Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 447
Gesamt: 451
Team: 1

Team: baumgartner
Benutzer:Flowerpower1211, ‎tallymann, ‎Wolfgang1
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30234
Beiträge: 309078
Benutzer: 3,139
Aktive Benutzer: 258
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #51 (Permalink)
Alt 30.08.2014, 05:47
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,093
Abgegebene Danke: 19,135
Erhielt 2,590 Danke für 1,632 Beiträge
?..nachdem ich hier im Forum jede Menge Hinweise zu
mobilem Internetzugang gelesen habe sind mir einige
Punkte noch nicht ganz klar.

- mal angenommen ich nehme ein MacBook mit auf die
Insel, wieviel Gb werden für 4 Wochen Urlaub benötigt?

- welchen Anbieter soll man wählen, Telefonica (Movistar),
oder Vodaphone (Lebara)?
oder die Deutsche Telefon-Gesellschaft sofern sie einen
mobilen Internetsurfstick anbietet?

- welcher der Anbieter ist am preisgünstigsten
(bitte derzeit aktuelle Preise angeben),
und wer bewerkstelligt die Installation
am besten ohne grossartige Spanischkenntnisse?
__________________
Ein Esel stolpert nicht zweimal über denselben Stein.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #52 (Permalink)
Alt 30.08.2014, 07:36
Fast-Canario
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: K+D+AC sind von mir gleich weit und bis Tabaiba sind es 3211km m.d.Auto
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 70 Danke für 47 Beiträge
Internet

Ich habe mir bei www.PREPAID.es eine zweite Hit´s mobile Karte gekauft.
Internet Bono Pakete 500MB 5,93 - 1GB 10,77 und 3 GB 25,29 und alles
im Voudaphone Netz. Nach dem Kauf kann man sich auf der vorgenannten
Internetseite eine 27seitige Bedienungsanleitung herunterladen.
Ich habe alles schon in DE eingerichtet und es hat sehr gut funktioniert.
UKTFE ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu UKTFE für den nützlichen Beitrag:
bugsi (30.08.2014)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #53 (Permalink)
Alt 30.08.2014, 09:54
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,093
Abgegebene Danke: 19,135
Erhielt 2,590 Danke für 1,632 Beiträge
?..Danke für die Mitteilung, ich hatte gedacht mir das vor Ort
auf Teneriffa einrichten zu lassen, während des Urlaubs.
__________________
Ein Esel stolpert nicht zweimal über denselben Stein.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #54 (Permalink)
Alt 30.08.2014, 14:34
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,899
Abgegebene Danke: 940
Erhielt 23,128 Danke für 8,147 Beiträge
Zitat:
Zitat von bugsi Beitrag anzeigen
oder die Deutsche Telefon-Gesellschaft sofern sie einen
mobilen Internetsurfstick anbietet?
Die DTG ist nur ein virtueller Provider ohne eigenes Netz, die verkaufen einfach nur SIM-Karten eines Anbieters und bieten dafür deutschen Support, nada mas.

Eine Bekannte von mir hatte sich hier im letzten Jahr die Lebara-SIM gekauft und in ihrem iPhone genutzt, (in dem erwähnten Shop im Einkaufszentrum im Miraverde) und war damit total zufrieden.
Die Leute dort haben den auch im iPhone konfiguriert und danach war die Kiste sofort einsatzbereit.

Wichtig ist darauf zu achten, wie die Cobertura hier auf TF ist, da gibt es immer noch recht große Unterschiede, wenn nicht gerade eine SIM von Vodafone oder Movistar nutzt (bzw. deren Wiederverkäufer wie Simyo, Yoigo und Pepephone z.B.)
Orange zum Beispiel läuft hier in Arona fast überhaupt nicht, fast kein Empfang, mit Movistar überhaupt keine weißen Flecken...
__________________
Laut einer Studie der TU Moskau konnten 5 von 6 Probanten bestätigen, dass Russisch Roulette vollkommen ungefährlich ist!

Geändert von Achined (30.08.2014 um 14:38 Uhr)
Achined ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
bugsi (01.09.2014), Ingo_Do (06.01.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #55 (Permalink)
Alt 30.08.2014, 17:14
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,093
Abgegebene Danke: 19,135
Erhielt 2,590 Danke für 1,632 Beiträge
?..Danke für deine informative Mitteilung,
dann bleiben noch zwei Anbieter übrig
-Telefonica (Movistar) und Vodaphone (Lebara).

?..sollte das MacBook Air mitreisen wird es wohl der 3 Gb Stick
von Lebara werden vom shop TodoPhones im C. C. Gran Sur.
__________________
Ein Esel stolpert nicht zweimal über denselben Stein.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #56 (Permalink)
Alt 06.01.2015, 18:18
Zugereister
 
Registriert seit: 11.11.2014
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge


Welche SIM-Karte wäre denn empfehlenswert und wo sollte man sie kaufen, wenn man nur sporadisch nach Spanien kommt - mal für ein paar Tage, mal für ne Woche, dann, nach einigen Monaten Abstinenz, wieder für eine Woche?

Das Internet brauch ich hauptsächlich für den Surfstick. Evtl. manchmal zum Tethering, aber nur um mein eigenes Smartphone mit dem Internet zu versorgen. Wahrscheinlich würde sich prepaid anbieten, oder? Hier (http://masmovil.es/) gibt es 1 GB für 5 ? / Monat, aber es wäre zu schade, wenn ich nach zwei Tagen nur einen Bruchteil davon aufgebraucht hätte und dann abreisen müsste, dann würde der Rest ja verfallen...
Außerdem - kostet die SIM-Karte als solche was, oder gibt?s sie gratis, wie bei Lycamobile oder Lebara?
Ingo_Do ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #57 (Permalink)
Alt 07.01.2015, 06:55
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,093
Abgegebene Danke: 19,135
Erhielt 2,590 Danke für 1,632 Beiträge
?..siehe Thread: Prepaid Karten für den Internetzugang auf Teneriffa
oder Todophones.
__________________
Ein Esel stolpert nicht zweimal über denselben Stein.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #58 (Permalink)
Alt 07.01.2015, 08:28
Mencey
 
Benutzerbild von surfer1010
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: zwischen Köln und Düsseldorf oder in Puerto de la Cruz
Beiträge: 4,091
Abgegebene Danke: 4,249
Erhielt 3,626 Danke für 1,834 Beiträge
bugsi hat recht, hier stehen die aktuellsten Daten drin:

http://www.forumteneriffa.de/tenerif...tml#post244654

Zudem war die Anfrage von Ingo_Do ein Crossposting, so was muss ja nicht sein. Wenn man dann überall Antworten erhofft findet ein suchender Neuling niemals etwas wieder.
Crosspostings eintsprechen auch nicht der Netiquette.
__________________
vom 27. September bis 17. Oktober 2019 sind wir wieder in Puerto

http://www.webcountdown.de/?a=H3PN8Nk

Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.

Albert Einstein

Geändert von surfer1010 (07.01.2015 um 08:31 Uhr)
surfer1010 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #59 (Permalink)
Alt 02.02.2015, 16:10
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 23.01.2008
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 191
Erhielt 30 Danke für 14 Beiträge
Mobiles Internet (Inselbewohner)

Hallo, bin vor 2 Tagen auf Teneriffa angekommen,
ich denke dass innerhalb meiner 4 Wochen noch besseres Wetter eintrifft.
Mein Bekannter, der auf Teneriffa Dauerwohnt, sucht günstigen Internettarif.
Er benötigt einen Stick und dazu die nötige Sim Karte.
Da er in einem Haus, ohne Festnetzverbindung wohnt, darum Stick für seinen Notebook.
Wer kann mir die nötige Auskunft und Hilfestellung für den Kauf, Anmeldung, Vertrag für ca: 2 GB benötigtes Monatsdatenvolumen geben.
Würde natürlich auch gerne Handy Nutzung dazu nehmen, wird zu 95% nur angerufen, selbst Anrufe vom Handy max. 5 %, d.h. benötigt Handy fast nur um Anrufe entgegenzunehmen.
Wer, kann dazu brauchbare Vorschläge machen? Der Bekannte wohnt in Los Menores/ Armenime, gut wenn man einen seriösen Anbieter / Laden, evtl. auch deutschsprechend, in Umgebung finden würde.
(Ich habe meinen Masmovil, ob für Ihn, weil er auf der Insel Dauer wohnt, etwas günstigeres gibt, um Internet und Handy zu nutzen??)
Danke für jede Rückantwort!
Gruß Reinhold
Reinhold ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #60 (Permalink)
Alt 02.02.2015, 20:56
Mencey
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 790
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 567 Danke für 353 Beiträge
macnetz eine Nachricht über Skype™ schicken
Hallo Reinhold,

wenn dein Bekannter statt eines Handys ein Android-Smartphone nimmt kann er beides auf einmal erledigen. Das Smartphone funktioniert dann als mobile WLAN Basis für das Notebook.

Ich habe heute den Ballena-Tarif von orange.es genommen.
Da kann ich erst in ein paar Tagen sagen wie es klappt

Grüsse
Anton
macnetz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0