Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Teneriffa Wetter

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 1265
Gesamt: 1276
Team: 0

Team:
Benutzer:adventure_team, ‎bugsi, ‎Chorizo Perrero, ‎elfevonbergen, ‎Guansche, ‎Hogerwil, ‎monweva, ‎Nespresso, ‎Rosa Rugosa, ‎SALM
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30463
Beiträge: 311167
Benutzer: 3,143
Aktive Benutzer: 268
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: VK2020
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
Heute
- VK2020
Gestern
- Cortado
13.01.2020
- axelat
12.01.2020
- peterrentsch1950
11.01.2020
- terceredad

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 02.10.2019, 15:21
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,809
Abgegebene Danke: 5,572
Erhielt 7,638 Danke für 2,433 Beiträge
wie versprochen

im Wetterbericht- ab heute Hitzewellle!
Wir haben hier in Las Candias/Orotava, bereits um 10h30- 30 Grad im Schatten gehabt.
Alle Eingaenge/Durchgaenge vom Haus geschlossen. Die Fenster leicht geoeffnet und die weissen Gardinen davor, mit Zitronengras-Wasser voll eingesprueht. Das gibt kuehle Zugluft , angenehmen Geruch und laesst keine Feuchtigkeit entstehen, laesst keine Muecken/Fliegen in die Raeume. Das Wasser setze ich immer selbst an. Gras in grosse Schleife binden, 10" leicht koecheln< in 5Liter Behaelter mit Wasser mischen, in Spruehflasche abfuellen.
Am fruehen Morgen Vogeltraenken aufgefuellt, Garten am Boden gegossen & die Augusta-Strelitzien in den Bluetenkelchen (da baden die Voegel gerne) Wasserbehaelter< Bienen, Katzen, Huehner, Hunde frisch gegossen und mit Steinen gefuellt damit Insekten besser heran kommen, es kuehl bleibt und nicht umfaellt. So kommen alle gut ueber die Runden. Fellnasi kam Mittags unter die Wasserleitung, wird erfrischt am Bauchi und bei den Lympfdruesen, das Fell wird Nass durchgewutzelt. Dann gibt es Leckerli....
Fuer uns: Salat & Thunfisch- Cola Zero & Wassersprudel. Nachmittags Gintonic mit Ingwer & Fell durchwutzeln, Abends Joghurt mit Blau/Himbeeren.
Es soll noch bis Sonntag 34 Grad haben.
Am Montag gibts dann wieder was gescheites zu Essen--- hmmmmmmm

Wie kommt ihr ueber die Runden??
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.

Geändert von Kaleika (02.10.2019 um 15:24 Uhr)
Kaleika ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
Flowerpower1211 (03.10.2019), Icodesa (03.10.2019), windus1947 (02.10.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 02.10.2019, 18:20
Guanche
 
Benutzerbild von xluz
 
Registriert seit: 17.12.2018
Ort: pit d'ànec
Beiträge: 236
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 95 Danke für 52 Beiträge
Nachdem wir, in der vorigen Dekade, auf GC im Südwesten ankamen löste Dino gerade seine Elektroabteilung auf und verschleuderte u. a. eine transportabele Klimaanlage für 150 Euro.
Man weiss ja nie dachte ich mir und kaufte das letzte Stück...
Eine Woche später wurde GC von einem der schlimmsten Kalimas, (laut Einheimischer Aussagen) 35-40 Grad für 10 Tage und dazu brannte 1/4 der Insel, heimgesucht.

Das erste was wir hier innerhalb eines Monats nach Ankommen installierten war eine normale Inverter Klimaanlage die ausreicht um das obere Stockwerk komplett zu klimatisieren. 1KW reicht aus um knapp 80m2 warm oder kalt zu halten.
Die Blumen wurden gestern Abend gewässert und die diversen Dino und anderes Getier Wasserstationen aufgefüllt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg klimaport.jpg‎ (34.8 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg primaklima.jpg‎ (21.7 KB, 10x aufgerufen)
__________________
Legastheniker , Nudist ehrlich, zuverlässig, freundlich und hilfreich. Veritas et resque ipsae satis
xluz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 03.10.2019, 02:13
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 4,933
Abgegebene Danke: 6,432
Erhielt 4,197 Danke für 1,961 Beiträge
Ich finde es gar nicht so heftig, hab ich was verpasst?
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.
zauberin60 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 03.10.2019, 07:40
Mencey
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 296
Abgegebene Danke: 381
Erhielt 197 Danke für 121 Beiträge
Kaleika, wir haben fast das gleiche gegessen.... aber vor der Siesta nur bei ca. 28 Grad. Ich gewöhne mich im Laufe der Jahre an die Hitze, aber wir wohnen eben auch nicht im Valle del Burros…
Wir stehen sehr früh auf und halten Siesta so bis ca. 6 Uhr, auf diese Weise lässt es sich doch angenehm aushalten.
Essensplan für heute selbstgemachte Gazpacho mit Gambas.
Und für die Tiere natürlich ganz viel Aqua.
Lieben Gruß an alle die, die Wärme mögen mit möglichst wenig Anstrengung.
Icodesa ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Icodesa für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (03.10.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 03.10.2019, 21:02
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,809
Abgegebene Danke: 5,572
Erhielt 7,638 Danke für 2,433 Beiträge
Nein Zauberin- nichts verpasst. Der eine Tag war auch nicht sooo schlimm. Wir sind ja alle auf Waerme und Sonne eingerichtet. Heute ist der "Hitzeanfall" auch schon wieder vorbei. Schoen dabei ist< Abends wird es angenehm kuehl. Die Zeiten wo man die Waesche in den Kuehlschrank legen musste, sind wohl Geschichte ...
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0