Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Teneriffa Wetter

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 10
Gäste: 202
Gesamt: 212
Team: 0

Team:
Benutzer:Bart Heat, ‎Gateway10, ‎graupinchen, ‎HaPeS, ‎harryp, ‎Hia, ‎IssueSetter, ‎LaTorre, ‎Mainzer
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29406
Beiträge: 302379
Benutzer: 2,821
Aktive Benutzer: 292
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Teneriffafamily
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- Teneriffafamily
Gestern
- Kokoz
Gestern
- Joa
Gestern
- medpaul
Gestern
- JetSetUrsula

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 28.01.2018, 12:45
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,404
Abgegebene Danke: 924
Erhielt 22,619 Danke für 7,890 Beiträge
Die Kanarischen Inseln diesen Montag mit gelber Warnung wegen Schnee und Unwetter

Das staatliche Amt für Meteorologie (Aemet) hat für diesen Montag gelbe Warnungen (Risiko) für Stürme in der Provinz Las Palmas und auf der Insel Teneriffa sowie für wahrscheinliche Schneefälle auf den Gipfeln von Teneriffa, Gran Canaria und La Palma aktiviert. An diesem Sonntag bleibt der gelbe Alarm aufgrund von Wind- und Küstenphänomenen aktiv.

Die gelbe Warnung für Schneefall dauert von neun Uhr morgens bis neun Uhr abends, mit Schneemengen von bis zu 3 cm in 24 Stunden. Die geschätzte Schneefallgrenze liegt zwischen 1.700 und 1.800 Metern und wird sich auf die Gipfel von La Palma, Teneriffa und Gran Canaria auswirken.

Es gibt zudem auch eine gelbe Warnung aufgrund von Stürmen, mit der Wahrscheinlichkeit von leichtem Hagel. Die Warnung gilt von sechs Uhr morgens bis neun Uhr abends aktiv und betrifft Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura.

Nach der Prognose von Aemet wird dieser Montag von bewölktem Himmel mit Regen und Schauern beherrscht, weniger wahrscheinlich in La Gomera und El Hierro. Darüber hinaus können die Niederschläge lokal stark sein, von Stürmen und/oder Hagel begleitet werden, wobei letzterer eher auf den östlichen Inseln zu erwarten ist, und zwar in Form von Schnee aus etwa 1.700-1.800 Metern Höhe.

Die Temperaturen werden sinken und der Wind wird aus Norden wehen, schwach in den östlichen Inseln, stark in den Gipfeln und moderat im Rest.

http://diariodeavisos.elespanol.com/...das-tormentas/
__________________
Es sind die kleinen Gesten, die eine Beziehung am Laufen halten:
Mal eine Rose im Putzeimer.
Mal die Tür aufhalten, wenn sie mit dem Bierkasten aus dem Keller kommt.
Achined ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Apolonia (28.01.2018), Benji0815 (28.01.2018), bugsi (28.01.2018), Dropout (29.01.2018), Kaleika (28.01.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 28.01.2018, 14:01
Mencey
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 3,908
Abgegebene Danke: 18,565
Erhielt 2,470 Danke für 1,570 Beiträge
?..unsere Nachbarn sind gestern Abend von La Palma zurückgekommen
und haben den aufkommenden Sturm live mitbekommen,
der Germania Airbus benötigte bis zur Landung in Hamburg
auf Grund des starken Gegenwindes fünfeinhalb Stunden.
__________________
Auf tausend Dummköpfe kommt ein Weiser - und drei, die sich dafür halten.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 28.01.2018, 18:42
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,404
Abgegebene Danke: 924
Erhielt 22,619 Danke für 7,890 Beiträge
__________________
Es sind die kleinen Gesten, die eine Beziehung am Laufen halten:
Mal eine Rose im Putzeimer.
Mal die Tür aufhalten, wenn sie mit dem Bierkasten aus dem Keller kommt.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 28.01.2018, 21:04
Mencey
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 700
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 501 Danke für 306 Beiträge
macnetz eine Nachricht über Skype™ schicken
Hallo bugsieren,

der stürmische Wind aus Nord-Ost dauert schon einige Tage.
Wir sind am Samstag in weniger als 4 Stunden von D nach Teneriffa geflogen.
Jetzt kommt zum starken Hoch ein Randtief dazu. Dies erst bringt den lange ersehnten Regen auf die Insel.

Grüße
Anton
macnetz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 28.01.2018, 21:48
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,404
Abgegebene Danke: 924
Erhielt 22,619 Danke für 7,890 Beiträge
-5 Grad am Observatorium
__________________
Es sind die kleinen Gesten, die eine Beziehung am Laufen halten:
Mal eine Rose im Putzeimer.
Mal die Tür aufhalten, wenn sie mit dem Bierkasten aus dem Keller kommt.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 29.01.2018, 10:50
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1,787
Abgegebene Danke: 484
Erhielt 1,626 Danke für 811 Beiträge
Während es gestern für hiesige Verhältnisse schon eher arschkalt war, scheint gerade wieder die Sonne am ziemlich blauen Himmel.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 29.01.2018, 11:38
Mencey
 
Benutzerbild von carlos4711
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Santa Cruz
Beiträge: 521
Abgegebene Danke: 481
Erhielt 421 Danke für 225 Beiträge
Bei uns in S/C ist es so kalt wie noch nie zuvor ... seit dem wir hier sind.
Heute Vormittag 14°C, hatten wir echt noch nie, Rekord.
Soll ich nun nach D auswandern?
carlos4711 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 29.01.2018, 12:12
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1,787
Abgegebene Danke: 484
Erhielt 1,626 Danke für 811 Beiträge
Alaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarm....

Der erste halbwegs richtige Regen seit - gefühlt - 2016?
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 29.01.2018, 13:40
Mencey
 
Benutzerbild von Pfote 9
 
Registriert seit: 23.01.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 664
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 535 Danke für 286 Beiträge
Hier in El Toscal gibt es gerade ein Gewitter und seit 9.00 Uhr mit Unterbrechungen heftigen Regen. Ach ja und es sind stolze 13 Grad!
__________________
"Ob ich morgen leben werde,
weiß ich freilich nicht.
Aber, wenn ich morgen lebe,
daß ich morgen trinken werde,
weiß ich ganz gewiß."


G. E. Lessing
Pfote 9 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 29.01.2018, 18:41
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 4,701
Abgegebene Danke: 6,181
Erhielt 3,929 Danke für 1,834 Beiträge
Wow, Regen.
Aber wir waren in Adeje, da hatte es grade vorher geregnet.
In Guargacho hat es wohl 20 min. am Stück geregnet.
Zum Glück hatten wir alles aufgeräumt und abgedeckt.
Oberhalb vom Roque del Conte hatte es wohl ziemlich heftig geregnet, im Barranco neben der Calle El Sauze war ziemlich voller Dreck, aber schon wieder trocken um 15.45, als wir dort waren.
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.
zauberin60 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu zauberin60 für den nützlichen Beitrag:
Benji0815 (31.01.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0