Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Sonstiges > Vorstellung neuer Mitglieder

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 12
Gäste: 377
Gesamt: 389
Team: 0

Team:
Benutzer:Achined, ‎ECHO, ‎Frank123, ‎Jama, ‎Karli, ‎kieckbusch, ‎Mainzer, ‎monweva, ‎Nordwesten, ‎suerte, ‎Terminator
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29726
Beiträge: 304895
Benutzer: 2,974
Aktive Benutzer: 333
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Klatschmohn
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- Klatschmohn
13.01.2019
- Gina
13.01.2019
- Monsterpapa85
13.01.2019
- Sven
12.01.2019
- MariaDaF

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 13.12.2017, 17:44
Neu im Forum
 
Registriert seit: 13.12.2017
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Vorstellung-Lillybeth

Hallo zusammen,
ich habe im Januar 1 Woche Teneriffa Süd gebucht und will außer der Wärme auch ein wenig wandern: habe festgestellt, dass ich für einebestimmte Tour ein Permit brauche, so bin ich auf euer Forum gestoßen und werde es sicher vorOrt aber bereits jetztnzum stöbern reichlich nutzen können.
Ach so: ich bin 63 demnächst in Rente und komme aus dem Norden Deutschlands.
Ich war 1998 mit einer Wandergruppe auf Teneriffa und da hat es mir besonders der Nebelwald angetan.
Liebe Grüße
Lilly
Lillybeth ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 14.12.2017, 14:50
Mencey
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 1,382
Abgegebene Danke: 184
Erhielt 790 Danke für 471 Beiträge
Zitat:
Zitat von Lillybeth Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
ich habe im Januar 1 Woche Teneriffa Süd gebucht und will außer der Wärme auch ein wenig wandern: habe festgestellt, dass ich für einebestimmte Tour ein Permit brauche, so bin ich auf euer Forum gestoßen und werde es sicher vorOrt aber bereits jetztnzum stöbern reichlich nutzen können.
Ach so: ich bin 63 demnächst in Rente und komme aus dem Norden Deutschlands.
Ich war 1998 mit einer Wandergruppe auf Teneriffa und da hat es mir besonders der Nebelwald angetan.
Liebe Grüße
Lilly
Willkommen im Forum!

Für diese 2 Touren im Anaga braucht mein ein Permit
http://www.todotenerife.es/de/articl...misos-en-anaga

Man kann gut beide an einem Tag erwandern.

Fürs Pijaral solltest Du Dir jetzt schon einen Tag aussuchen, nur noch unter der Woche im Jan ist was frei:
http://centralreservas.tenerife.es/a...es=1&anyo=2018

Monte Aguirre ist nicht so sehr gefragt, aber trotzdem sehr schön:
http://centralreservas.tenerife.es/a...es=1&anyo=2018
Hier bietet sich diese Tour an: http://kieckbusch.de/html/wandern96.html

Wenn Du im Süden bist, ist es ohne Auto sehr schwer bis unmöglich ins Anaga zu kommen... Mit Auto muß man unter der Woche sehr früh losfahren, um nicht in den Berufsverkehr von LaLaguna/Santa Cruz zu kommen...

viele grüße
__________________
Ich glaube, dass die Simpsons das Beste im amerikanischen Fernsehen sind.
Mummenthaler ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mummenthaler für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (17.12.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 20.12.2017, 22:52
Neu im Forum
 
Registriert seit: 13.12.2017
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Hab vieln Dank für die Antwort.

Gibt es im Forum ein Formular in Deutsch um an ein Permit zu kommen?
Wenn ja, wo?
LGLilly
Lillybeth ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 21.12.2017, 12:38
Mencey
 
Benutzerbild von Mayerhofer
 
Registriert seit: 19.08.2007
Ort: Landshut
Beiträge: 2,326
Abgegebene Danke: 1,466
Erhielt 3,224 Danke für 997 Beiträge
von TF-süd ist es besser, im Tebogebirge zu wandern, z.B. von Erjos Puerto (da hält der Bus 325 auf Wunsch) und dann den Höhenweg nach Masca, von dort mit dem Bus nach Santiago del Teide und zurück nit dem 325
Bei dieser Wanderung geht es auch ein Stück durch den Regenwald

oder vom Tibaibasattel (mit dem Mascabus zu erreichen) ber die Berge nach Teno Alto und den Riscosteig hinunter nach Buenvista und mit dem Mascabus wieder zurück nach Santiago del Teide
diese 2 Wanderungen genügen schon für 1 Wche.

Wenn ihr ein Auto habt, einach bis Santiago del Teide fahren, von dort mit Bus.

Schonen Urlaub, ein frohes Weihnachtsfest und Alles Gute im neuen Jahr wünscht der Wanderer Heribert (erst im Juni auf der Insel)
Mayerhofer ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 21.12.2017, 15:34
Mencey
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 1,382
Abgegebene Danke: 184
Erhielt 790 Danke für 471 Beiträge
google sagt mit Auto von Las Americas 2 h mit Auto nach Chamorga pro Strecke bei 108 km. (ohne Berufsverkehr). => das wird ein langer Tag.

wie wärs stattdessen mit einem Tagesausflug nach Gomera ?
__________________
Ich glaube, dass die Simpsons das Beste im amerikanischen Fernsehen sind.
Mummenthaler ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0