OP - endlich geht es los.. Teil I

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

OP - endlich geht es los.. Teil I

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #21
    Na prima. Denn mal herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Ersatzteil-Implantation. Tja, das ist so eine Sache mit den Medikamenten, wenn man genügend davon bekommt, braucht man gleich noch ein paar mehr für die ganzen Nebenwirkungen. Da hatte ich auch schon einige Diskussionen....
    Kaleika Gefällt mir
    Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #22
      Nicht zu viel Paracetamol einwerfen .

      https://www.t-online.de/gesundheit/i...s-gedacht.html
      Kaleika Rix in Selent Gefällt mir
      Apropos Hula Hoop.
      Hab mir zu Beginn der Pandemie so nen Reifen gekauft.
      Was soll ich euch jetzt sagen?
      Endlich passt das Ding!

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #23
        Alle guten Wünsche und Besserung für Dich, unbekannterweise auch von mir!
        Kaleika Gefällt mir

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #24
          Wenn Du alle Medikamente verweigerst, steht schlimmstenfalls ein Schlaganfall vor der Tür, ich würde die Sachen ohne Rücksprache mit dem Doc nicht einfach weglassen, hat schon einen Grund, nach einer OP Medikamente nehmen zu müssen.
          elfevonbergen Gefällt mir
          Apropos Hula Hoop.
          Hab mir zu Beginn der Pandemie so nen Reifen gekauft.
          Was soll ich euch jetzt sagen?
          Endlich passt das Ding!

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #25
            da bin ich voll bei Achined, das einzige was man weglassen könnte - sofern man Schmerzen liebt sind Schmerzmittel, alles andere nur mit Absprache mit Doc.
            Achined Gefällt mir
            Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
            ---
            La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.

            Kommentar


            • Schriftgröße
              #26
              Ich würde mal vermuten, dass nicht alle diese Medikamente direkt mit der Op zu tun haben. Aber besser mit dem Doc absprechen, auch Unverträglichkeiten. Ich hab seit Oktober auch ein ganzes Arsenal, einige davon mit Nebenwirkungen. Allerdings gewöhnt sich der Körper an so einiges, das mit dem Nasenbluten hat sich bei mir nach kurzer Zeit vollständig gegeben.
              Rix in Selent Gefällt mir
              Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

              Kommentar


              • Rix in Selent
                Rix in Selent kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                :zustimm: Lieber mit den Docs absprechen, der Selbstschuss kann auch nach hinten losgehen.

            • Schriftgröße
              #27
              Hallo Cornelia, schön dass du die OP geschafft hast & Gute Besserung weiterhin.

              Aber Heparin & Blutverdünner habe schon ihre Berechtigung - frag doch deinen Doc ob die Dosis reduziert werden kann ...

              Liebe Grüße auch von Karin, sie ist der gleichen Meinung !
              windus1947 Gefällt mir


              Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling.
              Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben.
              (H. C. Andersen)

              Ich habe keine schlechten Eigenschaften. Gar keine !
              Naja, vielleicht doch eine einzige: ich bin nicht ganz ehrlich ...

              Kommentar

              Lädt...
              X