Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 16
Gäste: 527
Gesamt: 543
Team: 1

Team: Santana
Benutzer:Achined, ‎bruge, ‎graupinchen, ‎guenni, ‎Heiden123, ‎Lino, ‎maxxx, ‎Mayerhofer, ‎micky, ‎monweva, ‎Ringfrei, ‎schirmi1, ‎Sunny13, ‎Zeikos
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30243
Beiträge: 309231
Benutzer: 3,139
Aktive Benutzer: 262
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 13.11.2018, 18:21
Zugereister
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge
Wohin am 1. Urlaubstag?

Nach meiner abendlichen Ankunft in PdC werde ich am nächsten Tag vormittags am Nordflughafen meinen Mietwagen abholen.

Ich bin mir noch unschlüssig, wohin ich dann zuerst hinfahren möchte.

2015 bin ich sofort auf der TF-24 hinauf nach El Portillo gefahren und dort etwas gewandert. Gibt es auf dem Weg in die Canadas fotogene Plätze an denen ich unbedingt anhalten sollte? In den Canadas möchte ich auch diesmal in den darauffolgenden Tagen wandern und denke, zur Akklimatisation war das doch ok - oder?

Andererseits juckt mich ein Abstecher Richtung Benijo um dort Fotos von den Felsen im Meer zu machen. Das könnte ich aber auch am letzten Urlaubstag, wenn ich den Mietwagen nachmittags wieder abliefere und mit dem Bus zurück nach PdC fahre.

Was haltet ihr für sinnvoller?
Albireo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 13.11.2018, 18:40
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,006
Abgegebene Danke: 62
Erhielt 1,382 Danke für 577 Beiträge
Mach dir keinen Stress und plane nicht jeden Urlaubstag im Voraus!
Du machst Urlaub!
Überlasse die Planung deiner Lust und Laune und dem Wetter. Wenn im Anaga die dicken Wolken hängen, dann fährst du besser woanders hin. Wenn's in den Cañadas stürmt und schneit, bleibst du besser an der Küste.
Erholsame Tage!
gerardo ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
ECHO (15.11.2018), Horst (02.12.2018), Jama (14.11.2018), nate (15.11.2018), zauberin60 (14.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 14.11.2018, 08:12
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,060
Abgegebene Danke: 544
Erhielt 1,891 Danke für 939 Beiträge
Warum gibt es in diesem Forum (und in "sozialen" Netzwerken generell) eigentlich so viele Teilnehmer, die anderen erklären müssen, wie sie ihr Leben oder in diesem Falle ihren Urlaub zu gestalten haben?

Vielleicht ist der Fragesteller ja zu einer anderen Spezies gehörig, als Du, Gerado. Er/sie arbeitet den Rest des Jahres in einem geordneten Job und will von seinen 2 oder 3 Wochen etwas haben, in der Weise, dass er/sie möglichst viel von der Insel sehen will.

Er/sie stellt eine konkrete Frage und ihm/ihr wird eine Lebensphilosophie vorgestellt. Wollt Ihr so die Welt verbessern oder fehlt es Euch (den " Belehrern") lediglich an Respekt und Toleranz anderen gegenüber?

Sorry, die Frage kann ich leider nicht sinnvoll beantworten, aber das musste ich gerade mal loswerden.

Schönen Tag noch und dem/der Fragesteller/in nen schönen Urlaub...
SanLorenzo4 ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
faro (14.11.2018), Kaleika (14.11.2018), ManfredHN (14.11.2018), nate (15.11.2018), Natschi (29.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 14.11.2018, 18:18
Mencey
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 298
Abgegebene Danke: 583
Erhielt 184 Danke für 91 Beiträge
Heutzutage kann man die Medien durchaus gut nutzen! Hilfreich war für mich auf einem anderen Kontinent der Hinweis aus einem Forum der Deutschen dort, dass meine geplante Reiseroute aufgrund mir nicht bekannter Wetterbedingungen geändert werden musste! Ideen/Informationen geben, ist hilfreich, kann den Urlaub auch spontan verbessern ;-) "Einheimische" haben mehr Kenntnis!

Geändert von Jama (14.11.2018 um 18:20 Uhr)
Jama ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jama für den nützlichen Beitrag:
nate (15.11.2018), Schmetterling (16.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 14.11.2018, 19:32
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,714
Abgegebene Danke: 5,470
Erhielt 7,551 Danke für 2,399 Beiträge
fuer mich waere am ersten Urlaubstage ganz sinnvoll und Richtungweisend fuer den weiteren Verlauf < ein duftes Fruehstueck. Danach regelt sich bei mir alles von allein

wieder ins Bett
den Herrn vom anderen Tisch "zufaellig" noch mal begegnen
vor die Tuer gehen und das Wellenrauschen suchen
Ins naechste Cafe und die heimischen Kaffeearten probieren
Leihwagen nehmen und das tollste Event zuerst machen< Teide rauf und rein in die Seilbahn
Stadtbummel
T shirt kaufen
"Die Zeit" kaufen und in Ruhe endlich mal von Seite 1- Ende lesen
Kanarische Redewendungen praktizieren und sich Freunde machen:
„joder“ ( „Scheiße!“ oder „Verdammt!“ )
„hijo de puta“ („Hurensohn“)
„tonto“ („Trottel“),
„imbécil“ („Depp“)
„burro“ („Esel“)
das waeren so gebraeuchlichsten Anreden und vielversprechend fuer den weiteren verlauf des Urlaubs
__________________
en las curvas los melones se acomodan

Geändert von Kaleika (14.11.2018 um 20:05 Uhr)
Kaleika ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
bugsi (15.11.2018), Hogerwil (15.11.2018), Jama (15.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 14.11.2018, 20:45
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,006
Abgegebene Danke: 62
Erhielt 1,382 Danke für 577 Beiträge
@Kaleika:
Achtung, du stellst hier eine Lebensphilosophie vor. Das könnte leicht als "Belehrung" gedeutet werden!
gerardo ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
bugsi (15.11.2018), Jama (15.11.2018), Schmetterling (16.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 06:58
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,096
Abgegebene Danke: 19,150
Erhielt 2,593 Danke für 1,633 Beiträge
@ Kaleika

- wie ist denn die Multa wenn man die die aufgezählten "Nettigkeiten"
seinem Gegenüber offeriert?
__________________
Ein Esel stolpert nicht zweimal über denselben Stein.

Geändert von bugsi (15.11.2018 um 07:46 Uhr)
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 07:09
Mencey
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 637
Abgegebene Danke: 536
Erhielt 1,107 Danke für 495 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
„joder“ ( „Scheiße!“ oder „Verdammt!“ )
„hijo de puta“ („Hurensohn“)
„tonto“ („Trottel“),
„imbécil“ („Depp“)
„burro“ („Esel“)
das waeren so gebraeuchlichsten Anreden und vielversprechend fuer den weiteren verlauf des Urlaubs
Du hast „cono*“ vergessen, für mich ist das, gefühlt, jedes zweite Wort, wenn sich Canarios unterhalten.
Auf spanisch fluchen für Fortgeschrittene: https://listas.20minutos.es/lista/la...addock-421317/

*) eine Tilde kann hier leider nicht mehr dargestellt werden

Geändert von Gerrit (15.11.2018 um 07:27 Uhr)
Gerrit ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Gerrit für den nützlichen Beitrag:
bugsi (15.11.2018), Jama (15.11.2018), Kaleika (15.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 07:50
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,096
Abgegebene Danke: 19,150
Erhielt 2,593 Danke für 1,633 Beiträge
gelöscht, Test hat nicht funktioniert.
__________________
Ein Esel stolpert nicht zweimal über denselben Stein.

Geändert von bugsi (15.11.2018 um 07:54 Uhr)
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 08:54
Mencey
 
Registriert seit: 29.11.2009
Beiträge: 288
Abgegebene Danke: 33
Erhielt 169 Danke für 108 Beiträge
Zitat:
Zitat von Albireo Beitrag anzeigen
Nach meiner abendlichen Ankunft in PdC werde ich am nächsten Tag vormittags am Nordflughafen meinen Mietwagen abholen...
Wie kommst du denn nach PdC bei der Anreise bzw. wieder zurück?
Oder reist du mit dem Schiff an?
Warum fragst du jetzt speziel für den 1. und letzten Tag? Die Tage dazw. willst du doch bestimmt auch die Insel erkunden.
Zeikos ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0