzales, ‎stinkerchen, ‎wicki49, ‎Wiedehopf, ‎Wolfgang1
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30618
Beiträge: 312941
Benutzer: 3,186
Aktive Benutzer: 316
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Jaron
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
29.03.2020
- Jaron
27.03.2020
- alf3
27.03.2020
- Konquistador
22.03.2020
- wgroll
10.03.2020
- Henry63

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #51 (Permalink)
Alt 04.10.2019, 10:58
Mencey
 
Benutzerbild von rayfaro
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,532
Abgegebene Danke: 330
Erhielt 1,069 Danke für 593 Beiträge
Cool Ein Schiff wird kommen....

Vorgestern um 14.30 Uhr (WEZ +1) ist das Schiff eingelaufen. Gestern Vormittag hatte ich am Hafen zu tun & mein Patensohn hat die Fotos mit dem Smart-Phone gemacht. Sollte man am späten Nachmittag hinfahren, da ist das Licht besser. Der Hafen ist größer als man denkt. Das derzeit größte Schiff der Welt sieht darin ein bisschen mickrig aus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 2019-10-04 (1).png‎ (282.8 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2019-10-04 (2).jpg‎ (27.9 KB, 28x aufgerufen)

Geändert von rayfaro (04.10.2019 um 11:28 Uhr)
rayfaro ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
bugsi (04.10.2019), Islas Canarias (04.10.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #52 (Permalink)
Alt 06.10.2019, 10:39
Mencey
 
Benutzerbild von rayfaro
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,532
Abgegebene Danke: 330
Erhielt 1,069 Danke für 593 Beiträge
Cool Noch ein Tipp....

.....für Leute die das interessiert. Gestern war ich an der Mole von El Médano. Da kann man die Hafeneinfahrt sehen. Das Schiff liegt direkt dahinter, sieht aber auch von dort nicht so groß aus. Da kann man man mit dem Bus hin (470 & 408). Von der Endstation nur geradeaus weiter gehen.
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #53 (Permalink)
Alt 06.10.2019, 11:48
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,093
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 1,528 Danke für 638 Beiträge
Und noch ein Tipp...

Hier gibt's was zu lesen, und Videos:

https://mitenerifeblog.wordpress.com...hiff-der-welt/
gerardo ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
maxxx (06.10.2019), rayfaro (06.10.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #54 (Permalink)
Alt 07.10.2019, 11:17
Mencey
 
Benutzerbild von rayfaro
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,532
Abgegebene Danke: 330
Erhielt 1,069 Danke für 593 Beiträge
Cool Hafen Granadilla...

Das ist doch spannend. Dieser Thread ist der Letzte den Achined als Moderator der Teneriffa News hier in diesem Forum eröffnet hat. Seitdem ist von Vielen viel geschrieben worden, nicht immer neutral. Deshalb bin ich froh über die Zusammenfassung im Mitenerifeblog.

Seit 1985 war ich mit einigen Wohnmobilen auf der Insel unterwegs. Die hatten deutsche Propan-Gasflaschen, die ich gelegentlich nachfüllen musste. Zunächst war das in St.Cruz, da stehen heute noch die bunt gestrichenen Gastanks. Ab 1992 war die Gasabfüllung für die ganze Insel im Poligono Granadilla. Das war damals voll erschlossen, mit Strassen etc. & natürlich steht dort das Kraftwerk. Die Firma ITER hat dort die ersten Windmühlen ausprobiert, aber auch andere Umweltprojekte. Zum Hafen gab es nur die Diskussion & ich habe bei meiner ersten Kommunalwahl für die Grünen gestimmt, die gegen den Hafen waren. Als die Firma Mercadona ihr Auslieferungslager dort gebaut hat & per Zeitungs-Anonce 200 Arbeitnehmer gesucht hat, war die Diskussion in der Gemeinde beendet.

https://www.google.es/search?authuse...60.OAJbZBw9Chk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2019-10-07.jpg‎ (40.4 KB, 15x aufgerufen)

Geändert von rayfaro (07.10.2019 um 11:28 Uhr)
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #55 (Permalink)
Alt 13.11.2019, 16:38
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,093
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 1,528 Danke für 638 Beiträge
13. November 2019: Das größte Schiff der Welt ist wieder weg

Die ?Pioneering Spirit? hat den Hafen von Granadilla wieder verlassen. Die Arbeiten wurden schneller als vorhergesehen fertiggestellt, schon nach 40 Tagen konnte das Schiff wieder nach Norwegen auslaufen, wo der nächste Auftrag wartet.

In den sieben Wochen Aufenthalt wurden die 560 Besatzungsmitglieder aus 25 Nationen wöchentlich mit zwei Containern voller Lebensmittel versorgt, hauptsächlich frische Produkte von der Insel.
gerardo ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (14.11.2019), Kaleika (14.11.2019), maxxx (14.11.2019), rayfaro (13.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #56 (Permalink)
Alt 08.02.2020, 14:14
Mencey
 
Benutzerbild von rayfaro
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,532
Abgegebene Danke: 330
Erhielt 1,069 Danke für 593 Beiträge
Cool Ein Schwimmdock für den Hafen Granadilla...

Teneriffa – Die Hafenbehörde von Santa Cruz de Tenerife hat im öffentlichen Mitteilungsblatt einen Antrag der Schiffswerft Tenerife Shipyards SA für die Errichtung eines Schwimmdocks im Hafen von Granadilla bekannt gemacht. Die kanarische Werft mit Sitz in Santa Cruz plant die Nutzung von 41.155 Quadratmetern Wasserfläche und weiteren 19.895,44 Quadratmetern öffentlicher Landfläche des Industriehafens.
Tenerife Shipyards ist Teil der Hidramar-Gruppe. Das Schwimmdock erfordert Investitionen in Höhe von 20 Millionen Euro und soll rund 700 Arbeitsplätze schaffen.
Die Entscheidung über die Genehmigung des Projekts wird voraussichtlich im März oder April fallen.
Die Arbeiten an der Infrastruktur des Industriehafens sind noch nicht abgeschlossen, sodass dieser bisher noch nicht vollständig nutzbar ist. Um dieser Situation abzuhelfen, wird die Hafenbehörde über die kommenden eineinhalb Jahre zehn Millionen Euro in die Vervollständigung der Zubringerstraßen und der Versorgungsinfrastruktur investieren.

https://www.wochenblatt.es/kanarisch...en-granadilla/
rayfaro ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (09.02.2020), Rosa Rugosa (08.02.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #57 (Permalink)
Alt 10.02.2020, 08:06
Mencey
 
Benutzerbild von Dropout
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Los Menores
Beiträge: 469
Abgegebene Danke: 1,783
Erhielt 265 Danke für 153 Beiträge
Dropout eine Nachricht über MSN schicken Dropout eine Nachricht über Skype™ schicken
Ich weiß wir Deutschen wissen alles besser!
Sicher ist der Hafen von Granadilla sehr wichtig.
Noch interessanter könnte der Hafen werden, wenn auch
die Fähren nach Gomera, Hierro und La Palma integriert würden.
Die Nähe des Flughafens und die Touristenorte nebst guter Verkehrsanbindung
würden dafür sprechen, statt ein wichtiges Fischlaichgebiet mit schönster Küstenlandschaft zu zerstören, den Hafen von Fonsalia/San Juan zu bauen.
Dropout ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #58 (Permalink)
Alt 30.03.2020, 11:57
Mencey
 
Benutzerbild von rayfaro
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,532
Abgegebene Danke: 330
Erhielt 1,069 Danke für 593 Beiträge
Cool Es geht immer weiter.

Vielleicht hat Dropout Recht. Ein Kreuzfahrtschiff liegt ja auch schon in SC fest.

Nachdem das Arbeitsschiff im November weg war, kam ein Frachter der bis vorige Woche Schrott geladen hat.

Eben ist wieder eine Bohrinsel angekommen.
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #59 (Permalink)
Alt 30.03.2020, 16:43
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,200
Abgegebene Danke: 945
Erhielt 23,487 Danke für 8,327 Beiträge
Fonsalia ist doch beschlossene Sache, selbst die Abfahrt des Autobahnrings wurde da ja extra angelegt, TF-46.
__________________
Die Zahlen bei Corona werden immer besser, wir sollten wieder rasch zur Normalität zurückkehren.

Ist das Äquivalent zu:

Mein Jonglieren funktioniert immer besser. Ich glaube es ist an der Zeit, alle Stoffbälle durch Kettensägen auszutauschen.

Geändert von Achined (30.03.2020 um 16:46 Uhr)
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #60 (Permalink)
Alt 31.03.2020, 09:37
Mencey
 
Benutzerbild von rayfaro
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,532
Abgegebene Danke: 330
Erhielt 1,069 Danke für 593 Beiträge
Cool

Zitat:
Zitat von Achined Beitrag anzeigen
Fonsalia ist doch beschlossene Sache, selbst die Abfahrt des Autobahnrings wurde da ja extra angelegt, TF-46.
Keine Ahnung, jedenfalls nicht mehr zu unseren Lebzeiten.

https://www.wochenblatt.es/leserbrie...altiger-hafen/
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0