Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 8
Gäste: 469
Gesamt: 477
Team: 0

Team:
Benutzer:elfevonbergen, ‎fif, ‎MB, ‎monweva, ‎Neandertaler, ‎pajaro
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30070
Beiträge: 307702
Benutzer: 3,137
Aktive Benutzer: 276
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Schlaflos_76
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- Schlaflos_76
16.06.2019
- kangoroo
15.06.2019
- schilderemaille
11.06.2019
- gimmel
11.06.2019
- Geela

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 09:21
Zugereister
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge
Wohin am 1. Urlaubstag?

Ich hätte meine Frage doch lieber am 11.11. um 11.11 Uhr stellen sollen, dann hätte ich bei den Antworten und Ratschlägen der Jecken und Narren ein dreifaches Helau und Alaaf rufen können.....

Trotzdem ein großes Dank an alle die mir mit ihren Weisheiten den richtigen Weg gezeigt haben.

Aber der Ratschlag, am ersten Urlaubstag von 0 auf über 3500 Meter zwecks Aklimatisation .... war schon Klasse - das hatte ich in den frühen Siebzigern bereits mit Erfolg bei meiner ersten Teidebesteigung absolviert.

Nun muss ich es gemächlicher angehen.
Albireo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 09:47
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,153
Abgegebene Danke: 281
Erhielt 824 Danke für 450 Beiträge
Cool coño.....

Zitat:
Zitat von Gerrit Beitrag anzeigen
Du hast „cono*“ vergessen, für mich ist das, gefühlt, jedes zweite Wort, wenn sich Canarios unterhalten.
Auf spanisch fluchen für Fortgeschrittene: https://listas.20minutos.es/lista/la...addock-421317/

*) eine Tilde kann hier leider nicht mehr dargestellt werden
Zitat:
Zitat von Andreas
Hallo rayfaro, ja das ist richtig die gehen nicht, und sind auch noch nie richtig gegangen, und das ist nur eine Buchstabe. Wenn du eine Lösung weist kannst mir bitte eine PN schreiben. Und nicht im Forum riesen Drama raus machen, es gibt schönere Sachen zum schreiben. Gruß Andreas
Wenn ich meine deutsche Tastatur in Windows auf spanisch umstelle kommen die Sonderzeichen korrekt.
rayfaro ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Gerrit (15.11.2018), ManfredHN (16.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 11:12
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,026
Abgegebene Danke: 537
Erhielt 1,866 Danke für 922 Beiträge
Ich leg hier mal ein paar n´s mit Tilden hin, für diejenigen, die keine spanische Tastatur oder den spanischen Zeichensatz haben und sich mit den Nummerncodes für die Sonderzeichen nicht auskennen. Ich stelle die Tilden kostenlos zur Verfügung, das ist meine neu gewonnene Uneigennützigkeit, ein Gegenwicht zu dem in meinem früheren Leben praktizierten Kapitalismus. Ihr könnt sie gerne Einlagern und bei Bedarf benutzen, es fallen auch für die Nutzung keinerlei Gebühren an.

ñññññññññññññññññññññññññññññññ

Sonst wird aus dem coño noch ein cono, also aus einem (je nach Situation) Schimpfwort (siehe aber Manuel Vieira) ein Kegel.

Und für Fortgeschrittene, hier noch mal Manuel Vieira mit seinem coño-Fachvortrag:

https://www.youtube.com/watch?v=W-iMP4a5DUM
SanLorenzo4 ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
Gerrit (15.11.2018), Kaleika (15.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 12:32
Mencey
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 635
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 1,083 Danke für 493 Beiträge
coño, cambié el teclado y funciona.

PS Der Fachvortrag von Manolo ist der Brüller

Geändert von Gerrit (15.11.2018 um 12:51 Uhr)
Gerrit ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerrit für den nützlichen Beitrag:
bugsi (16.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 12:43
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,026
Abgegebene Danke: 537
Erhielt 1,866 Danke für 922 Beiträge
Ups, als ich das abgeschickt hab, sahen die Tilden noch wie Tilden aus und nicht wie Fragezeichen...
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 12:59
Mencey
 
Benutzerbild von emsfee
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Emsland
Beiträge: 2,092
Abgegebene Danke: 1,141
Erhielt 2,184 Danke für 957 Beiträge
Mein Test:

Coño
Año
Cañadas

Also aufm iPad klappt’s mit Umschaltung auf spanische Tastatur...


Zum Thema:

Ich würde weder am zweiten noch am dritten Tag zum Teide hoch, ich ziehe langsamere Akklimatisierung vor. Küstenwanderung zum Mirador San Pedro, Küstenwanderung zum Bollullo-Strand, Waldwanderungen oberhalb Aguamansa, Wanderung vom Cruz del Carmen nach Chinamada und über Las Carboneras zurück...
__________________
Todo lo que va, vuelve.

Geändert von emsfee (15.11.2018 um 13:06 Uhr) Grund: Ergänzung
emsfee ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu emsfee für den nützlichen Beitrag:
Albireo (15.11.2018), bugsi (16.11.2018), faro (15.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 15.11.2018, 22:51
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 97
Abgegebene Danke: 51
Erhielt 74 Danke für 36 Beiträge
Zitat:
Zitat von rayfaro Beitrag anzeigen
Wenn ich meine deutsche Tastatur in Windows auf spanisch umstelle kommen die Sonderzeichen korrekt.
https://gate2home.com/Spanish-Keyboard

Hiermit gehts auch
versys ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu versys für den nützlichen Beitrag:
bugsi (16.11.2018), Jama (16.11.2018), Kaleika (17.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 23.11.2018, 08:52
Zugereister
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von emsfee Beitrag anzeigen
Mein Test:
Zum Thema:

Ich würde weder am zweiten noch am dritten Tag zum Teide hoch, ich ziehe langsamere Akklimatisierung vor. Küstenwanderung zum Mirador San Pedro, Küstenwanderung zum Bollullo-Strand, Waldwanderungen oberhalb Aguamansa, Wanderung vom Cruz del Carmen nach Chinamada und über Las Carboneras zurück...
Moin,

nun steht mein Plan für den ersten Urlaubstag fest:

Früh morgens mit der 102 zum Nordflughafen und das Mietauto holen.
Danach zur Stadtbesichtigung La Laguna.
Anschließend Fahrt nach Benijo und Wanderung Ri Las Palmas de Anaga so weit ich Lust habe. Rückkehr auf dem selbigen Weg zum Auto, da ich keine weiteren Erfahrungen dort habe. Rückfahrt PdC :-))

Die nächsten Tage hoch in die Canadas.

Man sieht sich...
Albireo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 23.11.2018, 13:07
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 946
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 1,310 Danke für 545 Beiträge
Drei kleine Tipps dazu:
1. Die Linie 102 fährt ab 24. November nicht mehr zum Flughafen. Du musst die neue Linie 030 nehmen.
2. Mache zuerst die Stadtbesichtigung, mit der 102 zum Busbahnhof, dann mit der Strassenbahn ins Zentrum. In La Laguna findest du keinen Parkplatz. Hole danach das Auto. Mit der 020 vom Busbahnhof zum Flughafen.
3. Kaufe dir für die Busse zuvor eine ten+ Karte. Das lohnt sich.

Stadtbesichtigung, Auto abholen, Fahrt nach Benijo und Wanderung halte ich für ein strammes Programm an einem Tag. Könnte eng werden. Aber das ist jetzt einfach meine pesönliche Meinung, keine Belehrung!
gerardo ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
Albireo (23.11.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #20 (Permalink)
Alt 23.11.2018, 19:31
Zugereister
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von gerardo Beitrag anzeigen
Drei kleine Tipps dazu:
1. Die Linie 102 fährt ab 24. November nicht mehr zum Flughafen. Du musst die neue Linie 030 nehmen.
2. Mache zuerst die Stadtbesichtigung, mit der 102 zum Busbahnhof, dann mit der Strassenbahn ins Zentrum. In La Laguna findest du keinen Parkplatz. Hole danach das Auto. Mit der 020 vom Busbahnhof zum Flughafen.
3. Kaufe dir für die Busse zuvor eine ten+ Karte. Das lohnt sich.

Stadtbesichtigung, Auto abholen, Fahrt nach Benijo und Wanderung halte ich für ein strammes Programm an einem Tag. Könnte eng werden. Aber das ist jetzt einfach meine pesönliche Meinung, keine Belehrung!
Danke, ich werde die Tips berücksichtigen!
Albireo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0