Wer kennt eine gute Gestoría/Steuerberatung?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

Wer kennt eine gute Gestoría/Steuerberatung?

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #1

    Wer kennt eine gute Gestoría/Steuerberatung?

    Liebe Wahl-Tinerfe?os,

    ich spiele mit dem Gedanken, nach Teneriffa auszuwandern. Ab Ende Februar teste ich daher mal zwei Monate lang, ob das das Richtige für mich ist. Meinen Job kann ich zum Glück einfach mitnehmen. Bei einer dauerhaften Auswanderung hätte ich allerdings einen Haufen Fragen zur Selbständigkeit als Übersetzerin (d.h. mit Kunden im Ausland) in Spanien und würde daher in den zwei Monaten gerne schon einmal den Rat eines Steuerberaters oder einer in dem Bereich kompetenten Gestoría einholen. Beide müssen nicht unebdingt deutschsprachig sein, mein Spanisch ist ziemlich passabel.
    Kennt jemand von Euch einen guten Steuerberater und kann mir Tipps geben? Dankeschön!

    Grüße aus (noch) Köln
    Steffi

  • Schriftgröße
    #2
    Suchfunktion oben links: Gestoria
    ******************************************

    ?

    Nein, nichts Neues !

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #3
      Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Dehmer in Los Cristianos gemacht

      http://dehmer.net/contacto.htm
      Gibt es eigentlich etwas Unwürdigeres, als mit heruntergelassener Hose und in Trippelschritten neues Klopapier holen zu müssen, weil man vergessen hat rechtzeitig nachzufüllen? Zum Glück ist der Supermarkt nur 300 Meter von mir entfernt.

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #4
        Danke, LaTorre. Die hab ich völlig übersehen!
        Achined, habe ich direkt als Lesezeichen gespeichert

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #5
          habe nicht mitbekommen, ob du im Norden oder Sueden sein wirst?
          Fenchelbaellchen<2 Knollen, Salz,1 Ei, Muskatnuss gerieben,150gr. Ricotta, gekackte Petersil. 80gr. Semmelbroesel&2EL mehr,Olivenoel. Aussenteile entfernen, dann vierteln, koecheln mit Salz<15".abkuehlen lassen,puerieren-abtropfen lassen dazu Semmelbroesel,Ei,Salz,Muskatn. Ricotta.Petersilie< zum kompakten Teig.Pfeffer dazu. kleine Kugeln formen -in Semmelbroesel waelzen- auf Backbleck*Papier.Olivenoel einfetten< Baellchen drauf, 200Gr. Umluft, 14".Zwischendurch mal wenden

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #6
            Wir sind sehr mit unserer Steuerberaterin Ilda zufrieden. Die hat ihr Büro in San Isidro, kommt aber bei Bedarf auch zum Klienten. Preis-Leistungsverhältnis finde ich mehr wie o.k. Das erste Gespräch ist meistens kostenlos. Hie die Telefonnummer 922 395 275. Kannst dich ja einfach mal informieren. Bestell einen schönen Gruß von mir. Ansonsten viel Glück bei den Vorhaben.

            Kommentar


            • Schriftgröße
              #7
              Danke, Leine123 und Kaleika! Ich werde die 2 Monate in Candelaria wohnen, also geografisch zwar im Südosten, aber näher an den größeren Orten im Norden. Und wenn ich anschließend bleibe, wird es vermutlich auch eher der Norden, die Gegend um Orotova oder La Laguna gefällt mir bisher am besten. Wobei die Insel ja nicht so groß ist, dass man nicht mal 80 km zum Steuerberater fahren kann. Mein jetziger in Deutschland wohnt über 300 km entfernt :-)

              Kommentar


              • Schriftgröße
                #8
                bedenke zu La Laguna:
                eine wunderschoene Stadt, aber viel viel kuehler als woanders !

                Wenn du also in den Norden kommst, melde dich, wenn es aktuell ist. Wir arbeiten mit einer guten Gestoria (spanisch und deutsch und preiswert) in Puerto, am Hafen)-
                Fenchelbaellchen<2 Knollen, Salz,1 Ei, Muskatnuss gerieben,150gr. Ricotta, gekackte Petersil. 80gr. Semmelbroesel&2EL mehr,Olivenoel. Aussenteile entfernen, dann vierteln, koecheln mit Salz<15".abkuehlen lassen,puerieren-abtropfen lassen dazu Semmelbroesel,Ei,Salz,Muskatn. Ricotta.Petersilie< zum kompakten Teig.Pfeffer dazu. kleine Kugeln formen -in Semmelbroesel waelzen- auf Backbleck*Papier.Olivenoel einfetten< Baellchen drauf, 200Gr. Umluft, 14".Zwischendurch mal wenden

                Kommentar


                • Schriftgröße
                  #9
                  Hallo Kaleika,

                  super, danke. Da komme ich gerne drauf zurück! Die Städte werde ich mir ab Ende des Monats alle mal genau anschauen. Ich möchte nur nicht zu "touristisch" wohnen, Puerto selbst kommt daher für mich nicht in Frage. Aber die ganzen Orte drumherum, die eine gute Anbindung an Santa Cruz haben, werde ich mir anschauen. Und ich wette, auch la Laguna ist noch deutlich wärmer als Kölle am Rhein (5 Grad und Regen) :-)

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X