Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 13
Gäste: 446
Gesamt: 459
Team: 0

Team:
Benutzer:Bruce, ‎Dropout, ‎faro, ‎graupinchen, ‎pajaro, ‎SALM, ‎Sokrates, ‎suerte, ‎Toy, ‎windus1947, ‎Wolf, ‎wuschl
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30203
Beiträge: 308709
Benutzer: 3,139
Aktive Benutzer: 236
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 09.01.2019, 13:50
Mencey
 
Benutzerbild von surfer1010
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: zwischen Köln und Düsseldorf oder in Puerto de la Cruz
Beiträge: 4,090
Abgegebene Danke: 4,248
Erhielt 3,626 Danke für 1,834 Beiträge
GERMANIA in Zahlungsschwierigkeiten

ich hoffe keiner hat bei Germania längerfristig gebucht, das klingt nicht gut:

https://www.rbb24.de/wirtschaft/beit...etsbedarf.html


https://www.20min.ch/finance/news/st...d-aus-26100878
__________________
vom 27. September bis 17. Oktober 2019 sind wir wieder in Puerto

http://www.webcountdown.de/?a=H3PN8Nk

Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.

Albert Einstein
surfer1010 ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu surfer1010 für den nützlichen Beitrag:
bugsi (05.02.2019), Islas Canarias (01.02.2019), windus1947 (10.01.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 09.01.2019, 14:07
Mencey
 
Registriert seit: 13.11.2016
Beiträge: 355
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge
Habe ich nicht aber gut zu wissen.
tereriff ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 09.01.2019, 17:56
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,861
Abgegebene Danke: 938
Erhielt 23,088 Danke für 8,128 Beiträge
Die sind ins Strudeln geraten, weil tereriff mehrfach mit der Gesellschaft geflogen ist und die dann nicht starten konnten, weil durch die mitgeführten 193737494037 SIM Karten von tereriff das zulässige Startgewicht der Maschine überschritten wurde, so dass dann etliche Flüge gestrichen werden mussten.
__________________
Tanze niemals nackig, denn es gibt Körperteile, die nicht sofort bremsen, wenn die Musik verstummt
Achined ist offline  
Folgende 15 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
bahala na (09.01.2019), Benji0815 (10.01.2019), Dogger (10.01.2019), elfevonbergen (09.01.2019), Gerrit (31.01.2019), Hubert (15.01.2019), Islas Canarias (01.02.2019), keule (09.01.2019), rayfaro (10.01.2019), reditz (09.01.2019), Supremo (09.01.2019), surfer1010 (09.01.2019), tallymann (10.01.2019), Verena Zech (09.01.2019), windus1947 (10.01.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 11.01.2019, 22:03
Zugereister
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: Oldenburg
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 53
Erhielt 24 Danke für 15 Beiträge
Sollen laut NDR Info allerdings heute 2 große Finanzspritzen (sprich Investoren) bekommen haben, deren Namen und Höhe allerdings nicht genannt wurden!
dartpaul ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 31.01.2019, 15:55
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,861
Abgegebene Danke: 938
Erhielt 23,088 Danke für 8,128 Beiträge
Verzögerung bei der Bezahlung der Löhne der Mitarbeiter weil kein Geld vorhanden.....

Zitat:
Die deutsche Fluggesellschaft Germania hat finanzielle Probleme, und die könnten sogar größer sein, als bisher vermutet.
Nach BamS-Informationen hat das Unternehmen derzeit Schwierigkeiten, die Löhne und Gehälter ihrer Mitarbeiter zu zahlen. Das geht aus einem internen Papier, welches BILD am SONNTAG vorliegt, hervor. Darin heißt es: „Im Zusammenhang mit dem aktuellen Finanzierungsprozess verzögert sich die Auszahlung der Löhne und Gehälter. Wir bedauern dies ausdrücklich und bitten Euch hierfür um Entschuldigung. Wir bemühen uns nach Kräften, den Eingang der Zahlung auf Eurem Konto so schnell wie möglich sicherzustellen.“
.......


Ob angesichts der Schwierigkeiten bei den Gehaltszahlungen das Geld nun tatsächlich geflossen ist, erscheint fraglich. Ein Sprecher zu BamS: "Ich kann bestätigen, dass sich im Zusammenhang mit dem aktuellen Finanzierungsprozess die Auszahlung der Löhne und Gehälter des Monats Januar für die Germania Fluggesellschaft mbH und die Germania Technik Brandenburg GmbH verzögert. Die Geschäftsführung bedauert dies ausdrücklich und bittet die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um Entschuldigung. Germania bemüht sich nach Kräften, den Zahlungseingang auf den Konten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schnellstmöglich sicherzustellen."
https://www.bild.de/bild-plus/geld/w...2368.bild.html
__________________
Tanze niemals nackig, denn es gibt Körperteile, die nicht sofort bremsen, wenn die Musik verstummt
Achined ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (01.02.2019), maxxx (01.02.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 01.02.2019, 14:25
Neu im Forum
 
Registriert seit: 01.08.2018
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
so dass dann etliche Flüge gestrichen werden mussten.
Fainterep ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 01.02.2019, 15:15
Mencey
 
Registriert seit: 13.11.2016
Beiträge: 355
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge
Achined pssssst
tereriff ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 05.02.2019, 05:35
Mencey
 
Benutzerbild von surfer1010
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: zwischen Köln und Düsseldorf oder in Puerto de la Cruz
Beiträge: 4,090
Abgegebene Danke: 4,248
Erhielt 3,626 Danke für 1,834 Beiträge
das wars dann wohl.....hoffe es sind nicht allzu viele gestrandet


Die Zeichen hatten sich in den vergangenen Wochen und Tagen verdichtet, dass es für die Berliner Fluggesellschaft Germania zu Ende geht. Doch die Geschäftsführung hatte bis zuletzt Durchhalteparolen verbreitet: Um 1.45 Uhr am frühen Dienstagmorgen teilte sie aber schließlich mit, dass die zentralen Teil-Gesellschaften Germania Fluggesellschaft mbH, Germania Technik Brandenburg GmbH und Germania Flugdienste GmbH den Insolvenzantrag beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg eingereicht hätten.

Der Flugbetrieb sei noch in der Nacht eingestellt worden.

Zitat von www.tagesspiegel.de
__________________
vom 27. September bis 17. Oktober 2019 sind wir wieder in Puerto

http://www.webcountdown.de/?a=H3PN8Nk

Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.

Albert Einstein
surfer1010 ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu surfer1010 für den nützlichen Beitrag:
bugsi (05.02.2019), windus1947 (05.02.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 05.02.2019, 06:07
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 24.12.2018
Beiträge: 80
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 31 Danke für 13 Beiträge
und der nächste ist platt. Am Ende werden ein paar Grosse überig bleiben. Vermutlich werden die bekannten Billigheimer in die Bresche springen. Wir als Konsumenten können das leider nur indirekt steuern - mit unserem Buchungsverhalten. Klar ich mag auch gerne günstige Flüge und spare wenn es sich machen lässt aber ich würde nie auf die Idee kommen mit den Iren zu fliegen wenn ich es nicht aus irgend einem Grund wirklich muss. Letztendlich sind wir als Kunden aber nur Zuschauer. Die "Player" sitzen wo anders. Germania ist ja nicht in die Insolvenz gegangen weil keiner mit denen fliegen wollte sondern weil sie mit dem erwirtschafteten Betrag nicht die Kosten decken konnten.

Hoffentlich bleibt wenigsten der Rest noch erhalten. Condor setzt aber auch schon vermehrt Charter-Kisten aus Osteuropa ein (gruselig - mit etwas Glück spricht noch einer der Crew gebochen meine Sprache!). Bei Tui hat es ja vor 1 oder 2 Jahren auch mal gekrieselt als man den Flugbetrieb outsourcen wollte. Das macht man nicht wenn es toip läuft.
luigi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 05.02.2019, 06:24
Mencey
 
Registriert seit: 13.11.2016
Beiträge: 355
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge
Tja so spart man viel Geld ein...
tereriff ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0