Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Teneriffa News

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 362
Gesamt: 364
Team: 0

Team:
Benutzer:Penjing, ‎Suaba
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30014
Beiträge: 307361
Benutzer: 3,108
Aktive Benutzer: 259
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Skorpion1153
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
16.05.2019
- Skorpion1153
15.05.2019
- ZumossEmale
13.05.2019
- Teneriffa Joe
13.05.2019
- Jeff_in_Garachibo
12.05.2019
- Volkercanarias

Google Adsense

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen

  #51 (Permalink)
Alt 07.05.2019, 07:39
Mencey
 
Benutzerbild von schirmi1
 
Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 399
Abgegebene Danke: 389
Erhielt 555 Danke für 196 Beiträge
Zitat:
Zitat von elfevonbergen Beitrag anzeigen
ja, das würde mich auch interessieren.
Habe ich Jura studiert? Nein! Deshalb unterlasse ich Aussagen darüber,
was ich für angemessen hielte - das hilft und nützt nämlich keinem!

Zitat:
Zitat von SanLorenzo4 Beitrag anzeigen
@Schirmi

In Deinem Artikel ging es um die Todesstrafe. Das ist wohl noch mal ein anderes Kapitel. Hast Du auch eine Quelle, wo es um die mangelnde Abschreckung von Gefängnisstrafen geht?
Du willst mich da auf etwas festnageln, dabei ging es mir nur
um ein Beispiel zur vermeintlichen Abschreckung durch die härteste
Maßnahme, die die Justiz hat!

Zitat:
Zitat von SanLorenzo4 Beitrag anzeigen
Und schreib doch gerne noch mal was zu Deinen Ideen. Bist Du auch Befürworter/*/in der Sozialpunktesysteme? Oder Psychoterror als Methode, wenn Du nicht genügend Daumen hoch in FB bekommst? Aber ich komme gerade vom Thema ab....
Das verstehe ich überhaupt nicht! Es sei denn, dass du mich provozieren
möchtest, mich persönlich angreifst - wozu? Ich bin nirgendwo
in den Frontalangriff übergangen, also lass diese seltsamen Fragen nach
irgendwelchen Likes (die ich nicht nötig habe) oder Ähnlichem, danke!
schirmi1 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu schirmi1 für den nützlichen Beitrag:
tenman (07.05.2019)
  #52 (Permalink)
Alt 07.05.2019, 09:13
Neu im Forum
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
Was mir zum Thema Justiz und Recht wirklich aufstößt:
Täglich liest man z.B. von schlimmen Vorfällen (Überfälle mit schwer- bis schwerstverletzten Opfern, Messerstechereien, Schlägereien bis zum Totschlag, sexuelle Übergriffe bis zur brutalsten Vergewaltigung usw. usw.) und muss dann lesen, dass die Täter mit mildesten Strafen, oder gar ganz ohne Sanktionen (wegen Minderjährigkeit) davon kommen, abgesehen davon, dass man kaum mal genauere Täterbeschreibungen liefert. Dies auch dann, wenn man die Bevölkerung zur Mithilfe bei der Tätersuche auffordert. Absurder geht es wohl kaum, ist aber zum Teil dem von der Mutti unterschriebenen Migrationspakt geschuldet.
Das nenne ich pro-Täter-Justiz. Die oft katastrophalen Folgen für die Opfer bekommen in unseren Mainstreammedien kaum jene Aufmerksamkeit und Zuwendung, welche angemessen wäre.
Was da TÄGLICH so abgeht, könnt ihr hier lesen:
http://www.politikversagen.net/
Ob man bei der nächsten Bundestagswahl jenen endlich mal die "rote Karte" zeigt, welche politisch für diese Zustände die Verantwortung tragen?
Querruder ist offline  
  #53 (Permalink)
Alt 07.05.2019, 09:40
Mencey
 
Benutzerbild von schirmi1
 
Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 399
Abgegebene Danke: 389
Erhielt 555 Danke für 196 Beiträge
Ich weiß nicht, wie deine Wahrnehmung zustande kommt - ich lese wohl andere
Zeitungen und höre/gucke andere Nachrichtensendungen. Jedenfalls lese ich
bestenfalls alle paar Wochen über einen(!) von dir beschriebenen Fall, der dann
aber natürlich wochenlang in den einschlägigen Medien ausgeschlachtet und wunderbar
tendenziös alle (rechten) fremdenfeindlichen Klischees bedient!

Ich empfinde mein Land als sehr sicher, habe keine Angst vor "Migranten" (wer auch
immer deiner Meinung nach darunter fällt) usw.

Tatsache ist, dass du "Querruder" hier polemisierst, ungeheure Behauptungen aufstellst und dich komplett diskreditierst!!!

Und zum Schluss: das alles hat gar nichts mit dem Thema "Tod in einer
Höhle" zu tun! Du hast einfach versucht, aus dieser Tat einen Bogen zu deinem
offensichlichen Fremdenhass zu schlagen, pfui dafür! Die Toten in der Höhle haben
diese Form der Diffamierung nicht verdient!
schirmi1 ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu schirmi1 für den nützlichen Beitrag:
Gualchos (07.05.2019), Jay (07.05.2019), Natschi (08.05.2019), tenman (07.05.2019)
  #54 (Permalink)
Alt 07.05.2019, 09:57
Neu im Forum
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
Zitat:
Zitat von schirmi1 Beitrag anzeigen
Tatsache ist, dass du "Querruder" hier polemisierst, ungeheure Behauptungen aufstellst und dich komplett diskreditierst!!!
Und zum Schluss: das alles hat gar nichts mit dem Thema "Tod in einer
Höhle" zu tun! Du hast einfach versucht, aus dieser Tat einen Bogen zu deinem offensichlichen Fremdenhass zu schlagen, pfui dafür! Die Toten in der Höhle
Wo habe ich polemisiert, bitte GENAU auf meine Aussagen antworten, nicht nur pauschal mit einer "Keule". Es geht ausschließlich um Tatsachen und nicht um irgendwelchen Fremdenhass, den mir niemand vorwerfen kann, wer mich persönlich kennt und über meine guten Beziehungen zu solchen "Fremden" bescheid weiß.
Habe einen Link reingesetzt, da findet man zu 90 % nur eine Sammlung zu anderen, meist völlig "unverdächtigen" Medien. Diese umfassen fast alle täglichen, sehr oft nur in regionalen Medien verbreiteten Informationen. Daraus ergibt sich dann ein Gesamtbild über diese Verbrechen, die deiner Meinung nach gar nicht begangen wurden und der Hinweis darauf ist natürlich Hetze. Wirklich armselig, was du da ablieferst.
Selbstverständlich wurde in diesem Thread auch das Thema "Bestrafung" behandelt, woraus sich dann weiteres ergibt (siehe meine vorherigen Beiträge).

Geändert von Querruder (07.05.2019 um 11:10 Uhr) Grund: Grammatik
Querruder ist offline  
  #55 (Permalink)
Alt 07.05.2019, 10:06
Neu im Forum
 
Registriert seit: 05.02.2019
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 19 Danke für 9 Beiträge
Wenn die Diskussion jetzt hier eine bräunliche Farbe annimmt, wenn hier jetzt auf rechtsextreme Websites verlinkt wird, unter deren Autoren sich das Who is Who der rechtspopulistischen Hetzer befindet, dann bin ich gespannt, wie die Forumsleitung damit umgeht.

Geistige Brandstiftung hat dann auch nichts mehr mit Toleranz von Meinungen zu tun!!!
Gualchos ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Gualchos für den nützlichen Beitrag:
Jay (07.05.2019), tenman (07.05.2019)
  #56 (Permalink)
Alt 07.05.2019, 10:15
Neu im Forum
 
Registriert seit: 05.02.2019
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 19 Danke für 9 Beiträge
@ Querruder: Unverdächtige Medien: Aber vielleicht hast Du versehentlich die Autorenliste übersehen. Sonst wäre Dir der Begriff „unverdächtig“ nicht in die Tastatur geflutscht. Aber Du kannst das ja noch korrigieren.

Das wäre doch schade, wenn dieses schöne Forum so einen Anstrich bekäme, oder?
Gualchos ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Gualchos für den nützlichen Beitrag:
Jay (07.05.2019), tenman (07.05.2019)
  #57 (Permalink)
Alt 07.05.2019, 11:08
Neu im Forum
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gualchos Beitrag anzeigen
@ Querruder: Unverdächtige Medien: Aber vielleicht hast Du versehentlich die Autorenliste übersehen. Sonst wäre Dir der Begriff „unverdächtig“ nicht in die Tastatur geflutscht. Aber Du kannst das ja noch korrigieren.
Das wäre doch schade, wenn dieses schöne Forum so einen Anstrich bekäme, oder?
Hatte diesen Link auch erst kürzlich bekommen und mich ausschließlich um die verlinkten INHALTE gekümmert. Die sind ja überwiegend aus anderen "unverdächtigen" Medien gesammelt worden, was an sich lediglich zur Vervollständigung der täglichen Nachrichten dient. Dass es diesbezüglich bei den großen Medien ein starkes Ungleichgewicht (Lücken) gibt, stößt bei vielen Leuten (nicht nur bei sogenannten "Rechten") immer mehr auf Unverständnis.
Also: solange solche Tatsachen bzw. Inhalte nur auf diese Weise zum interessierten Leser kommen, sollte man sie nicht tabuisieren, denn damit provoziert man erst recht eine wütende Opposition. Das ist sicher nicht das erstrebenswerte Ziel, meinst du nicht auch?
Querruder ist offline  
  #58 (Permalink)
Alt 07.05.2019, 13:04
Mencey
 
Benutzerbild von tenman
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Puerto de la Cruz
Beiträge: 591
Abgegebene Danke: 195
Erhielt 833 Danke für 342 Beiträge
tenman eine Nachricht über Skype™ schicken
Daumen runter

Seltsam dass deutsche, offenbar im Ausland befindliche “Fluechtlinge” sich hier im Forum über Migranten in Deutschland echauffieren. Und das in Bezug auf einen Mordfall auf Tf unter Deutschen.
Ich finde das mehr als schäbig.
tenman ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tenman für den nützlichen Beitrag:
Jay (07.05.2019), laluna3 (10.05.2019), Rosa Rugosa (07.05.2019)
  #59 (Permalink)
Alt 07.05.2019, 13:27
Moderator
 
Benutzerbild von baumgartner
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: Hauptwohnsitz: Bayern - Urlaubswohnsitz: Los Realejos
Beiträge: 4,262
Abgegebene Danke: 2,445
Erhielt 5,477 Danke für 1,771 Beiträge
Die Diskussion läuft hier sehr ins politische ab und hat mit dem Thema nichts zu tun.

Deshalb Thread closed.
__________________
Servus
Baumgartner

"Bayern grüsst Teneriffa!"


Geändert von baumgartner (07.05.2019 um 13:47 Uhr)
baumgartner ist offline  
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu baumgartner für den nützlichen Beitrag:
Benji0815 (08.05.2019), Flowerpower1211 (07.05.2019), graupinchen (07.05.2019), Jay (07.05.2019), monweva (07.05.2019), Neandertaler (07.05.2019), tallymann (08.05.2019), tenman (07.05.2019)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0