15.August Dia de Virgien de Candelaria

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

15.August Dia de Virgien de Candelaria

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #21
    Danke La Torre ich guck es mir dieses Jahr an, Fotos vom Spektakel fehlen ja auch noch
    http://de.youtube.com/user/gunanche

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #22
      Mal den Thread herauskramen, nicht vergessen am 15. gehts ab nach Candelaria zur Fiesta

      Am 14 gibts wie immer die Auffuehrung der Guanchenlegende
      Am 15 findet um 11.00 Uhr die Messe statt.
      um 17.30 Uhr Blumenspende fuer die Jungfrau
      Der 15 ist ein FEIERTAG auf Tenerife
      Zuletzt geändert von Santana; 05.08.2009, 14:29.
      http://de.youtube.com/user/gunanche

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #23
        und mit Bus hinfahren - es ist alles abgesperrt!

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #24
          Kann mir vielleicht jemand sagen wann das am 14. in Candelaria losgeht. Kann man mit dem Auto fahren oder lieber per Bus? Für eine schnelle Antwort wäre ich euch wirklich dankbar.

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #25
            Auch diese Fiesta sollte man nicht versaeumen.
            Aber bitte fruehzeitig hingehen,es ist proppevoll
            http://de.youtube.com/user/gunanche

            Kommentar


            • Schriftgröße
              #26
              da erwarte ich aber von dir auch viele fotos. also nicht vergessen: akkus laden und genug speicherkarten mitnehmen.
              gruss bluebird

              Kommentar


              • Schriftgröße
                #27
                mal den Termin vormerken wer sich dafuer intressiert.
                Alle Jahr wieder.............................
                http://de.youtube.com/user/gunanche

                Kommentar


                • Schriftgröße
                  #28
                  vielleicht treffen wir uns ja mal wieder zufaellig, waere schoen.
                  lieben Gruss, cornie
                  Fenchelbaellchen<2 Knollen, Salz,1 Ei, Muskatnuss gerieben,150gr. Ricotta, gekackte Petersil. 80gr. Semmelbroesel&2EL mehr,Olivenoel. Aussenteile entfernen, dann vierteln, koecheln mit Salz<15".abkuehlen lassen,puerieren-abtropfen lassen dazu Semmelbroesel,Ei,Salz,Muskatn. Ricotta.Petersilie< zum kompakten Teig.Pfeffer dazu. kleine Kugeln formen -in Semmelbroesel waelzen- auf Backbleck*Papier.Olivenoel einfetten< Baellchen drauf, 200Gr. Umluft, 14".Zwischendurch mal wenden

                  Kommentar


                  • Schriftgröße
                    #29
                    Das Konzert der Sabande?os wurde von der Stadt aus Geldmangel abgesagt.

                    lagarto66
                    Bergführer & Biologe
                    Zuletzt geändert von lagarto66; 10.08.2012, 16:33.

                    Kommentar


                    • Schriftgröße
                      #30
                      Wer pilgern will...

                      ...achtung, denn die ruta del Camino de la Virgen wurde abgeblasen wegen der Hitzewelle und man darf nicht in den Wald...Und sollte die bis zum 14 anhalten darf man auch nicht über die Berge nach Candelaria pilgern...

                      http://eldia.es/2012-08-10/tenerife/...egrinacion.htm

                      Kommentar


                      • Schriftgröße
                        #31
                        Sie pilgern...........

                        zu den seit schon Samstag vereinzelt nach Candelaria wandernden Pilgern, die sich ein durch eine "puente" ( Brücke ) bis zum Mittwoch verlängertes Wochenende leisten können, haben sich nun wieder die Dauerläufer wie jedes Jahr gesellt, meist in Gruppen, mit Spazierstock, Sonnenhut und tollen anderen Verkleidungen, laufen sie den oft Kilometer langen Pilgerpfad.

                        Ab 15:00 Uhr wurde die Landstrasse abgesperrt, es wird wieder die ganze Nacht durch gehen: Morgengrauen mit Gesang und anderem Lärm, unterbrochen durch die Streife fahrenden Polizeimotorräder und auch Ambulanzen zur Vorsicht.
                        Angehängte Dateien
                        ******************************************

                        ?

                        Nein, nichts Neues !

                        Kommentar


                        • Schriftgröße
                          #32
                          Mir sind heute auf der Autobahn zwischen Santa Cruz und LA einige entgegen gekommen. Zu meinem Schrecken auch einer in dem einzigen schmalen Tunnel auf der Strecke.
                          .



                          http://portfolio.fotocommunity.de/gm1

                          Kommentar


                          • Schriftgröße
                            #33
                            der weg über die berge vom norden soll ja angeblich gesperrt sein.

                            dachte ich und daß es zumindest jetzt polizeiliche überwachung und kontrollen gibt.

                            pustekuchen

                            in arafo haben von gestern auf heute wieder hunderte pilger rast gemacht.
                            zwar etwas weniger wie das jahr davor, aber es ist mir wieder einmal unverständlich wofür regeln und verbote erlassen werden. - für ein paar dumme die sich daran halten.

                            Quelle: familie die in arafo wohnt.
                            Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
                            ---
                            La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.

                            Kommentar


                            • Schriftgröße
                              #34
                              Zitat von elfevonbergen Beitrag anzeigen
                              der weg über die berge vom norden soll ja angeblich gesperrt sein.

                              dachte ich und daß es zumindest jetzt polizeiliche überwachung und kontrollen gibt.

                              pustekuchen

                              Nix Pustekuchen. Ich war Sonntagnacht (01:00 bis 06:00) auf der Straße von La Orotava zum Teide hoch und zurück über La Esperanza unterwegs. Da waren die ersten Pilger mit Stirnlampen und Warnwesten angetan schon auf der Straße. Es gab mehrere Polizeistreifen und Kontrollpunkte, wo die Pilger offenbar umgeleitet wurden.


                              .

                              Kommentar


                              • Schriftgröße
                                #35
                                hochschieb auch diese Fiesta ist einzigartig
                                http://de.youtube.com/user/gunanche

                                Kommentar


                                • Schriftgröße
                                  #36
                                  Laut Wochenblatt soll am 14. August auf dem Platz vor der Basilika eine Aufführung der Guanchen-Legende stattfinden. Leider gibt es mal wieder keine Uhrzeit. Kann mir jemand von euch sagen wann die Veranstaltung beginnt. Habe im Netz nichts finden können. DANKE

                                  Kommentar


                                  • Schriftgröße
                                    #37
                                    http://www.candelaria.es/index.php/a...s/2013/08/14/-


                                    14.08. ab 20:00

                                    Vorher ist aber schon Romeria, also rechtzeitig eintrudeln, erfahrungsgemäß ist die Parkplatzsituation eine Katastrophe, vielleicht sogar in Erwägung ziehen, mit TITSA anzureisen, der 111 fährt ja dort hin und auch für den Rückweg käme der in Frage, fährt praktisch 24h durch
                                    Es werden gut 200.000 Besucher erwartet
                                    Zuletzt geändert von Achined; 10.08.2013, 11:43.
                                    Der vierte Tee mit Rum.
                                    So allmählich beginnt die Erkältung Spaß zu machen.

                                    Kommentar


                                    • Schriftgröße
                                      #38
                                      Die Landstrasse nach Candelaria ist voll von Pilgern. Man hat die Strasse für den Kraftverkehr geschlossen, denn es wird die ganze Nacht so gehen, mit Proviant und Vino für auf den Weg.

                                      Im Morgengrauen ist am meisten "Jolgorio" zu erwarten, da hat der Weingeist dann sein Werk getan.
                                      Zuletzt geändert von LaTorre; 14.08.2013, 21:34.
                                      ******************************************

                                      ?

                                      Nein, nichts Neues !

                                      Kommentar


                                      • Schriftgröße
                                        #39
                                        Das Feuerwerk wurde dieses Jahr kurzfristig abgesagt. Pater Mendoza verkündigte der wartenden Menschemenge, dass sie umsonst warten. Das Geld wird gespendet für papas und gofio für die Armen.
                                        Zuletzt geändert von gerardo; 15.08.2013, 15:11.

                                        Kommentar


                                        • Schriftgröße
                                          #40
                                          Eine weise Entscheidung.

                                          Es wurden doch auch fast alle Waldpassagen gesperrt, wegen der Waldbrandgefahr.
                                          Die Pliger wurden dann über gesperrte Landstraßen gelotst.

                                          Heute sollen ja ca. 200000 Leute dort aufkreuzen.

                                          Na ja, bei der Affenhitze kein Spaß, finde ich.

                                          Es wurden übrigens 7 Tonnen Lebensmittel für Bedürftige gesammelt


                                          Die Virgen von Candelaria war übrigens anfänglich gar nicht die Padrona de Canarias, Anfang des Jahrhunderts war es die Virgen del Pino aus Gran Canaria:

                                          La virgen grancanaria, coronada canónicamente en 1905 y en 1914 fue declarada patrona principal de la Diócesis de Canarias (que engloba a la provincia de Las Palmas) por el Papa Pío X
                                          http://es.wikipedia.org/wiki/Virgen_..._(Gran_Canaria)
                                          Zuletzt geändert von Achined; 15.08.2013, 15:51.
                                          Der vierte Tee mit Rum.
                                          So allmählich beginnt die Erkältung Spaß zu machen.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X