Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Wandern auf Teneriffa - Alles rund ums Teneriffa Wandern

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 931
Gesamt: 931
Team: 0

Team:
Benutzer:
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30479
Beiträge: 311349
Benutzer: 3,152
Aktive Benutzer: 272
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: theo69
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- theo69
Gestern
- PetraK
25.01.2020
- CrazyCacheCats
24.01.2020
- tfp
24.01.2020
- Tobee

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 02.01.2020, 19:52
Mencey
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 917
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 533 Danke für 328 Beiträge
Los Silos

Hallo zusammen,

ich war im Dezember auf der Insel und bin dabei unter anderem von Los Silos nach Buenavista gewandert. Der Ort Los Silos hat mich dabei sehr verwundert: Nicht klein, scheint aber touristisch nicht wirklich nenneswert erschlossen zu sein. Aber es gibt dort ein erstaunlich großes Freibad (im Dezember aber ohne Wasser) und große Häuser im Hotelformat (sind aber offensichtlich keine Hotels) drumherum, was irgendwie den Eindruck erweckt, dass man dort mal auf die touristische Entwicklung hoffte, die dann aber nicht kam. Liege ich da falsch?

Stefan
StefanK ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 02.01.2020, 22:15
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,027
Abgegebene Danke: 940
Erhielt 23,292 Danke für 8,229 Beiträge
Wahrscheinlich Überbleibsel aus den Sechzigern, Siebzigern, als es praktisch nur im Norden von TF nennenswerten Tourismus gab, was sich dann schlagartig mit dem TFS änderte und vielen Gemeinden das Genick brach, siehe Bajamar und Co.
__________________
Vielleicht bezeichnet das Wort 'Ehering' auch einfach einen Fisch mit Elektromotor.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 03.01.2020, 09:14
Mencey
 
Benutzerbild von lucas66
 
Registriert seit: 21.12.2011
Ort: Toskana des Nordens :-)
Beiträge: 334
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 261 Danke für 141 Beiträge
Zitat:
Zitat von StefanK Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich war im Dezember auf der Insel und bin dabei unter anderem von Los Silos nach Buenavista gewandert. Der Ort Los Silos hat mich dabei sehr verwundert: Nicht klein, scheint aber touristisch nicht wirklich nenneswert erschlossen zu sein. Aber es gibt dort ein erstaunlich großes Freibad (im Dezember aber ohne Wasser) und große Häuser im Hotelformat (sind aber offensichtlich keine Hotels) drumherum, was irgendwie den Eindruck erweckt, dass man dort mal auf die touristische Entwicklung hoffte, die dann aber nicht kam. Liege ich da falsch?

Stefan
Wir fanden Los Silos ganz nett. Es gibt auch ein gutes Hotel, Luz del Mar oder so ähnlich. Dort haben wir mal eine Kaffeepause gemacht. Der Ort selber war ziemlich sehenswert und durchaus lebhaft, als wir dort waren. So richtig touristisch erschlossen vielleicht nicht, aber es war alles nötige vorhanden.
lucas66 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 03.01.2020, 17:33
Mencey
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 917
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 533 Danke für 328 Beiträge
Danke! Ja, der Ort ist nett, Touristen sieht man dort aber kaum. Nur ein paar Wanderer, die dort starten oder ankommen. Ihr beide bestätigt mich in meiner Annahme, dass man da mal Größeres geplant hatte, es dann aber anders kam.
StefanK ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 03.01.2020, 23:28
Mencey
 
Benutzerbild von emsfee
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Emsland
Beiträge: 2,119
Abgegebene Danke: 1,161
Erhielt 2,233 Danke für 977 Beiträge
Ja, Los Silos ist Start mehrerer Wanderrouten, deswegen bin ich dort auch öfter.
Leider hat nun das Café auf der hübschen Plaza geschlossen, stattdessen ist aber das Restaurant links daneben gut renoviert und neu eröffnet worden. Sonntags findet auf der Plaza auch ein kleiner Bauernmarkt statt.
__________________
Todo lo que va, vuelve.
emsfee ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu emsfee für den nützlichen Beitrag:
bugsi (03.01.2020), Michael Schuler (05.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 04.01.2020, 21:09
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,812
Abgegebene Danke: 5,583
Erhielt 7,639 Danke für 2,434 Beiträge
Ja leider... ist der deutsche Paechter des Kafees mit ca 80.000 Euro Schulden abhanden gekommen. Nun sind 3 neue Inmteressenten dort. Aber< tote Hose.. leider. Der huebsche kleine Bauernmarkt lebt von dem Cafe und umgekehrt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20130331_11542220130331_P3311081.jpg‎ (64.9 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20130331_11563720130331_P3311087.jpg‎ (123.3 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20130331_12024720130331_P3311094.jpg‎ (57.7 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20130331_12021220130331_P3311091.jpg‎ (117.3 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20130331_11554820130331_P3311085.jpg‎ (99.4 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20130331_11553220130331_P3311084.jpg‎ (110.8 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20130331_12033020130331_P3311097.jpg‎ (54.5 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20130331_11573220130331_P3311089.jpg‎ (94.1 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20130331_11544720130331_P3311082.jpg‎ (74.0 KB, 39x aufgerufen)
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
Bee (05.01.2020), bugsi (05.01.2020), faro (04.01.2020), Mayerhofer (04.01.2020), Michael Schuler (05.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 05.01.2020, 09:41
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,027
Abgegebene Danke: 940
Erhielt 23,292 Danke für 8,229 Beiträge
Auf welchem Trip sind denn die beiden Frauen?
__________________
Vielleicht bezeichnet das Wort 'Ehering' auch einfach einen Fisch mit Elektromotor.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 05.01.2020, 09:59
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,210
Abgegebene Danke: 19,341
Erhielt 2,702 Danke für 1,684 Beiträge
Hallo Achined,
hast du die Kopfbedeckungen auf dem vierten oberen Bild
angesehen? wenn du die einem Schimpansen überstülpst
entsteht ein ähnliches Grinsen.
__________________
Wo der Verstand aufhört, beginnt bereits die Dummheit.

Geändert von bugsi (05.01.2020 um 10:03 Uhr)
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 05.01.2020, 12:26
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,812
Abgegebene Danke: 5,583
Erhielt 7,639 Danke für 2,434 Beiträge
naja... so wild ist es nicht auf dem Markt! Der Kanario mit dem Palmenhut ist einer der aeltesten Naturschmuck-Hersteller. Er stellt auch huebsche, kleine Lederobjekte her. Das Maedel mit dem schoenen Samt/Brokathalsschmuck ist eine Kuenstlerin aus Buenavista. An ihrem Stand kann man die schoensten Dinge entdecken, handgearbeitet und mit viel Fantasie zu Schmuck veredelt. Sie lacht, weil ich sie darum bat und meinte ... das waere jetzt das 10. Mal. Meine Kamera hatte naemlich eine Blockade . Das andere Maedel kommt aus Garachico und bekommt manc hmal ein Bier spendiert. Der deutsche '"Affe" , der die vielen Schulden gemacht hat mit der Pacht des schoenen Kiosko- peinlich fuer uns Landsleute- hatte wohl ein Auge auf sie geworfen.
Wir haqben viele Wanderwochen durch los Silos gefuehrt und hatten immer Spass und Musik und Freude an den netten Ausstellern.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20130331_12412920130331_P3311116.jpg‎ (33.8 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_058220150419_103_0582a.jpg‎ (118.5 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_058020150419_103_0580.jpg‎ (120.3 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_057920150419_103_0579.jpg‎ (128.7 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_059320150419_103_0593a.jpg‎ (119.8 KB, 38x aufgerufen)
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
bugsi (05.01.2020), Islas Canarias (06.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 05.01.2020, 18:50
Mencey
 
Benutzerbild von Michael Schuler
 
Registriert seit: 09.08.2012
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 1,537
Abgegebene Danke: 895
Erhielt 767 Danke für 398 Beiträge
Wenn ich von diesem Bauernmarkt lese, könnte ich eigentlich am ersten kompletten Tag auf Teneriffa (02.02.) die Los Silos-Erjos Tour laufen (Rother Variante) und nebenbei mal den Markt besuchen.
__________________
Vom 01.02.20 bis 15.02.20 in Puerto.
Michael Schuler ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0