Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 403
Gesamt: 414
Team: 1

Team: tenflor
Benutzer:bayernfranz, ‎ete, ‎graupinchen, ‎maxxx, ‎Nordwesten, ‎poppi661, ‎StefanK, ‎taucherli, ‎Tommes
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29477
Beiträge: 302811
Benutzer: 2,844
Aktive Benutzer: 296
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: jan Gosch
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Heute
- jan Gosch
Gestern
- franky1959
Gestern
- La Pescadora
14.10.2018
- MCH
12.10.2018
- quint

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 06.12.2017, 21:35
Neu im Forum
 
Registriert seit: 06.12.2017
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Orte wie Palm Mar gesucht

Hallo an alle Teneriffa-Liebhaber,
wir (meine Frau und ich) sind absolute Teneriffa-Liebhaber (beide in den 30ern...). Eigentlich war es Liebe auf den ersten Blick. Wir haben schon mehrfach im Norden (Puerto), im Süd-Osten (Nähe Candelaria) und im Süden (Palm Mar) Urlaub gemacht und fühlen uns jedes Mal heimisch. Aber das kennt ihr wahrscheinlich - man kommt aus dem Flughafen Süd raus und hat das Gefühl "Zuhause" zu sein.

Am wohlsten haben wir uns in Palm Mar gefühlt. Keine Mega- Hotels, viele Residenten, aus unterschiedlichsten Ländern, tolle Restaurants und Bars und einladend zum Flanieren. Besonders toll fanden wir, dass viele Häuser sich nicht hinter hohen Mauern "verbergen". Dadurch kommt man auch schneller mit anderen Menschen ins Gespräch.

Nun meine Frage: Welche Orte erinnern euch an die Palm-Mar-Beschreibung? Gerne am Wasser gelegen - Strand ist aber kein Muss. Wo habt Ihr euch vielleicht auch wie "Zuhause" gefühlt? Puerto fanden wir auch toll (viele nette Menschen, gefühlt weniger Hektik und Trubel als in Las Americas / Los Christianos) aber leider mit den großen Hotelanlagen, die mir persönlich nicht so gefallen und die das "Ambiente" ein wenig beeinträchtigen. (für meinen Geschmack... sonst wirklich eine tolle Stadt!)

Freue mich auf eure Antworten und Anregungen.

Liebe Grüße,
Oliver
oliver9285 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 06.12.2017, 23:07
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 4,717
Abgegebene Danke: 6,193
Erhielt 3,946 Danke für 1,844 Beiträge
Alcala, Playa San Juan....
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.
zauberin60 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 07.12.2017, 05:34
Mencey
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 1,360
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 772 Danke für 460 Beiträge
wie wärs mit Lanzarote ?
__________________
Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, aber die Bevölkerung wächst.
Mummenthaler ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 07.12.2017, 10:36
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 998
Abgegebene Danke: 251
Erhielt 683 Danke für 384 Beiträge
Cool Palm Mar?

Ist mir irgendwas entgangen? In Erinnerung habe ich eine riesige Hochhaussiedlung, wie eine Satelliten-Stadt, wo der Hund begraben ist. Jetzt ein lobender Bericht & letztens ein Eintrag im Lexikon?

Neuer Eintrag im Lexikon: Palm Mar

Geändert von rayfaro (07.12.2017 um 10:41 Uhr)
rayfaro ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
SanLorenzo4 (07.12.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 07.12.2017, 12:15
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1,792
Abgegebene Danke: 487
Erhielt 1,634 Danke für 815 Beiträge
Ist wohl eher Geschmacksache. Ich seh das ähnlich wie Du. Vielleicht sollen die positiven Berichte den Ort promoten. Richtig ist, dass ein bisserl mehr los ist als noch vor ca. 5 Jahren. Gibt einige Strandcafes, aber halt immer noch keinen vernünftigen Strand. Ruhig ist es schon, manchen zu ruhig.
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
rayfaro (07.12.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 07.12.2017, 13:23
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,433
Abgegebene Danke: 924
Erhielt 22,656 Danke für 7,909 Beiträge
Und Landluft von der Scheiße-Pumpe im Ambiente kostenlos enthalten.

https://www.google.es/maps/@28.02133...2!8i6656?hl=de
__________________
Altweibersommer...
Darf man das eigentlich noch so sagen oder muss es neuerdings heißen:
Femininer Naturzustand ohne Menstruationshintergrund?
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Apolonia (08.12.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 07.12.2017, 16:59
Neu im Forum
 
Registriert seit: 06.12.2017
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Vielen Dank für die ersten Anregungen.

@ zauberin60: Alcala und Playa San Juan sehen gut aus - das könnte nach unserem Geschmack sein. Vielen Dank!

@ Mummenthaler: Nehmen uns eigentlich jedes Jahr vor, auch mal nach Lanzarote zu fliegen, aber irgendwie landen wir dann doch immer auf Teneriffa. Früher oder später schaffen wir das aber sicherlich

Zu den letzten drei Posts: Palm Mar ist sicherlich Geschmackssache - wie jeder Ort hat er Positives und Negatives. Das immer mehr große Wohnanlagen entstehen gefällt mir auch nicht, aber meine Meinung interessiert dort nicht Und ich kann euch versichern, mein Posting sollte keine Promotion für diesen Ort sein. (auch der Lexikon-Eintrag ist nicht von mir) Wir haben dort weder ein eigenes Haus, noch eine Ferienwohnung oder ein Grundstück o.ä. Ich habe das nur beschrieben, damit ihr eine Vorstellung habt, welchen Ort wir suchen. Palm Mar ist mittlerweile völlig überteuert, deshalb wollen wir uns gerne auch in anderen Gegenden "einquartieren".

Über weitere Empfehlungen würden wir uns immer noch sehr freuen.

Vielen Dank.

Geändert von oliver9285 (07.12.2017 um 17:46 Uhr)
oliver9285 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 08.12.2017, 08:16
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 1,752
Abgegebene Danke: 2,321
Erhielt 1,804 Danke für 895 Beiträge
@rayfaro
zumal der Eintrag mindestens in einem Punkt falsch ist
__________________________________________________ ___
Palm Mar. Es befindet sich an der Südspitze Teneriffas und ist ein relativ neues und ruhiges Touristenzentrum an der Costa del Silencio. Diese illustre Siedlung ist eine der jüngsten auf Teneriffa und ist erst in den letzten Jahren entstanden.
----------------------------------------------------------------
hier abgeschrieben?
http://www.teneriffa.de/sehenswuerdi...-orte/palm-mar
----------------
was wahr ist: es gibt dort auch schon Strom.
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter
windus1947 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 08.12.2017, 09:12
Mencey
 
Benutzerbild von keule
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1,396
Abgegebene Danke: 550
Erhielt 821 Danke für 541 Beiträge
Zitat:
Zitat von windus1947 Beitrag anzeigen
@rayfaro
zumal der Eintrag mindestens in einem Punkt falsch ist
__________________________________________________ ___
Palm Mar. Es befindet sich an der Südspitze Teneriffas und ist ein relativ neues und ruhiges Touristenzentrum an der Costa del Silencio. Diese illustre Siedlung ist eine der jüngsten auf Teneriffa und ist erst in den letzten Jahren entstanden.
----------------------------------------------------------------
hier abgeschrieben?
http://www.teneriffa.de/sehenswuerdi...-orte/palm-mar
----------------
was wahr ist: es gibt dort auch schon Strom.
an der Costa del Silencio
keule ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 08.12.2017, 09:44
Guanche
 
Registriert seit: 08.05.2015
Beiträge: 212
Abgegebene Danke: 170
Erhielt 99 Danke für 69 Beiträge
Zitat:
Zitat von oliver9285 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die ersten Anregungen.

Über weitere Empfehlungen würden wir uns immer noch sehr freuen.

Vielen Dank.
Wie wären 3 Tage Punta Hidalgo. Die Einkaufsmöglichkeiten sind bescheiden, etwas besser Restaurants und Cafes (Melita in der Nähe), die Landschaft ganz anders als im Süden.
dramoe ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0