Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Veranstaltungen auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 451
Gesamt: 453
Team: 0

Team:
Benutzer:Gina, ‎zauberin60
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30067
Beiträge: 307682
Benutzer: 3,136
Aktive Benutzer: 281
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kangoroo
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
16.06.2019
- kangoroo
15.06.2019
- schilderemaille
11.06.2019
- gimmel
11.06.2019
- Geela
10.06.2019
- Madiba

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 19.05.2019, 16:45
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 21.06.2008
Ort: La Luz - Tenerife
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 29 Danke für 19 Beiträge
mijitas eine Nachricht über Skype™ schicken
Auslandsdeutsche / Wahlrecht in Deutschland

Irgendwer im Forum hat die Frage gestellt wie er an der Europawahl teilnehmen kann. Mangels Forum-Suchfunktion konnte ich den Eintrag nicht mehr finden und eröffne ich einen neuen Beitrag.

Wer hier in Spanien mit Erstwohnsitz gemeldet ist und ein Empadronamieto (Wohnsitzanmeldung) hat, kann sich im Rathaus seiner Gemeinde in die Wahlliste eintragen lassen. So eingetragen erhält man bei bevorstehenden Wahlen eine Wahleinladung.

Wer als Auslandsdeutscher ununterbrochen 25 Jahre und länger mit Erstwohnsitz im Ausland lebt, der braucht sich über eine Wahlteilnahme in Deutschland sowieso keine Gedanken mehr zu machen, denn IM Erika (Merkel) hat ganz nach alter DDR-Gesinnung den Langzeit-Auslandsdeutschen das Wahlrecht entzogen.

Text aus dem Gesetz:

Wahlberechtigung in Deutschland für Auslandsdeutsche !

Das Wahlrecht steht dauerhaft im Ausland lebenden volljährigen Deutschen zu, die nicht von der Wahl ausgeschlossen sind, wenn sie nach Vollendung des 14. Lebensjahres (das heißt vom Tage des 14. Geburtstages an) mindestens drei Monate ununterbrochen in der Bundesrepublik Deutschland gelebt haben und dieser Aufenthalt nicht länger als 25 Jahre zurückliegt.

Viele deutsche Mitarbeiter in den deutschen Botschaften und Konsulaten leben häufig länger als 25 Jahre mit Erstwohnsitz im Ausland. Sie sind berechtigt Auslandsdeutschen Fingerabdrücke für die neuen, elektronischen Personalausweise (seit 2012) und Reisepässe abzunehmen, aber wahlberechtigt sind sie nicht.

Merkels Physikerhirn hatte bei diesem Gesetzesentwurf ganz offensichtlich eine Fehlfunktion.


https://www.youtube.com/watch?v=QwPWDUicA-s

Geändert von mijitas (19.05.2019 um 17:10 Uhr)
mijitas ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu mijitas für den nützlichen Beitrag:
juan (24.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 19.05.2019, 17:14
Neu im Forum
 
Registriert seit: 16.02.2019
Ort: Santa Ursula
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge
Bei den Briten gibt es solch eine Regelung schon länger, in anderen Ländern ebenso. Wer so lange Zeit aus freien Stücken außerhalb seines Landes lebt, hat ja auch irgendwo den Bezug dazu verloren. Warum sollte er dann in einem Land mitbestimmen wollen, in dem er seit Jahrzehnten nicht mehr leben will.
Rosa Rugosa ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rosa Rugosa für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (20.05.2019), rayfaro (23.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 19.05.2019, 17:50
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 21.06.2008
Ort: La Luz - Tenerife
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 29 Danke für 19 Beiträge
mijitas eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Rosa Rugosa Beitrag anzeigen
Bei den Briten gibt es solch eine Regelung schon länger, in anderen Ländern ebenso. Wer so lange Zeit aus freien Stücken außerhalb seines Landes lebt, hat ja auch irgendwo den Bezug dazu verloren. Warum sollte er dann in einem Land mitbestimmen wollen, in dem er seit Jahrzehnten nicht mehr leben will.
Weil er auf Grund seiner Staatszugehörigkeit an die Bestimmungen seines Heimatlandes rechtlich gebunden ist.
mijitas ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 19.05.2019, 19:20
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,613
Abgegebene Danke: 5,331
Erhielt 7,417 Danke für 2,349 Beiträge
Das wurde ja nun schon ausreichend geklaert.
Als Ergebnis meines Threads:
https://www.forumteneriffa.de/teneri...wahl-mich.html

habe ich mich beim Ayuntamiento gemeldet und eintragen lassen .
Habe 14 Tage spaeter meine
tarjeta censal
electiones mayo 2019


bekommen
__________________
Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden
Kaleika ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (20.05.2019), rayfaro (23.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 19.05.2019, 19:33
Mencey
 
Benutzerbild von LaTorre
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Tenerife /Santa Cruz
Beiträge: 11,432
Abgegebene Danke: 1,716
Erhielt 16,865 Danke für 8,198 Beiträge
LaTorre eine Nachricht über MSN schicken
Der Beitrag #5 ist nicht akzeptabel.
__________________
******************************************

?

Nein, nichts Neues !
LaTorre ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu LaTorre für den nützlichen Beitrag:
bugsi (26.05.2019), lajaca (21.05.2019), rayfaro (23.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 19.05.2019, 20:41
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,153
Abgegebene Danke: 281
Erhielt 824 Danke für 450 Beiträge
Cool AfD - Das Wort zum Sonntag - Herzlichen Glückwunsch....

Zitat:
Zitat von mijitas Beitrag anzeigen
.....denn IM Erika (Merkel) hat ganz nach alter DDR-Gesinnung den Langzeit-Auslandsdeutschen das Wahlrecht entzogen.
Merkels Physikerhirn hatte bei diesem Gesetzesentwurf ganz offensichtlich eine Fehlfunktion.
https://www.youtube.com/watch?v=QwPWDUicA-s
Sprung in der Schüssel Der Link sagt alles.
rayfaro ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (20.05.2019), Kaleika (20.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 19.05.2019, 21:05
Mencey
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 555 Danke für 346 Beiträge
macnetz eine Nachricht über Skype™ schicken
der OP könnte nach Ibiza ziehen . . .
macnetz ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu macnetz für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (20.05.2019), rayfaro (23.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 19.05.2019, 21:18
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 21.06.2008
Ort: La Luz - Tenerife
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 29 Danke für 19 Beiträge
mijitas eine Nachricht über Skype™ schicken
Bleiben wir beim Thema?
mijitas ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 20.05.2019, 08:27
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,063
Abgegebene Danke: 19,035
Erhielt 2,569 Danke für 1,619 Beiträge
@ mijitas

- wirf mal einen Blick auf die Forum Anmeldedaten von LaTorre u Kaleika,
sowie die Anzahl der abgegebenen Beiträge von beiden, dann sollte jedem
Leser der Status beider Forummitglieder klar sein.

- aus den bis Dato mitgeteilten Beiträgen beider Mitgleider erkennt man eindeutig die selbstständigen Persönlichkeiten beider User.
__________________
Jeder Mensch bereitet uns auf irgend eine Art Vergnügen.


Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verlässt.
bugsi ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (20.05.2019), Kaleika (20.05.2019), lajaca (21.05.2019), rayfaro (23.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 20.05.2019, 10:47
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,153
Abgegebene Danke: 281
Erhielt 824 Danke für 450 Beiträge
Cool Wer die Wahl hat.....

Zitat:
Zitat von mijitas Beitrag anzeigen
Bleiben wir beim Thema?
Sie haben es doch mit dem PEGIDA-Humbug.

Früher gab es ein Wahlrecht bis zu 10 Jahren Aufenthalt im Ausland. Das wurde vom BGH gekippt, danach gab es einige Zeit kein Wahlrecht. Dann die 25 Jahre. 2007 kam der Lissabonvertrag & 2013 das EU-Wahlrecht.
Was ich bedaure ist, dass ich als Auslandsdeutscher weder an den Regionalwahlen in Spanien, noch den Landtagswahlen in D. teilnehmen kann. Das liegt wohl daran, dass es in der EU Staaten ohne Regional-Parlamente gibt z.B. Frankreich. Ach so, zum Bundestag & zum spanischen Parlament, bin ich auch nicht wahlberechtigt.
Am kommenden Sonntag wähle ich aber neben dem EU-Parlament auch meinen hiesigen Bürgermeister & den Gemeinderat.

Geändert von rayfaro (20.05.2019 um 11:12 Uhr)
rayfaro ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (20.05.2019), Kaleika (21.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0