#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Sonstige Themen rund um Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 556
Gesamt: 557
Team: 0

Team:
Benutzer:
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30940
Beiträge: 316793
Benutzer: 3,239
Aktive Benutzer: 198
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Thomas Klatt
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- Thomas Klatt
21.10.2020
- AA-Zeitlos
21.10.2020
- aquacatero55
20.10.2020
- majegu
16.10.2020
- Candina13

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 26.09.2020, 10:58
Canario
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Los Realejos
Beiträge: 154
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 75 Danke für 53 Beiträge
R Wert und gefährliche Reiseziele

Zitat:
Zitat von elfevonbergen Beitrag anzeigen
verwechselst du da nicht was?

Der R-Wert
Die Reproduktionszahl, kurz R-Wert, lag nach RKI-Schätzungen in Deutschland laut Lagebericht von Donnerstag bei 0,78 (Vortag: 0,79). Das bedeutet, dass ein Infizierter im Mittel etwas weniger als einen weiteren Menschen ansteckt. Der R-Wert bildet jeweils das Infektionsgeschehen etwa eineinhalb Wochen zuvor ab.
Der R-wert ist doch nicht Deutschland spezifisch, obwohl er dort für so wichtig genommen wird.
gabriele099 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 26.09.2020, 12:25
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,352
Abgegebene Danke: 690
Erhielt 2,248 Danke für 1,104 Beiträge
Allein durch Verdoppelung der Tests von einer zur anderen Woche könnte der R-Wert verdoppelt werden. Insofern sind alle Zahlenspielereien, die die Anzahl der Tests außen vor lassen, ziemlich für den Eimer.

Da weder bei der "Fallzahl" noch beim R-Wert die tatsächlich Erkrankten in die Berechnung einfließen, sondern lediglich die "positiv Getesteten", ist die Aussagefähigkeit für die tatsächliche Entwicklung sehr begrenzt.

Für die Definition eines "Corona-Falles" reicht merkwürdigerweise ein positiver PCR-Test, bei der Influenza bedarf es einer entsprechenden Symptomatik.

Fast unglaublich, dass das immer noch nicht alle kapiert haben.

@Maske im Wald tragen:
Soweit ich weiß ist das nicht vorgeschrieben. Irgendwo hab ich mal gelesen, dass die Maske (wenn nicht gerade Menschenansammlungen vorliegen) "fuera del nucleo" nicht getragen werden müssen. Aber die Situation ist auch unübersichtlich, da sich BOE und BOC teilweise widersprechen. Mir tun ein wenig die Polizisten leid, die wegen dem Wirrwarr auch leicht überfordert sein können.
__________________
Mir fällt gerade kein neuer Spruch ein...

Geändert von SanLorenzo4 (26.09.2020 um 12:34 Uhr)
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
Querruder (26.09.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 26.09.2020, 13:23
Mencey
 
Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1,392
Abgegebene Danke: 5,058
Erhielt 1,254 Danke für 648 Beiträge
Zitat:
Zitat von gabriele099 Beitrag anzeigen
Der R-wert ist doch nicht Deutschland spezifisch, obwohl er dort für so wichtig genommen wird.
war ja auch nur als Beispiel gedacht.
hätte die Zahlen rausnehmen sollen dann hättest du es viell. besser verstanden.
__________________
Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
---
La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.
elfevonbergen ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 27.09.2020, 08:40
Mencey
 
Benutzerbild von faro
 
Registriert seit: 15.08.2007
Ort: Mitten zwischen Frankfurt und Nürnberg in einer Stadt der Olymiasieger . Und Orotava .
Beiträge: 1,123
Abgegebene Danke: 2,999
Erhielt 933 Danke für 496 Beiträge
Gesunder Verstand lässt sich nicht borgen oder kaufen. Wenn er käuflich wäre , fände sich kein Käufer . Dummheit wird dagegen täglich gekauft .
faro ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu faro für den nützlichen Beitrag:
SanLorenzo4 (27.09.2020), Schmetterling (03.10.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 27.09.2020, 10:31
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,352
Abgegebene Danke: 690
Erhielt 2,248 Danke für 1,104 Beiträge
Zitat:
Zitat von faro Beitrag anzeigen
Gesunder Verstand lässt sich nicht borgen oder kaufen. Wenn er käuflich wäre , fände sich kein Käufer . Dummheit wird dagegen täglich gekauft .
Neu ist, dass das Verstandsdefizit wohl noch nie so schamlos ausgenutzt worden ist. Und was das Kaufen von Verstand angeht: Das wäre ne Preisfrage. Zumindest einigen würde ich eine Portion spendieren...
__________________
Mir fällt gerade kein neuer Spruch ein...
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
faro (27.09.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 30.09.2020, 15:38
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,189
Abgegebene Danke: 5,930
Erhielt 7,935 Danke für 2,568 Beiträge
Lorenzo- Diese Art der Ausnutzung ist nicht neu! Lediglich sind die Medien schneller und komunikativer geworden.
1. Nur 1 Beispiel< onlineshops,
2. Dummheit wird meist mit Naivitaet verwechselt

Und was die Beurteilung von Verstand im Zusammenhang mit den Covid-Auswirkungen-Untersuchungen-Warnungen betrifft, braucht ihr garnicht so arrogant zu urteilen was Dummheit ist und was nicht. Was hier dazu zitiert und stets wiederholt wird, zeugt auch nicht grade von einem IQ der positiv beachtet werden koennte. Vor allem nicht die stets boesartigen "luktativen" 2 Zeiler vom Leuchtturm.
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.

Geändert von Kaleika (30.09.2020 um 16:09 Uhr)
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 30.09.2020, 17:00
Mencey
 
Benutzerbild von faro
 
Registriert seit: 15.08.2007
Ort: Mitten zwischen Frankfurt und Nürnberg in einer Stadt der Olymiasieger . Und Orotava .
Beiträge: 1,123
Abgegebene Danke: 2,999
Erhielt 933 Danke für 496 Beiträge
Hola Kaleika, wer etwas verstandesmäßig nicht erfassen kann , sollte auch keine Kommentare abgeben .
Schon wieder ein Zweizeiler .
faro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 01.10.2020, 06:56
mar
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 03.09.2020
Ort: GC
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 36 Danke für 18 Beiträge
Wunsch der Reisebranche: Vereinbarungen für Ägypten und die Kanaren

Kritisch sehen die Reiseveranstalter jedoch, dass die Warnungen der Behörden immer noch sehr generell ausfallen. Wie zum Beispiel für die Kanarischen Inseln: Die Inselgruppe gilt seit dem 2. September, wie der Rest Spaniens, als Risikogebiet, obwohl die Inseln Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote deutlich weniger als 50 positive Corona-Fälle pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche haben. "Diese Inseln werden einzeln angeflogen, hier wäre eine differenzierte Sicht wünschenswert", sagt Ralph Schiller, Vertriebschef der FTI Touristik GmbH und. Lokal statt regional und national, so der Wunsch des Vorstands im Deutschen Reiseverband.

https://www.br.de/nachrichten/deutsc...lauber,SC5DVjI
mar ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu mar für den nützlichen Beitrag:
faro (01.10.2020), gabriele099 (01.10.2020), Schmetterling (03.10.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0