Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Teneriffa im TV und andere Auswanderungssendungen

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 419
Gesamt: 423
Team: 0

Team:
Benutzer:adventure_team, ‎monweva, ‎Taba, ‎zauberin60
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30400
Beiträge: 310621
Benutzer: 3,138
Aktive Benutzer: 253
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 3,124 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.11.2019 um 12:37).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #61 (Permalink)
Alt 26.01.2019, 14:45
Mencey
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Klagenfurt/Austria
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 557
Erhielt 649 Danke für 286 Beiträge
Ja, bei einigen klappt das mit dem Auswandern. Ein Verwandter kaufte sich vor 30 Jahren ein kleines, typisch kanarisches Bauernhaus. Er verbrachte jeden Urlaub dort im Süden und reparierte, baute, richtete. Dann lernte er seine Frau kennen und machten das dann zu zweit. Um zu testen, ob sie auf Dauer dort auf dem Berg bei San Isidro leben möchten, nahmen sie in D ein halbes Jahr unbezahlten Urlaub, bauten endlich das Haus fertig.1995 zogen sie auf die Insel. Er machte sich selbstständig, baute Küchen nach Maß und da er ein exzellenter Handwerker war, hatte er in kurzer Zeit einen gut laufenden Betrieb.
Er baute ein Gästeappartement dazu und bot außerdem geführte Touren mit Trial-Motorrädern an. Es ging ihm richtig gut. Spanisch lernte er von den Einheimischen, seine Frau durch Sprachkurse.
Leider verstarb er vor zwei Jahren, gerade mal 2 Jahre nachdem er in Rente ging.
Er hat es nie bereut, diesen Schritt gemacht zu haben.
graupinchen ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu graupinchen für den nützlichen Beitrag:
Hogerwil (17.02.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #62 (Permalink)
Alt 26.01.2019, 15:54
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,065
Abgegebene Danke: 548
Erhielt 1,896 Danke für 943 Beiträge
Zitat:
Zitat von xluz Beitrag anzeigen
... Wie währe es mit einer gemeinsamen Sprache?
Das wäre m.M. nach trotz aller Übersetzungscomputer etc. eine der wesentlichen Voraussetzungen, das gegenseitige Verständnis und Verstehen in Europa drastisch zu verbessern. Aber eher ein sehr langfristiges Projekt, damit müsste schon im frühen Kindesalter begonnen werden.

Mit Englisch hat das nie wirklich gefunzt, weil die Sprache von Menschen der Nationen aus romanischen Sprachfamilien nicht so recht angenommene wird und weil die Briten halt immer irgendwie privilegiert waren.

Deutsch ist zwar wichtig, aber halt sehr schwierig.

Vielleicht mal ne neue Chance für sowas wie Esperanto, in der heutigen Zeit hätte dieser Versuch vielleicht eher eine Chance gehabt. Aber bis das über 1 oder 2 Generationen etabliert wäre, sind die Sprachcomputer nochmal ein Stück weiter oder die Welt ist eh von Außerirdischen besetzt, die marsianisch sprechen...
__________________
Wenn Dein Chatkumpel auch die dritte Verabredung platzen lässt, könnte es sich um einen Chatbot handeln..
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #63 (Permalink)
Alt 26.01.2019, 17:41
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,979
Abgegebene Danke: 940
Erhielt 23,222 Danke für 8,198 Beiträge
Asturianu, die kommende Weltsprache
__________________
Für zu nervige Weihnachtslieder kommt man in Spanien sogar ins Gefängnis. Genauer gesagt ins Verlies Navidad.
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (26.01.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #64 (Permalink)
Alt 26.01.2019, 20:25
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,065
Abgegebene Danke: 548
Erhielt 1,896 Danke für 943 Beiträge
Zumindest einige hessische Forianer warten immer noch auf deinen ersten Sidra-Asturiana-Qualitätsbericht...
__________________
Wenn Dein Chatkumpel auch die dritte Verabredung platzen lässt, könnte es sich um einen Chatbot handeln..
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #65 (Permalink)
Alt 26.01.2019, 20:46
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,979
Abgegebene Danke: 940
Erhielt 23,222 Danke für 8,198 Beiträge
Polian naturtrüb von Mercadona als Tipp, sehr schmackhaft
Müsstest Du mal gucken, ob es den bei Mercadona auf TF auch gibt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Opera Momentaufnahme_2019-01-26_214549_untappd.com.jpg‎ (39.2 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Für zu nervige Weihnachtslieder kommt man in Spanien sogar ins Gefängnis. Genauer gesagt ins Verlies Navidad.
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
SanLorenzo4 (26.01.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #66 (Permalink)
Alt 26.01.2019, 22:00
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,065
Abgegebene Danke: 548
Erhielt 1,896 Danke für 943 Beiträge
Ja, sozusagen meine Hausmarke. Muss ganz kalt sein. Hab ihn auch schon als Heißen gegen Erkältungssymtome eingesetzt.

Kommt geschmacklich eher so dem non-Mainstream-Ebbelwoi vom Taunusbauern nahe, ziemlich herb. Nix für Weicheier oder Erstverkoster...

Ich frag mich immer, wer außer mir das Zeug noch trinkt.
__________________
Wenn Dein Chatkumpel auch die dritte Verabredung platzen lässt, könnte es sich um einen Chatbot handeln..

Geändert von SanLorenzo4 (26.01.2019 um 22:04 Uhr)
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0