#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 658
Gesamt: 669
Team: 0

Team:
Benutzer:Achined, ‎adventure_team, ‎ElkeS, ‎ete, ‎ich-bins, ‎JaneboaRt, ‎Kaleika, ‎Neandertaler, ‎suerte
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31387
Beiträge: 323633
Benutzer: 3,334
Aktive Benutzer: 202
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Sepp
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
Heute
- Sepp
Heute
- Nika
04.05.2021
- SonniZ
28.04.2021
- Axel Förster
27.04.2021
- WS4U

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 21.09.2020, 08:50
Mencey
 
Benutzerbild von kubde
 
Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 1,153
Abgegebene Danke: 209
Erhielt 1,071 Danke für 654 Beiträge
Centogene

In den letzten Monaten hat die Coronavirus Pandemie unser aller Leben verändert. Wir mussten uns an die veränderte Situation anpassen - wir arbeiten von zuhause, haben den Kontakt zu Familie und Freunden eingeschränkt, und reisen viel weniger. Wenn wir die Neue Normalität gestalten und lieb gewonnenes wieder in den Alltag einbauen wollen, bleibt die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitmenschen von entscheidender Bedeutung, um einen erneuten Ausbruch der Pandemie zu verhindern und unsere Angehörigen und Mitmenschen zu schützen.
Mit präzisen und routinemäßigen Tests können wir eine Neue Normalität gestalten, die es endlich wieder erlaubt, Familie und Freunde unbeschwert zu treffen, mit Kollegen zu arbeiten und sich sicherer zu fühlen.

Coronavirus Tests von CENTOGENE


Registrieren bzw. anmelden


Freunde mussten sich vor ihrem Rückflug nach Frankfurt/Main zum Test vorab anmelden. Wieso nach der Steuernummer (NIF/NIE) gefragt wurde ist in diesem Zusammenhang unverständlich!
__________________
Wenn die Jugend die Hoffung verliert, dann hat die Gesellschaft keine Zukunft mehr


Geändert von kubde (21.09.2020 um 08:51 Uhr) Grund: Formatierung geändert
kubde ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu kubde für den nützlichen Beitrag:
reditz (21.09.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 21.09.2020, 10:21
Mencey
 
Benutzerbild von LaTorre
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Tenerife /Santa Cruz
Beiträge: 11,577
Abgegebene Danke: 1,781
Erhielt 17,188 Danke für 8,332 Beiträge
LaTorre eine Nachricht über MSN schicken
Als Ausländer, hier Deutscher, werdet ihr in Spanien unter der N.I.E.-Nummer geführt, die Passnummer ist da 2. Linie der erfassten Personaldaten.

Die N.I.E.-Nummer läuft parallel zur spanischen DNI-Nummer der Einheimischen, und gelangt auf diesem Wege und im angesagten Fall in die zentrale Registrierung der getesteten Personen des COVID-19.

Das soll zur Vereinheitlichung des bisher regierenden Durcheinanders beitragen.
__________________
******************************************

?

Nein, nichts Neues !
LaTorre ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu LaTorre für den nützlichen Beitrag:
bugsi (23.09.2020), faro (24.09.2020), Santana (22.09.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 24.09.2020, 00:10
Mencey
 
Benutzerbild von kubde
 
Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 1,153
Abgegebene Danke: 209
Erhielt 1,071 Danke für 654 Beiträge
Zitat:
Zitat von LaTorre Beitrag anzeigen
Als Ausländer, hier Deutscher, werdet ihr in Spanien unter der N.I.E.-Nummer geführt, die Passnummer ist da 2. Linie der erfassten Personaldaten.

Die N.I.E.-Nummer läuft parallel zur spanischen DNI-Nummer der Einheimischen, und gelangt auf diesem Wege und im angesagten Fall in die zentrale Registrierung der getesteten Personen des COVID-19.

Das soll zur Vereinheitlichung des bisher regierenden Durcheinanders beitragen.

Bei den Freunden handelt es sich um nicht residente Urlauber. Die haben gar keine NIE. Und wieso dann nach der deutschen Steuernummer gefragt wurde verstehe ich immer noch nicht.
__________________
Wenn die Jugend die Hoffung verliert, dann hat die Gesellschaft keine Zukunft mehr

kubde ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 24.09.2020, 07:51
Mencey
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 632
Abgegebene Danke: 166
Erhielt 586 Danke für 275 Beiträge
Sorry, soweit ich das gesehen habe, ist CENTOGENE Bauernfängerei.

Wenn man in Frankfurt landet, wird man von Wegweisern zum offiziellen Corona-Testzentrum geleitet. Auf dem Weg dorthin erwartet einen dann schon ein Stand von "Centogene" (Leute in roten T-Shirts hinter einem Tisch mit Formularen) für die Anmeldung zum Corona-Test.

Zuerst wurde ich stutzig und fragte mich, ob ich mich jetzt da anmelden müsse, weil da ein paar Gestalten vor dem Stand standen, die das wohl taten - aber dann entschied ich mich, zuerst mal zu schauen, wo denn das Testzentrum wäre.

Das war dann ca. 100 Meter weiter in dem Gang - vom Anmeldestand aus allerdings wegen einer 90-Grad-Biegung nicht zu sehen. Und wie sich herausstellte, hatte das wohl seinen Grund:

Es gab ZWEI Corona-Testzentren, die sich genau gegenüber lagen:

- das offizielle Corona-Testzentrum, in dem Bundeswehrsoldaten die Einweiser spielten und in dem kostenlose Corona-Tests für Rückkehrer (jetzt: aus Risikogebieten) angeboten wurden

und

- das Centogene-Testzentrum, in dem die schon bekannten Gestalten in roten T-Shirts rumliefen. Die Tests, die dort durchgeführt wurden, musste man aus eigener Tasche bezahlen.

Für mich war kein Mehrwert erkennbar, den die Centogene-Tests bieten sollten, ausser dem Umstand, dass bei Centogene nicht so viel los war.

Klar, wer greift schon in die eigene Tasche, wenn er die gleiche Leistung gegenüber gratis bekommt?

__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu J-Man für den nützlichen Beitrag:
adventure_team (25.09.2020), elfevonbergen (24.09.2020), kubde (24.09.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 24.09.2020, 09:12
Mencey
 
Benutzerbild von kubde
 
Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 1,153
Abgegebene Danke: 209
Erhielt 1,071 Danke für 654 Beiträge
Zitat:
Zitat von J-Man Beitrag anzeigen
Sorry, soweit ich das gesehen habe, ist CENTOGENE Bauernfängerei.

Klar, wer greift schon in die eigene Tasche, wenn er die gleiche Leistung gegenüber gratis bekommt?


Danke für den Tip. Wenn Condor demnächst wieder andere Flughäfen in Dland anfliegt hat sich das Thema mit Centogene-Frankfurt eh erledigt.
Persönlich bleibe ich lieber hier. Auf der Finca gibt es genügend Auslauf und nicht immer freiwillige Beschäftigungsmöglichkeiten.
__________________
Wenn die Jugend die Hoffung verliert, dann hat die Gesellschaft keine Zukunft mehr

kubde ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 12.11.2020, 20:05
Neu im Forum
 
Registriert seit: 27.04.2018
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Von so einem Test habe ich noch nicht gehört
Ragib ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0