Das sind die 10 schönsten Orte auf Teneriffa

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

Das sind die 10 schönsten Orte auf Teneriffa

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #21
    Zitat von Kanarenfan Beitrag anzeigen
    ... um Albaldes herum die Roques coloradas ...
    ähhh..., wo ist das denn? Geheimtipp?

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #22
      Albaldes ist halt die chinesische Sprechweise, soll wohl Arbardes heißen. Hat keine rrrr? Besser so... :-)
      Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #23
        Zitat von der Det Beitrag anzeigen
        Das ist ja super, dass Du uns an Deinen Restaurantkritiken teilhaben lässt, aber was hat das bitte mit dem Inhalt dieses Threads, nämlich die 10 schönsten Orte auf Tf zu tun ??
        Eben weil die Plaza se Nuestra Señora in der Liste genannt wurde. Da will man bestimmt auch etwas essen. Die Plaza ist übrigens derzeit mehr Baustelle als ein schöner Ort. Bis Ende des Jahres sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

        Ein paar Orte hätte ich noch. Die Kakteenfarm in Güímar, die vielen Wanderwege der Ramblas del Castro, da gibt’s auch gute Guachinches. Las Eras bietet viele Wandermöglichkeiten.

        Wer Wikiloc auf seinem Handy hat, kann sich ja mal die Mühe machen und die vielen Wanderwege suchen, el camino viejo oberhalb der TF-1 führt durch mehrere Barrancos, der Barranco Hondo ist auch recht nettt, aber durch die Plantagen muß man viele Umwege machen.

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #24
          Zitat von SanLorenzo4 Beitrag anzeigen
          Albaldes ist halt die chinesische Sprechweise, soll wohl Arbardes heißen. Hat keine rrrr? Besser so... :-)
          Ja, ich spleche auch chinesisch ������.
          Da lag ich wohl etwas zu südlich ��.

          Schaut Euch halt meine Rezension auf GM an, liegt bei El Médano https://goo.gl/maps/FQBkP83p3wdpuPpWA

          In der direkten Nähe von Abades gibt es noch die ehemalige Leprastation, ein ganzes Dorf, dort sollen Geister spucken, obwohl die Station nie in Betrieb genommen wurde.
          Zuletzt geändert von Kanarenfan; 17.08.2021, 15:46. Grund: Änderung

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #25
            Zitat von Kanarenfan Beitrag anzeigen
            ...die vielen Wanderwege der Ramblas del Castro, da gibt’s auch gute Guachinches...
            ähhh... echt jetzt? Jetzt war ich da schon sooo oft, aber die Guachinches sind mir entgangen. Muss ein echter Geheimtipp sein. Wo sind die denn genau?

            Kommentar


            • Schriftgröße
              #26
              Zitat von Kanarenfan Beitrag anzeigen
              ...ein ganzes Dorf, dort sollen Geister spucken, ....
              ähhh,... ja, die Geister kenn ich. Die kommen immer am Wochenende, lassen sich voll laufen und,... naja, dann wird auch schon mal gespuckt.

              Kommentar


              • Schriftgröße
                #27
                Millionen Menschen kämpfen mit Luft im Bauch und greifen verzweifelt zu Joghurtkulturen.
                Schreib dich nicht ab:
                Lern rülpsen und furzen.

                Kommentar

                Lädt...
                X