Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Wandern auf Teneriffa - Alles rund ums Teneriffa Wandern

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 411
Gesamt: 422
Team: 0

Team:
Benutzer:Bart Heat, ‎graupinchen, ‎maxxx, ‎monweva, ‎Mungo, ‎Nordwesten, ‎Robert_R, ‎SchlauFuchs, ‎Taba, ‎tallymann, ‎Tommes
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29404
Beiträge: 302361
Benutzer: 2,817
Aktive Benutzer: 286
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: timm tofino
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Heute
- timm tofino
Heute
- Amikara
Gestern
- Colt
Gestern
- rralf
16.09.2018
- Rider

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #31 (Permalink)
Alt 07.01.2008, 21:15
Mencey
 
Benutzerbild von bayernfranz
 
Registriert seit: 31.05.2007
Ort: Ingolstad/Donau - im Winter >> Playa Paraiso/Adeje
Beiträge: 2,570
Abgegebene Danke: 2,522
Erhielt 4,961 Danke für 1,395 Beiträge
bayernfranz eine Nachricht über Skype™ schicken
Taucho Rundwanderung

Es gibt hier im Süden jede Menge Wanderungen die keine große Höhenunterschiede vorweisen.
Eine der schönsten Wanderungen ist die Taucho Rundwanderung mit Blick über
die gesamte SÜD-WEST KÜSTE.
Fotos von meiner letzten Wanderung mit Freunden aus meinem Heimatort findet ihr hier:

Alle Wanderfotos unter: www.wandern.hux.de

Servus
Franz
bayernfranz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #32 (Permalink)
Alt 07.01.2008, 22:36
WolfgangA
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo warum-nicht-TF
bevor ich auf deine Fragen eingehe, würde mich interessiern, woher du deine Karte hast.
Als erstes die Topo Karte habe ich aus dem Internet. Ich benutze die Adresse http://sigpac.mapa.es/fega/visor/ Die Topoquadrate füge ich zusammen zu einer 6x6 großen "Kachel". Diese bearbeite ich mit einem speziellen Programm, so das ich die daraus eintstehende .img oder .mp Datei auf mein GPS laden kann. Die Karte ist wie du festgestellt hast, nicht mehr die neuste, aber für meine Zwecke das beste was ich finden konnte. Ich habe mal einige Beispiele angehängt.Alle von La Caleta- Teneriffa(Adeje)
Einmal sicpac-topo, sicpac-sat(die neuer ist) und eine gemischte: sicpac gemischt.Ausserdem habe ich einige Beispiele von der folgenden Seite ; http://mapa.grafcan.com/Mapa/ diese Karte ist genauer. Beispiele: La Caleta Sitcan zB bis auf die Hausnummer genau. Man kann auch Google maps benutzen http://maps.google.de/. Diese ist geanauer als die normale Google, da die Erdkrümmung ausgeglichen ist und sie so zusammenpassen. Zu dem oben genannten Prg noch einmal. Die img Karten von Gomera (fertig) umfassen 23 Kachel. Die von Teneriffa, wovon gut die Hälfte fertig ist, ca 100 Kachel.Gut zur Tourplanung ist die Seite http://www.gpsies.com/home.do#6|51.165691|10.451526 wo man die Tracks in alle mögliche Formate umwandeln kann und auch Touren planen mit km und Zeitangaben. So das wär es erst einmal
Wolfgang
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg sigpac Topo.jpg‎ (36.8 KB, 49x aufgerufen)
Dateityp: jpg sigpac Sat.jpg‎ (24.7 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg sigpac gemischt.jpg‎ (31.3 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg La Caleta - sitcan - 1-10000.jpg‎ (74.5 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg La Caleta - sitcan - 1-2000.jpg‎ (81.7 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg La Caleta - sitcan - 1-2000 Sat.jpg‎ (69.3 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg La Caleta - sitcan - 1-2000 Hausnummergenau.jpg‎ (22.2 KB, 46x aufgerufen)
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #33 (Permalink)
Alt 07.02.2008, 17:11
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge
Hallo WolfgangA,
ich habe mir die Inseln auch aus den SITCAN-Karten heruntergeladen und dann zusammengesetzt, allerdings auf 2 x 2 km.
Mein großer Kummer ist, dass einmal meine Festplatte mit La Gomera komplett und Nord- Teneriffa bis zum Teide abgeschmiert ist. Und eine vorherige Datensicherung auf DVD hat mich auch nicht weitergebracht, da weite Teile nicht mehr ausgelesen werden konnten.
Leider hat man bei SITCAN das Programm in sofern geändert, als die vorher mögliche Festeinstellung M 1:4000 nicht mehr möglich ist. Der M 1:5000 ist mir zu grobkörnig, zumal ich das Bild auch nur kompliziert über einen Bildschirmscanner herunterladen kann, und dessen Auflösung ist ja begrenz. So taste ich mich mühsam durch Vergrößern an den M 1:4000 heran, genau trifft man ihn nicht, und das Zusammensetzen größerer Kartenausschnitte wird schwierig.
Außerdem enthält die neue Karte Daten, die mich weniger interessieren und die manchmal recht unübersichtlich ist - wozu brauche ich auf einer Straße die Vermessungslinien? Dafür sind die Kilometersteine weg und leider auch etliche Wege nicht mehr verzeichnet.
Die Kartenausschnitte werden mit PhotoImpact zusammengesetzt und mit TTQV kalibriert. Das Aufladen auf den PDA geschieht mit TTQV/PathAWay.
Aber ich habe von allen Karten noch die Ausdrucke und nehme sie auch mit. Und das war im vergangenen Jahr sehr wichtig, weil mir am zweiten Urlaubstag der PDA, mal einmal das Halsband nicht umgehängt, aus der Brusttasche und auf den Steinfußboden knallte. Aus die Maus. Gottlob auch noch eine GEKO201 mitgehabt.
warum-nicht-TF ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #34 (Permalink)
Alt 07.02.2008, 17:54
Mencey
 
Benutzerbild von Mayerhofer
 
Registriert seit: 19.08.2007
Ort: Landshut
Beiträge: 2,324
Abgegebene Danke: 1,466
Erhielt 3,219 Danke für 995 Beiträge
warum nicht tf:
lade dir Teneriffa in Ausschnitten aus Googleearth herunter und setze sie zusammen. Wege bis 50 cm Breite sind zu sehen (wenn sie sich vom Gelände abheben) hier Buenvista
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 278.jpg‎ (124.4 KB, 35x aufgerufen)
Mayerhofer ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #35 (Permalink)
Alt 08.02.2008, 13:11
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge
Danke, Mayerhofer,
ja, wenn sie sich vom Gelände abheben! Im Wald, in Übergängen, in (tieferen) Tälern ist eben leider nichts zu sehen.
Außerdem bin ich, ähnlich wie Dietmar auf Ozi, nun mal sehr auf TTQV/PathAWay fixiert, da arbeite ich nun seit Jahrenden mit. Und Google krieg ich nicht auf meinen PDA.
warum-nicht-TF ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu warum-nicht-TF für den nützlichen Beitrag:
Mayerhofer (08.02.2008)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #36 (Permalink)
Alt 21.03.2009, 02:24
Pettine
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Barranco del Infierno - allein ?

Hallo,
ich werde im Mai das 1. Mal nach Teneriffa fliegen, nachdem meine Eltern dort schon seit Jahren Urlaub machen und ich es bis jetzt noch nie geschafft habe mitzugehen. Ist etwas schwierig wenn man ueber den grossen Teich hinweg wohnt...
Aber diesmal klappt's und ich wuerde gerne im Barranco del Infierno wandern gehen. Mein Problem ist nur, dass ich alleine bin und selbst ich als Nicht-Fachfrau im Wandern weiss, dass man sowas nicht alleine machen sollte. Meine Frage waere deshalb, ob es die Moeglichkeit gibt Leute zu finden, denen man sich anschliessen kann, entweder irgendwo hier im Forum oder Internet oder vor Ort. Ich werde in Fanabe wohnen. Alles was ich im Internet finde faengt in Puerto de la Cruz an.

Waere fuer jede Idee oder jeden Tip dankbar !
LG,
Petra
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #37 (Permalink)
Alt 21.03.2009, 05:46
Mencey
 
Benutzerbild von Mayerhofer
 
Registriert seit: 19.08.2007
Ort: Landshut
Beiträge: 2,324
Abgegebene Danke: 1,466
Erhielt 3,219 Danke für 995 Beiträge
den Barranco Inferno kannst du getrost alleine gehen, das ist eher ein Spaziergang und du wirst dort immer Wanderer auf der Strecke finden, weil man den selben Weg zurückgehen muss.
Du musst dich aber dafür anmelden und es kostet auch Eintritt.
http://www.wandern-mit-heribert.de
Mayerhofer ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #38 (Permalink)
Alt 21.03.2009, 06:13
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,216
Abgegebene Danke: 5,303
Erhielt 5,612 Danke für 3,558 Beiträge
Hallo Petra willkommen im Forum
schnell mal ueber den grossen Teich winken
Mayerhofer hat Dir ja die Antwort schon geschrieben.
Wenn Du gerne wanderst schau doch mal bei unserem Bayernfranz auf seiner Hompage nach,der wohnt und wandert auch im Sueden.
Einige seine Wanderungen stehen auch hier im Forum
Santana ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Santana für den nützlichen Beitrag:
bayernfranz (21.03.2009)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #39 (Permalink)
Alt 21.03.2009, 12:58
bonsai
Gast
 
Beiträge: n/a
Und was noch ganz wichtig ist:
Bayernfranz läßt seine Wanderer nicht im Regen stehen und übernimmt
auch eventuelle Hilfsleistungen nach Beendigung der Wanderung.
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
bayernfranz (21.03.2009)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #40 (Permalink)
Alt 21.03.2009, 14:26
Pettine
Gast
 
Beiträge: n/a
Hab mir schon die Fotos von Bayernfranz' Wanderung neben dem Wasserlauf hoch oben angesehen...
Mir geht's halt darum, dass ich nicht irgendwo abstuerze und dann im Tal liege und keiner weiss was !
Habe schon jemand gefunden, der zu der Zeit da ist. Schaue auch nochmal bei Bayernfranz vorbei auf der Seite.
Dankeschoen !
 
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
barranco infierno

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0