#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Teneriffa im TV und andere Auswanderungssendungen

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 249
Gesamt: 249
Team: 0

Team:
Benutzer:
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30751
Beiträge: 314615
Benutzer: 3,200
Aktive Benutzer: 240
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Teneriffa726
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
30.06.2020
- Teneriffa726
30.06.2020
- Bolfo
22.06.2020
- Teneriffa-Fan
22.06.2020
- Vaterbär
15.06.2020
- Johannes

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #41 (Permalink)
Alt 12.01.2015, 00:00
Mencey
 
Registriert seit: 23.02.2012
Ort: Candelaria
Beiträge: 689
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 770 Danke für 292 Beiträge
Mit genug Kohle ist weder Kreativität, noch Empathie nötig. Es leidet aber dann die Entwicklung des IQ, auch des sozialen.
Yucca ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #42 (Permalink)
Alt 12.01.2015, 07:50
Mencey
 
Benutzerbild von Dropout
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Los Menores
Beiträge: 469
Abgegebene Danke: 1,785
Erhielt 265 Danke für 153 Beiträge
Dropout eine Nachricht über MSN schicken Dropout eine Nachricht über Skype™ schicken
Darf ich mal wieder ein haariges Thema anfassen?
Der sogenannte Kreisel in Armenime. Mit ein paar kleine Maßnahmen würden sich die kathastrophalen Zustände ändern lassen. Meine Maßnahme um die ich Euch auch bitten würde: Ich lasse mir an der Kreuzung viel Zeit um die Verkehrsteilnehmer von der Seitenstrasse in die Hauptstrasse einfädeln zulasen.
Dropout ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Dropout für den nützlichen Beitrag:
chico viejo (23.06.2015), Leine123 (12.01.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #43 (Permalink)
Alt 12.01.2015, 08:34
Mencey
 
Benutzerbild von Leine123
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: Callao Salvaje / Adeje
Beiträge: 615
Abgegebene Danke: 962
Erhielt 389 Danke für 211 Beiträge
Leine123 eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Dropout Beitrag anzeigen
Darf ich mal wieder ein haariges Thema anfassen?
Der sogenannte Kreisel in Armenime. Mit ein paar kleine Maßnahmen würden sich die kathastrophalen Zustände ändern lassen. Meine Maßnahme um die ich Euch auch bitten würde: Ich lasse mir an der Kreuzung viel Zeit um die Verkehrsteilnehmer von der Seitenstrasse in die Hauptstrasse einfädeln zulasen.
Mache das auch so, auch wenn ich dafür ein Hupkonzert ertragen muss oder man mir manchmal schon fast auf die Stoßstange fährt und mich weiter schieben will. Ich denke : Miteinander statt gegen einander.
Leine123 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Leine123 für den nützlichen Beitrag:
Dropout (12.01.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #44 (Permalink)
Alt 12.01.2015, 08:35
Mencey
 
Registriert seit: 24.08.2009
Ort: Main-Spessart
Beiträge: 434
Abgegebene Danke: 1,885
Erhielt 329 Danke für 187 Beiträge
Die beiden letzten Postings haben aber sehr wenig mit dem Ausgangsthema zu tun. Leider schon wieder ein Thread, der mit nicht Relevantem aufgebläht wird. Schade.

Geändert von nate (12.01.2015 um 08:39 Uhr)
nate ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #45 (Permalink)
Alt 12.01.2015, 09:23
Mencey
 
Benutzerbild von Dropout
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Los Menores
Beiträge: 469
Abgegebene Danke: 1,785
Erhielt 265 Danke für 153 Beiträge
Dropout eine Nachricht über MSN schicken Dropout eine Nachricht über Skype™ schicken
Ich wollte endlich mal einen Tread finden, wo man auch mal Inseider Themen anpacken kann ohne gleich wieder von Lenors gespült zu werden. Aber ich kanns auch lassen. wenn man 25 Jahre hier lebt, hat man schon mal was auf der Leber.
Dropout ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dropout für den nützlichen Beitrag:
Gitti (12.01.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #46 (Permalink)
Alt 12.01.2015, 10:45
Mencey
 
Benutzerbild von chico viejo
 
Registriert seit: 25.12.2014
Ort: Puerto de la Cruz
Beiträge: 373
Abgegebene Danke: 101
Erhielt 272 Danke für 148 Beiträge
Wie überall gilt auch hier: "Wie man in den Wald hinein ruft, so hallt es zurück."
Ich meine, dass es schon ein Gebot der Höflichkeit gegenüber dem Gastland und deren Bevölkerung ist, sich wenigstens zu bemühen ein wenig die Sprache zu sprechen und zu verstehen.
Wenn zum Beispiel in Deutschland so manche Türken trotz jahrzehntelangem Aufenthalt außer "Du mich können am A.... l....." kaum einen deutschen Satz zustande bringen, regt man sich auch darüber auf und fordert ein Mindestmaß an Anpassung ein. Diese Einstellung muss man auch den Spaniern zugestehen.

Andernfalls können einem tatsächlich die Haare zu Berge stehen.
__________________

Danke für die Zeit, die Du mir schenkst. Du schenkst mir einen Teil Deines Lebens.
Es grüßt Dich der "Alte Knabe"

Geändert von chico viejo (12.01.2015 um 10:48 Uhr)
chico viejo ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu chico viejo für den nützlichen Beitrag:
Dropout (12.01.2015), elfevonbergen (14.01.2015), nate (13.01.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #47 (Permalink)
Alt 14.01.2015, 05:43
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,300
Abgegebene Danke: 19,593
Erhielt 2,800 Danke für 1,733 Beiträge
Wenn zum Beispiel in Deutschland so manche Türken trotz jahrzehntelangem Aufenthalt außer "Du mich können am A.... l....." kaum einen deutschen Satz zustande bringen,

…..diesen Satz habe ich gezielt aus dem Zusammenhang genommen, warum?
ist eigentlich ganz einfach: die Kurden/Türken sind gezielt
von der Industrie, ich nenne hier jetzt keine Namen, mit Unterstützung
der Politiker die zu dieser Zeit Regierungsmacht ausgeübt haben, in die BRD
geholt worden.

…..und keiner der Machtpotentaten, weder die Industriemagnaten noch die
die Politikerkaste, hat es für nötig befunden diese Menschen in irgendeiner Form
zu integrieren, nein, sie wurden in Ghettos zusammengepfercht und sich selbst
überlassen - zwecks Ausbeutung und zum Wohle des deutschen Volkes.

…..trotz dieser und anderer Widrigkeiten ist es den meisten gelungen sich
hier in die bundesrepublikanische Gesellschaft einzugliedern, natürlich gibt
es auch Ausnahmen.

…..was nun die Situation der deutschen Personen anbelangt die auf Teneriffa
leben sind die Beweggründe sicher unterschiedlich, und kaum vergleichbar mit
der schon geschilderten Praxis, so ist die Mehrheit sicher freiwillig auf der Insel
und wenn man sich für einen längeren Aufenhalt entschieden hat sollte man schon
ein wenig in der Sprache vor Ort kommunizieren können, es ist mit Sicherheit
weder schädlich noch ein Nachteil mal Einblick in einen anderen Kulturkreis zu bekommen.
__________________
Wenns Brett vorm Kopfe harzt, dann geh zum Tischler, nicht zum Arzt.
bugsi ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
faro (19.01.2015), Kanarienvogel (14.01.2015), karabas (12.07.2015), nate (14.01.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #48 (Permalink)
Alt 14.01.2015, 10:23
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,369
Abgegebene Danke: 947
Erhielt 23,653 Danke für 8,426 Beiträge
So, die Kaffeemaschine ist gestern wohlbehalten angekommen, 44 Euro Mehrwertsteuer bezahlt direkt beim Postamt, perfekt.

Am 3. 1. in Deutschland abgeschickt, also im Rahmen der Zeit.
__________________
Zuerst hieß es, Alkohol könne Corona abtöten.
Dann hieß es, Raucher wären nicht so stark betroffen.
Jetzt heißt es, direktes Sonnenlicht sei gut.
Wenn Ihr mich also nackt, rauchend und betrunken im Garten liegen seht, kümmert Euch um Eure eigenen Angelegenheiten.
Ich führe wichtige medizinische Experimente durch
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
bugsi (15.01.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #49 (Permalink)
Alt 18.01.2015, 12:10
Mencey
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 589
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 549 Danke für 253 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achined Beitrag anzeigen
So, die Kaffeemaschine ist gestern wohlbehalten angekommen, 44 Euro Mehrwertsteuer bezahlt direkt beim Postamt, perfekt.
Darf ich nach dem ursprünglichen Preis der Kaffeemaschine fragen? Nur, damit ich das für eigene Bestellungen abschätzen kann. Ich würde gerne noch einen Kaffeevollautomaten aus Deutschland liefern lassen. Er ist dort mehrere hundert Euro billiger.

Ich hatte eine fehlende Fernbedienung via AMAZON.DE (Marketplace) nachbestellt (Preis incl. Versand ca. 30 Euro). Das Teil ist problemlos ohne Verzollung oder sonstigen Verwaltungsaufwand in meinem Briefkasten gelandet. Es war allerdings auch nur ein Luftpolsterumschlag, und die Masse der Fernbedienung betrugen etwa 7,5 cm x 5 cm x 1 cm.
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #50 (Permalink)
Alt 23.06.2015, 15:33
Zugereister
 
Registriert seit: 13.08.2014
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
Habe am 3.6.15 mit normaler Post einen vermutlich defekten Funkschalter (Intertechno) von der Poststelle in PdlC nach Österreich an die Firma zur Prüfung geschickt. Bis heute 23.6.15 nicht angekommen ?????????????????
Bonita ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0