Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Wandern auf Teneriffa - Alles rund ums Teneriffa Wandern

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 7
Gäste: 427
Gesamt: 434
Team: 0

Team:
Benutzer:Dropout, ‎graupinchen, ‎Islas Canarias, ‎SALM, ‎Taba, ‎windus1947, ‎Wolf
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30203
Beiträge: 308708
Benutzer: 3,139
Aktive Benutzer: 236
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 02.05.2016, 16:44
Pei
Mencey
 
Benutzerbild von Pei
 
Registriert seit: 25.11.2012
Beiträge: 252
Abgegebene Danke: 161
Erhielt 160 Danke für 72 Beiträge
Barranco Juan Lopez im Teno

Hallo,

ist jemand schon einmal diesen Barranco heruntergewandert/geklettert?

http://www.wildcanarias.com/juan-lop...teno-tenerife/

Erfahrungswerte werden geschätzt!

Für die Naturfreunde gibt es ja noch einige "weisse Flecken" im Teno
Pei ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Pei für den nützlichen Beitrag:
faro (09.05.2016), regalo52 (06.05.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 09.05.2016, 07:53
Neu im Forum
 
Benutzerbild von moho
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
moho eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Pei Beitrag anzeigen
Hallo,

ist jemand schon einmal diesen Barranco heruntergewandert/geklettert?

http://www.wildcanarias.com/juan-lop...teno-tenerife/

Erfahrungswerte werden geschätzt!

Für die Naturfreunde gibt es ja noch einige "weisse Flecken" im Teno
Der Barranco Juan Lopez ist beeindruckend und wunderschön, jedoch anspruchsvoll. Der Zugang zum Barranco selbst ist extrem zugewachsen (Brombeeren und Kakteen) und dann stehen noch Bienenstöcke im Weg.
Der Weg ist schwer zu finden, eine gute Orientierung ist Voraussetzung und GPS-Daten sind empfehlenswert.
Gute Wanderung!
P. S. Unten am Meer gibt es einen Geocache-Punkt!
moho ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu moho für den nützlichen Beitrag:
bayernfritz (09.05.2016), Pei (09.05.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 09.05.2016, 11:47
Mencey
 
Benutzerbild von Mayerhofer
 
Registriert seit: 19.08.2007
Ort: Landshut
Beiträge: 2,332
Abgegebene Danke: 1,474
Erhielt 3,230 Danke für 1,000 Beiträge
der Barranco liegt offensichtlich 2 Barrancos nördlich der Mascaschlucht
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg barranco Juan Lopez.jpg‎ (84.9 KB, 32x aufgerufen)
Mayerhofer ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mayerhofer für den nützlichen Beitrag:
bugsi (21.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 20.11.2018, 15:07
Mencey
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 1,398
Abgegebene Danke: 186
Erhielt 796 Danke für 473 Beiträge
klingt interessant. Versteh ich das richtig, daß man nach Anmeldung vom Masca-Boot abgeholt werden kann ?!

mit einer Bootsabholung würde ich die Tour machen
__________________
Wenn es kein Fleisch mehr gibt, esse ich eben Veganer .

Geändert von Mummenthaler (20.11.2018 um 15:10 Uhr)
Mummenthaler ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 20.11.2018, 15:13
Mencey
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 788
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 566 Danke für 352 Beiträge
macnetz eine Nachricht über Skype™ schicken
solange die Masca-Schlucht gesperrt ist wird vermutlich kein Boot dorthin fahren

meint
Anton
macnetz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 20.11.2018, 15:18
Mencey
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 1,398
Abgegebene Danke: 186
Erhielt 796 Danke für 473 Beiträge
ich weiß es nicht, ob aktuell Boote zum Masca-Strand fahren. Sicherlich deutlich weniger als üblich und auch nicht so ausgelastet wie bei geöffneter Masca-Schlucht.

Die Wassertaxis sind das (einzige ?) Geschäft der Bootsbesitzer.

Die Firma bietet wohl 20 % Rabatt wegen geringer Nachfrage: http://www.mascalosgigantes.com/?lang=de
__________________
Wenn es kein Fleisch mehr gibt, esse ich eben Veganer .
Mummenthaler ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0