Teneriffa Forum

Teneriffa Forum (https://www.forumteneriffa.de/teneriffa_forum/index.php)
-   Teneriffa im TV und andere Auswanderungssendungen (https://www.forumteneriffa.de/teneriffa_forum/teneriffa-tv-andere-auswanderungssendungen/)
-   -   Altes Labor speichert& arbeitet mit toedli. Viren uA Corona (https://www.forumteneriffa.de/teneriffa_forum/teneriffa-tv-andere-auswanderungssendungen/33494-altes-labor-speichert-and-arbeitet-toedli-viren-ua-corona.html)

Kaleika 27.03.2020 22:13

Altes Labor speichert& arbeitet mit toedli. Viren uA Corona
 
Habe das Video grade von einem Freund aus Frankreich geschickt bekommen. Auch wenn es auf franz. ist, versteht man es. Ich denke dass es einige von euch auch interessiert. Habe mal eine Schnelluebersetzung von mir zusammen gefasst:
Man nennt das Labor auch< Alcatras der Viren>
Hier werden in Hochsicherheitstrackten, toedliche Viren bei minus 180 Grad gespeichert . Auch die Nazis liessen hier Versuche fuer biolog. Waffen machen.
300 mio Euros wurden von Deutschen investiert. Zugleich gibt es hier entsprechende Tierhaltung um das Vorgehen und Multiplizieren bei/gegen die Viren zu erforschen. U.A. auch Corona

https://www.facebook.com/watch/?v=187137429056017

Achined 27.03.2020 23:31

https://de.wikipedia.org/wiki/Friedr...ffler-Institut

https://www.travelbook.de/orte/gefae...l-deutschlands

rayfaro 28.03.2020 16:24

Verschwörungstheorie....
 
Zitat:

Zitat von tenman (Beitrag 322109)
Die Behauptung das Covit 19 Virus sei eine biologische Waffe oder ein biologischer Kampfstoff gehört ganz klar zu den Verschwörungstheorien !
Insofern kann ich derlei Beiträge nun wirklich nicht ernst nehmen.
Ich frage mich aber, was soll damit bezweckt werden diesen Unsinn zu verbreiten ?

Eben Verschwörungstheorie....

Freeman 29.03.2020 04:08

Coronavirus Tenerife
 
https://www.youtube.com/watch?v=aPyLFhya0fc


:Fahne:

Eichhörnchen 29.03.2020 09:43

Zitat:

Zitat von rayfaro (Beitrag 322861)
Eben Verschwörungstheorie....

kann man glauben oder auch nicht:

https://www.watson.de/wissen/coronav...arkts-in-wuhan

Wissenschaftler verbreiten kaum Fake News?

rayfaro 30.03.2020 09:06

Eben Verschwörungstheorie....
 
Zitat:

Zitat von Eichhörnchen (Beitrag 322870)
kann man glauben oder auch nicht:

Wissenschaftler verbreiten kaum Fake News?

Chinesen sind immer gut. Früher hat man "Altes chinesisches Sprichwort", "Konfuzius" & "Laotse" genannt um Blödsinn zu verbreiten.

Eichhörnchen 30.03.2020 10:01

Wer hätte von dir eine andere Antwort erwartet?

Dem Chinesischen Arzt, der bereits im Dezember 2019 warnte, ist ja "urplötzlich" der Tod beschieden

Eichhörnchen 30.03.2020 10:04

@Freeman
:Engel::Engel::Engel::Engel::Engel::Engel:

rayfaro 30.03.2020 12:23

Eben Verschwörungstheorie....
 
Zitat:

Zitat von Eichhörnchen (Beitrag 322897)
Dem Chinesischen Arzt, der bereits im Dezember 2019 warnte, ist ja "urplötzlich" der Tod beschieden

Ja hab ich auch gelesen. Jetzt müssen Sie nur noch erklären, wie der Chinese auf die Ostseeinsel kam, um die es hier geht.

Eichhörnchen 30.03.2020 15:31

Die von Kaleika angesprochene "Labor" in der Ostsee hat nur insofern etwas mit China zu tun, als es in fast jedem Land Labore gibt wo an
"Chemischen oder Biologischen Waffen" geforscht wird. Nicht mehr nicht weniger sagt auch der Bericht der Chnesischen Wissenschaftler.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0