#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Sonstige Themen rund um Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 12
Gäste: 589
Gesamt: 601
Team: 0

Team:
Benutzer:elfevonbergen, ‎faro, ‎fif, ‎Heiden123, ‎HeinDaddel, ‎kuehlwalda, ‎LaTorre, ‎Michael Schuler, ‎moeffe, ‎Mummenthaler, ‎Ringfrei, ‎SpeedyGonzales
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30770
Beiträge: 314748
Benutzer: 3,204
Aktive Benutzer: 248
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Dagmaria
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
07.07.2020
- Dagmaria
06.07.2020
- HansHarz20
06.07.2020
- Teneriffa2020
06.07.2020
- Hannah99
30.06.2020
- Teneriffa726

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 03.09.2019, 20:32
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: Oldenburg
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 34 Danke für 19 Beiträge
Habs jetzt, am frühen Abend nochmal gelesen und verstanden sry
dartpaul ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 03.09.2019, 21:03
Mencey
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 302
Abgegebene Danke: 384
Erhielt 200 Danke für 123 Beiträge
Danke Gerrit für all die Beiträge in diesem Forum, ich habe sie immer gern gelesen. Alles Gute für Berlin...wer dort noch einen Koffer hat...hat eine ganz besondere Heimat.
Besitos und vergesse Tenerife nicht.
Da kommt so und so irgendwann mal ein Schiff mit sieben Segeln und nimmt dich mit…..
Behalte den Humor !!!
Icodesa ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Icodesa für den nützlichen Beitrag:
dartpaul (03.09.2019), Gerrit (09.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 04.09.2019, 19:26
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,304
Abgegebene Danke: 5,468
Erhielt 5,677 Danke für 3,596 Beiträge
kann Dich verstehen,es ist nicht alles Gold was glaenzt.War heute in Santa Ursula,in dem Park der Riesin,alles verdorrt,alles verkommen,war traurig darueber.
Hatte so schoene Fotos auf Facebook gesehen,.....
Alles Gute in den neuen alten Heimat
Santana ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Santana für den nützlichen Beitrag:
Gerrit (09.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 07.09.2019, 12:21
Mencey
 
Benutzerbild von rayfaro
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,579
Abgegebene Danke: 372
Erhielt 1,121 Danke für 617 Beiträge
Cool Ihre Heimkehr....

Gerrit, Sie haben mal geschrieben, dass Sie 1968 Neunzehn waren. Also heute mit 70 nach Berlin, stelle ich mir auch nicht einfach vor. Vielleicht erzählen Sie ein bisschen mehr. Ich war 2006 das letzte mal in D. & habe überlegt, ob ich mir den Rückweg offen halte, indem ich dort ein Wohnung kaufe. Aus heutiger Sicht & wirtschaftlichen Gründen war es ein Fehler, es nicht zu tun. Zurückgeschreckt bin ich vor den Nebenkosten, die es hier so nicht gibt. Bei Vermietung etc. wäre ich auf Hilfe angewiesen & das aus der Ferne im Griff behalten ist schwierig. Ferienwohnungen in Berlin spielten damals noch keine Rolle.
Habe den Umzug nach Teneriffa 1992 mit 48 Jahren gemacht & nicht bereut. Das war der richtige Zeitpunkt. Die Entwicklung in Berlin verfolge ich mit Interesse. Speziell die meiner alten Heimat bis 1966 - Kreuzberg SO36. Das finde ich fast lächerlich & mehr als abschreckend.
rayfaro ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Gerrit (09.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 27.01.2020, 17:08
Neu im Forum
 
Benutzerbild von ARIES
 
Registriert seit: 11.02.2019
Ort: Santa Cruz d. Tenerife
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 7 Danke für 4 Beiträge
Daumen hoch WARUM Adios Tenerife ??

Hallo Gerrit,
auch ich bin vor über 45 Jahren das erste mal nach Teneriffa gekommen und ja, es hat sich vieles verändert. Nicht nur negativ und die Frage ist immer: Ist das Glas halb voll oder halb leer?. Ich erinnere mich noch sehr gut an die Straßenverhältnisse auf der Nordseite der Insel. Manche Pfade waren nur im 4X4 befahrbar wo wir heute mit einem tiefergelegten Mini durchziehen. Viele Menschen haben überhaupt eine Arbeit bekommen und noch mehr sind aus der ganzen Welt hier gelandet. Es ändert sich gar nichts zum Positiven, nur die Mobiltelefone werden besser und billiger. Auch auf den Inseln leben inzwischen zu viele Menschen und wir können uns auch in Deutschland nicht mehr verkriechen. Proportional ist die Arbeits - und Erwerbslosigkeit hier mit allen europäischen Staaten vergleichbar. Ich weiß, dass ich hier auch nichts mehr ändern kann, trotzdem finde ich immer wieder einen kleinen Ansatz, es zu versuchen. Lesen gefährdet die Dummheit. in diesem Sinne: GOOD LUCK.
ARIES ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 27.01.2020, 20:00
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,375
Abgegebene Danke: 947
Erhielt 23,675 Danke für 8,433 Beiträge
Zitat:
Zitat von ARIES Beitrag anzeigen
Proportional ist die Arbeits - und Erwerbslosigkeit hier mit allen europäischen Staaten vergleichbar.
Bis zu 66% Jugendarbeitslosigkeit ist also EU-Durchschnitt?


https://datosmacro.expansion.com/par...nomas/canarias


Ich war vor ein paar Wochen für fünf Tage auf Teneriffa und war erschrocken, wie überfüllt die Insel ist, egal wo, Staus auf den Straßen.
Und das inzwischen "grün-verwöhnte" Auge schaute verwundert auf den total verdörrten Süden.

Da habe ich mich dann wirklich ernsthaft gefragt, wie ich das dort 32 Jahre ausgehalten habe.....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20200127_205457.jpg‎ (71.1 KB, 34x aufgerufen)
__________________
Jahr 2020
★☆☆☆☆☆☆☆
Totaler Mist, war von Anfang an kaputt. Rückgabe wird leider verweigert.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 27.01.2020, 23:25
xluz
Gast
 
Beiträge: n/a
der Trick ist es in einen Bereich auf der Insel zu ziehen der grüner ist und mehr Lebensaualität hat. Es muss nicht der Norden sein. Und die Peninsula haben wir 6 Jahre versucht - erst war es das "Paradies" und dann wurde es von Jahr zu jahr unangenemer.
Jeder muss seine einge Wohlfühlzone finden und das ist nur durch eine menge Probewohnen möglich.
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 28.01.2020, 06:48
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 1,974
Abgegebene Danke: 2,532
Erhielt 1,942 Danke für 966 Beiträge
@Achined
meiner Meinung nach war es bei deinem Haus auf Teneriffa ebenfalls grün, obwohl im Süden gelegen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Achineds Haus Angebot (19).jpg‎ (129.9 KB, 45x aufgerufen)
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter
windus1947 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 28.01.2020, 11:14
Mencey
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 829
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 589 Danke für 365 Beiträge
macnetz eine Nachricht über Skype™ schicken
Der Dichtestress ist auf Teneriffa wie überall eine psychische Deformation der jeweiligen Person. Ich kenne keinen Ort auf diesem Planeten Erde an dem ich nicht die Wahl hätte völlig alleine in der menschenleeren Natur zu sein.
Beim Carnaval de Dia in S/C bin ich mitten zwischen 400.000 Leuten nicht allein. Das ist meine Wahl.

Viel Spass auf Teneriffa (und anderswo)
Anton
macnetz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #20 (Permalink)
Alt 29.01.2020, 17:34
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,375
Abgegebene Danke: 947
Erhielt 23,675 Danke für 8,433 Beiträge
Zitat:
Zitat von windus1947 Beitrag anzeigen
@Achined
meiner Meinung nach war es bei deinem Haus auf Teneriffa ebenfalls grün, obwohl im Süden gelegen.
Künstliche Bewässerung, 365 Tage im Jahr.
Anfänglich noch täglich manuell mit dem Schlauch alle Pflanzen gegossen.....
Und trotzdem der Boden in 10cm Tiefe nur noch Staub.
Und wenn dann selbst die Kakteen verdörren, läuft was schief...
__________________
Jahr 2020
★☆☆☆☆☆☆☆
Totaler Mist, war von Anfang an kaputt. Rückgabe wird leider verweigert.
Achined ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (30.01.2020), windus1947 (30.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0