Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Teneriffa News

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 14
Gäste: 138
Gesamt: 152
Team: 0

Team:
Benutzer:Dropout, ‎Flowerpower1211, ‎hombredelcampo, ‎Islas Canarias, ‎macnetz, ‎Nordwesten, ‎poppi661, ‎schirmi1, ‎Sokrates, ‎Supremo, ‎Zeikos
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29976
Beiträge: 306984
Benutzer: 3,090
Aktive Benutzer: 278
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Fable80
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- Fable80
Gestern
- Clemente
Gestern
- JausDE
21.04.2019
- Joachim Schinhofen
20.04.2019
- bester hausmeister

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 19.06.2016, 10:51
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,736
Abgegebene Danke: 933
Erhielt 22,934 Danke für 8,058 Beiträge
Ermita San Telmo Treffpunkt für "Bottelon" Partys

Die Ermita von San Telmo in Puerto de La Cruz ist Teil der Geschichte der Stadt.
Die Ermita, errichtet von einem Gremium von Seefahrern wird aber immer mehr zum Ziel für Besäufnisse von Jugendlichen am Wochenende, Graffiti-"Verschönerungen" und andere Arten von Vandalismus inklusive, selbst vor bisher misslungenen Einbruchsversuchen in die Ermita schrecken die Jungendlichen nicht zurück.

So auch das Resümee der Policia Local von Puerto de La Cruz, die nicht nur einmal einschreiten mussten, um die Jugendlichen zu vertreiben.

Die Jugendlichen nutzen die oftmals bemängelte schlechte Beleuchtung in dem Bereich, um ungestört zu agieren, ungeachtet der Bemühungen der Bruderschaft von San Telmo, dieses Gebiet vor dem Verfall zu bewahren.

Der Gründer der Bruderschaft, Santiago Socas, betonte gegenüber der LO, dass er schon des öfteren mit dem Ayuntamiento im Gespräch war, welches dann zumindest die Graffiti-Spuren beseitigen ließ.

Der Grund für die Vernachlässigung der Zone, so Socas liege nicht Zustandsbereich der Bruderschaft oder beim Bischof, ganz im Gegenteil, die Bruderschaft tue viel, um den Bereich sauber zu halten.

Laut der Webseite der Tourismusinitiative der Stadt wurde die Ermita 1780 gegründet, gewidmet dem Dominikaner-Priester San Pedro Gonzalez de Bromista, auch San Pedro Telmo genannt, dem Patron der Seefahrer.
Die Abbildung des Heiligen in der Ermita stammt aus dem Ende des 18. Jahrhunderts. Auf dem Gelände befand sich die Bateria de San Telmo, von der noch einige Überbleibsel vorhanden sind, die mit drei anderen Befestigungsanlagen entlang der Küste Piraten abwehren sollte.

Die Bateria von San Telmo diente zum Schutz der Schiffe, die dort vor Anker lagen.
Am anderen Ende befindet sich der Mirador Punta del Viento, der seinen Namen von der dort vorherrschenden Windrichtung hat, in dessen Richtung er errichtet wurde.

Diese ganze Idylle wird jedes Wochenende gestört durch die Saufpartys der Jugendlichen.

In der Aktualität halten die katholischen Mitglieder der deutschen Gemeinde Messen in der Ermita ab.

http://www.laopinion.es/tenerife/201...on/683103.html
__________________
Heute war ich das erste Mal seit Ewigkeiten ohne BH auf der Arbeit.
Hab auch viele Komplimente bekommen:
Sieht echt viel natürlicher aus, so.
Auch ohne BH stehen die wie ne Eins.
Schön, dass Du wieder der Alte bist, Jochen!
Achined ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Achim (20.06.2016), elfevonbergen (19.06.2016), enrique48 (19.06.2016), Peter_koelle (26.06.2016), trimmi (20.06.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0