Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Fotos > Teneriffa Fotos aller Art

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 7
Gäste: 408
Gesamt: 415
Team: 0

Team:
Benutzer:Bart Heat, ‎bugsi, ‎macnetz, ‎robert weltenbummler, ‎stinkerchen, ‎wuschl
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29526
Beiträge: 303355
Benutzer: 2,877
Aktive Benutzer: 337
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: blaumeise
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Heute
- blaumeise
12.11.2018
- ero
12.11.2018
- Gino
12.11.2018
- ug64
11.11.2018
- clmns

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 11.08.2010, 12:59
Mencey
 
Registriert seit: 16.04.2010
Ort: Cueva del Viento, Icod de los Vinos, Teneriffa
Beiträge: 390
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 991 Danke für 246 Beiträge

Wer noch mehr Sternschnuppen sehen möchte, hat an folgenden Terminen die nächsten Gelegenheiten dazu:
14. - 20. November: Leoniden
07. - 17. Dezember: Geminiden
01. - 05. Januar: Quadraniden
15. - 20. April: Lyriden
Angie ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Angie für den nützlichen Beitrag:
bugsi (13.08.2010)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 11.08.2010, 14:17
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 3,923
Abgegebene Danke: 18,683
Erhielt 2,477 Danke für 1,574 Beiträge
Komisch, in unserer Regionalprawda war gestern auch ein kleiner Hinweis -
Überschrift: Kosmisches Feuerwerk, darunter dann
- Perseidenschwarm vom 10. bis 14. August.

Dann schrieben sie, das der Komet Swift-Tuttle auf seiner Bahn größere Mengen von Gas- und Staubteilchen (Meteoroide) verliert, und diese mit hoher Geschwindigkeit in der Erdatmosphäre verglühen.
__________________
Klug ist es, wenn man erkennt,
das auch Insekten nicht zu verachten sind, probiert mal Bienenhonig.
Ob das allerdings bei gebratenen Störchen auch so ist weiß ich nicht.
bugsi ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 11.08.2010, 14:34
Mencey
 
Benutzerbild von Guenther
 
Registriert seit: 08.04.2007
Ort: TF-Süd
Beiträge: 1,628
Abgegebene Danke: 811
Erhielt 2,495 Danke für 724 Beiträge
Zitat:
Zitat von bugsi Beitrag anzeigen
Komisch, in unserer Regionalprawda war gestern auch ein kleiner Hinweis -
Überschrift: Kosmisches Feuerwerk, darunter dann
- Perseidenschwarm vom 10. bis 14. August.

Dann schrieben sie, das der Komet Swift-Tuttle auf seiner Bahn größere Mengen von Gas- und Staubteilchen (Meteoroide) verliert, und diese mit hoher Geschwindigkeit in der Erdatmosphäre verglühen.

. . . und was ist daran komisch?

Eine schöne verständliche Grafik hat welt.de veröffentlicht:

http://www.welt.de/wissenschaft/welt...utschland.html



.
Guenther ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 11.08.2010, 15:20
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 3,923
Abgegebene Danke: 18,683
Erhielt 2,477 Danke für 1,574 Beiträge
Komisch ist wohl nicht der richtige Ausdruck, auffällig ist wohl eher zutreffend, denn
die Anmerkungen von 2008 + 2009 beziehen sich auf den gleichen Zeitraum, ca Mitte August.

Sollte dpa.13175 unter der Grafik stehen ist es die gleiche die hier bei uns abgebildet ist.
__________________
Klug ist es, wenn man erkennt,
das auch Insekten nicht zu verachten sind, probiert mal Bienenhonig.
Ob das allerdings bei gebratenen Störchen auch so ist weiß ich nicht.

Geändert von bugsi (11.08.2010 um 15:22 Uhr) Grund: Berichtigung
bugsi ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 12.08.2010, 23:32
Mencey
 
Benutzerbild von tenman
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Puerto de la Cruz
Beiträge: 583
Abgegebene Danke: 188
Erhielt 825 Danke für 337 Beiträge
tenman eine Nachricht über Skype™ schicken
Kleine Erheiterung für alle Sternengucker:

Die komplexe Welt der Frauen.....
Ein Mann und eine Frau gehen Campen, bauen ihr Zelt auf und
schlafen ein.
Einige Stunden später weckt der Mann die Frau auf und meint:
Schau gerade hinauf, in den Himmel und sage mir was du siehst!
Die Frau sagt: Ich sehe Millionen Sterne.
Der Mann fragt: Und was denkst du jetzt?
Die Frau überlegt eine Minute:
Astronomisch gesehen sagt es mir, dass da Millionen von Galaxien und
Billionen von potentiellen Planeten sind.
Astrologisch sagt es mir, dass der Saturn im Löwen steht.
Zeitmäßig gesehen sagt es mir, dass es ungefähr 3.15 Uhr ist.
Theologisch sagt es mir, es ist offensichtlich, dass der Herr
allmächtig ist und wir alle klein und unbedeutend sind.
Meteorologisch scheint es so, als hätten wir morgen einen
wunderschönen Tag.
Und was sagt es dir?
Der Mann ist für einen Moment still und sagt dann:
Praktisch gesehen sagt es mir:
"Jemand hat unser Zelt geklaut."
tenman ist offline  
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu tenman für den nützlichen Beitrag:
Bajuware (13.08.2010), bb (13.08.2010), bugsi (13.08.2010), kieckbusch (13.08.2010), rocky2 (13.08.2010), windus1947 (17.11.2011)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 11.07.2011, 00:25
bb
Gesperrt
 
Benutzerbild von bb
 
Registriert seit: 16.10.2007
Ort: Hopkins/Belize
Beiträge: 3,402
Abgegebene Danke: 3,225
Erhielt 5,439 Danke für 1,489 Beiträge
Perseidennacht 2011

Die Perseiden 2011 erreichen nach aktuellen Berechnungen ihre höchste Fallrate am Vormittag des 13. August gegen 9 Uhr MESZ, und somit nach Sonnenaufgang in Mitteleuropa. Da das Maximum recht breit ist, darf man sich aber in der gesamten Nacht vom 12. auf den 13.08.11 auf zahlreiche, auch helle Sternschnuppen freuen. Die beste Beobachtungszeit liegt zwischen etwa 02:00 Uhr und dem Beginn der Morgendämmerung, zumal dann der Zeitpunkt der höchsten Aktivität nur noch wenige Stunden entfernt ist. Die Begleitumstände sind allerdings nicht ideal, weil just am 13.08.2011 Vollmond ist und somit der Erdtrabant während der gesamten Nacht mit seinem hellen Licht stören wird. Auch wenn deshalb nur die helleren Sternschnuppen sichtbar sein werden, sollte man nicht auf die Perseiden-Beobachtung verzichten, denn die hellen Meteore sind ja nun auch die eindrucksvollsten. Einen erfreulichen Aspekt gibt es aber auch noch: die Perseidennacht fällt 2011 auf das Wochenende (Freitag/Samstag).

Quelle: http://www.leoniden.net/perseiden.htm#y2011
bb ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bb für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (11.08.2012), olbi (11.07.2011)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 17.11.2011, 14:02
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.03.2010
Ort: la hoja teneriffa
Beiträge: 1,729
Abgegebene Danke: 3,038
Erhielt 1,645 Danke für 638 Beiträge
olbi eine Nachricht über Skype™ schicken
leoniden sind heute nacht
olbi ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu olbi für den nützlichen Beitrag:
aliriza (19.11.2011), elfevonbergen (18.11.2011), Guenther (17.11.2011)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 08.08.2012, 10:37
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: Berlin-Frohnau
Beiträge: 3,566
Abgegebene Danke: 774
Erhielt 9,851 Danke für 2,118 Beiträge
Es ist wieder so weit.
Maximum der Perseidenschauer vom 12. auf den 13. August.
Zwar ist das abolute Maximum schon am Nachmittag, also nicht zu beobachten, aber für die Nacht bleiben wohl noch genug Meteoriten (bis zu 100 pro Stunde) übrig.
Nach dem, was ich so gelesen habe, ist wohl die beste Beobachtungszeit ab 02:00 bis Sonnenaufgang mit Blickrichtung Osten, da sich der Beobachter dann wohl den fallenden Meteoriten "entgegendreht".
Bin aber kein Astronomiefachmann, wenn jemand es besser weiß möge er mich berichtigen.




.
Ulrich ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Ulrich für den nützlichen Beitrag:
bluebird (08.08.2012), bueddenkatze (08.08.2012), Joshi (08.08.2012), MemoriamJPFulda (08.08.2012), Santana (08.08.2012)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 10.08.2012, 14:13
Mencey
 
Benutzerbild von Guenther
 
Registriert seit: 08.04.2007
Ort: TF-Süd
Beiträge: 1,628
Abgegebene Danke: 811
Erhielt 2,495 Danke für 724 Beiträge
zur Erinnerung ....

http://www.gmx.net/themen/wissen/wel...sternschnuppen
Guenther ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #20 (Permalink)
Alt 12.08.2012, 08:52
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: Berlin-Frohnau
Beiträge: 3,566
Abgegebene Danke: 774
Erhielt 9,851 Danke für 2,118 Beiträge
Von den Fachleuten angekündigt waren ja 50 - 100 Sternschnuppen pro Stunde, beste Beobachtungszeit ca. 02:00 bis 06:00 Uhr).
.
Also nachts um 01:00 aufgestanden, hoch zum Teide gefahren und gewartet.
Tja, statt 50 - 100 pro Stunde waren es in der Zeit von 02:00 bis 06:00 vielleicht 20 - 30 Sternschnuppen insgesamt.
Natürlich immer dann, wenn ich gerade nicht fotografiert habe (die erforderlichen Belichtungszeiten liegen bei etwa 10 - 30 Sekunden).
Eine Sternschnuppe habe ich dann aber doch noch erwischt (Bildmitte). Leider nicht optimal, da ich gerade da etwas ausprobiert habe.
Ich hoffe, es gefällt euch trotzdem.
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schnuppe-for-1.jpg‎ (212.9 KB, 49x aufgerufen)
Ulrich ist offline  
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu Ulrich für den nützlichen Beitrag:
bb (12.08.2012), bluebird (12.08.2012), Eva Luna (12.08.2012), guenni (12.08.2012), Kleines1972 (23.08.2012), magnolie (12.08.2012), Mainzer (12.08.2012), rutasly (12.08.2012), rutaslyne (12.08.2012), Santana (12.08.2012), Sisi (12.08.2012), stinkerchen (12.08.2012), tenflor (12.08.2012), tenman (12.08.2012)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0